Hauptmenü
Baden-Württemberg - Städtereiseziele

Baden-Baden - Russische Kirche

Baden-Baden war im 19. Jahrhundert auch ein beliebter Aufenthaltsort russischer Aristokraten. Es gab sogar eine richtige russische Kolonie. So entstand auch das Interesse zur Errichtung einer eigenen Kirche, in der die russischen Adeligen ihrem orthodoxen christlichen Glauben nachgehen konnten. Unterstützt wurden die Bestrebungen von der Großherzogin Maria Maximilianowna, der mit dem badischen Prinz Wilhelm verheirateten Enkelin des russischen Zaren. So konnte die reich mit Mosaiken und Fresken geschmückte Kirche 1882 eingeweiht werden.
Übrigens ist Baden-Baden auch heute wieder ein besonders beliebtes Reiseziel der Russen und das Bauwerk ist im Besitz der Russisch-Orthodoxen Auslandskirche.

Öffnungszeiten der Russischen Kirche in Baden-Baden:

  • Täglich von 10:00 Uhr - 18:00 Uhr.

Anklickbare Bildergalerie mit Sehenswürdigkeiten und touristischen Informationen über Baden-Baden:

Kurhaus Baden-Baden Theater Baden-Baden Museum Frieder Burda und Staatliche Kunsthalle Russische Kirche Sophienstraße Leopoldsplatz Alte Hofapotheke Jesuitenplatz: Fußgängerzone Baden-Baden Friedrichsbad Vor der Caracalla Therme Marktplatz Baden-Baden Festspielhaus Stourdzakapelle Michaelsberg Lichtentaler Allee Schlossruine Hohenbaden

Ausflugsziele, Freizeitattraktionen, Museen und Sehenswürdigkeiten in und im Umkreis von Baden-Baden:

Weitere Informationen über Baden-Baden im Internet:

Hier können Hotels in Baden-Baden über Hotel.de online gebucht werden. Außerdem gibt es auf alleziele.de kostenlose Reiseführer für den Schwarzwald.


Bilderfreigabe: Die Bilder dieser Seite dürfen unter bestimmten Bedingungen für private und kommerzielle Zwecke kostenlos benutzt werden. Weiteres siehe Bilderfreigabe.



Feiertage 2018 und 2019

Diese Seite auf Facebook teilen

Quermania als App

Die schönsten Sehenswürdigkeiten und Tagesausflugsziele in Baden-Württemberg.