Baden-Württemberg - Städtereiseziele

Ravensburg - Mehlsack

Der ebenfalls an der höchsten Stelle der Stadt, in Nachbarschaft zum Obertor stehende weiße Rundturm ist das ungewöhnlichste Bauwerk der Ravensburger Befestigungsanlagen und deshalb auch das Wahrzeichen der Stadt. Durch seine runde Form und die weiße Farbe wird er schon seit alters her als Mehlsack bezeichnet. 51 Meter ragt er in die Höhe. So ein gewaltiger Aufwand war notwendig, um mit dem Turm die Höhe der benachbarten, oberhalb der Stadt stehenden Veitsburg zu erreichen. Da die Burg vom Kaiser an die Grafen von Waldburg verpfändet war, stellte sie eine dauerhafte Bedrohung dar und stand unter akribischer Beobachtung.

Auch die 253 Stufen des Mehlsacks können im Sommerhalbjahr bestiegen werden. Im Bildhintergrund sind der im 15. Jahrhundert erbaute Gemalte Turm und der Blaserturm zu sehen.

Öffnungszeiten Aussichtsturm Mehlsack:

Anklickbare Bildergalerie mit Sehenswürdigkeiten und touristischen Informationen über Ravensburg:

Lederhaus am Marienplatz Bachstraße mit Blaserturm Vogthaus in Ravensburg Ravensburger Zehntscheuer Konzerthaus von Ravensburg Grüner Turm Frauentor und Liebfrauenkirche Liebfrauenkirche mit Blick zum Blaserturm Marktstraße mit Brotlaube Kornhaus am Marienplatz Ravensburger Obertor Mehlsack, Wahrzeichen von Ravensburg

Ausflugsziele, Sehenswürdigkeiten, Freizeitziele und Museen in Ravensburg und im Umkreis

Weitere Informationen über Ravensburg im Internet:

Hotels in Ravensburg von Hotel.de für wenig und für viel Geld.


Bilderfreigabe: Die Bilder dieser Seite dürfen unter bestimmten Bedingungen für private und kommerzielle Zwecke kostenlos benutzt werden. Weiteres siehe Bilderfreigabe.



Feiertage 2018 und 2019

Diese Seite auf Facebook teilen

Quermania als App

Das besondere Jubiläum: Am 05. Februar 2018 ist der Fall der Berliner Mauer genauso lange her wie deren vorhergehende Existenz.

Die schönsten Sehenswürdigkeiten und Tagesausflugsziele in Baden-Württemberg.