Hauptmenü
Baden-Württemberg - Städtereiseziele

Bad Wimpfen - Schwibbogentor bzw. Staufertor

Das Schwibbogentor war einmal der Zugang zur Kaiserpfalz, weshalb das Tor auch Staufertor genannt wird. An den Steinfassungen kann man noch erkennen, dass das Tor einmal niedriger war. Es wurde zirka 2 m abgesenkt, als vor der Burg die Stadt entstand.

Anklickbare Bildergalerie mit Sehenswürdigkeiten und touristischen Informationen über Bad Wimpfen:

Schwibbogentor bzw. Staufertor Burgviertel - Schwibbogen Stauferpfalz Nürnberger Türmchen Marktplatz mit Blick zum Blauen Turm Wormser Hof Kirchgasse Hauptstraße Klostergasse: Stadthaus der Ritter von Ehrenberg Brunnen hinter dem Alten Spital Hauptstraße Blick auf Bad Wimpfen vom Neckar Altes Spital

Weitere Informationen über Bad Wimpfen im Internet:

Ausflugsziele und Sehenswürdigkeiten im Umkreis von Bad Wimpfen:

Hier können Hotels in Bad Wimpfen über Hotel.de online gebucht werden.


Bilderfreigabe: Die Bilder dieser Seite dürfen unter bestimmten Bedingungen für private und kommerzielle Zwecke kostenlos benutzt werden. Weiteres siehe Bilderfreigabe.



Feiertage 2018 und 2019

Diese Seite auf Facebook teilen

Quermania als App

Die schönsten Sehenswürdigkeiten und Tagesausflugsziele in Baden-Württemberg.