Hauptmenü
Baden-Württemberg - Städtereiseziele

Tübingen - Klosterberg

Ebenfalls in der Nähe des heutigen Hölderlinturms siedelte sich im 13. Jahrhundert der Orden der Augustiner an. Aus dieser Klosteranlage entstand während der Reformation das heutige Evangelisches Stift. Dieses kann kostenlos besichtigt werden.

Imposanter als das Stift ist aber das daneben liegende historische Viertel am Klosterberg. Die Häuser scheinen am Berghang zu kleben, während dazwischen nur noch Treppen in die weiter oben liegende Viertel der Altstadt führen.

Anklickbare Bildergalerie mit Sehenswürdigkeiten und touristischen Informationen über Tübingen:

Am Markt Rathaus am Marktplatz Holzmarkt Alte Aula der Universität Münzgasse mit Stiftskirche Burgsteige Ammergasse Fruchtkasten Schmiedtorstraße Kornhaus mit Stadtmuseum Wilhelmsstift Nonnenhaus Bebenhäuser Pfleghof Impressionen am Neckar Hölderlinturm am Neckar Bursa Klosterberg Neckar mit Blick zur Stiftskirche Stocherkahn auf dem Neckar Neue Aula Aussichtspunkt oberhalb Schmiedtorstraße Schloss Hohentübingen Neuer Botanischer Garten Kloster Bebenhausen

Ausflugsziele, Sehenswürdigkeiten, Freizeitziele und Museen in und im Umkreis von Tübingen:

Weitere Informationen über Tübingen im Internet:




Feiertage 2018 und 2019

Diese Seite auf Facebook teilen

Quermania als App

Die schönsten Sehenswürdigkeiten und Tagesausflugsziele in Baden-Württemberg.