Hauptmenü
Baden-Württemberg - Städtereiseziele

Ulm - Bundesfestung Ulm

Die ab 1842 erbaute und zu großen Teilen erhaltene Bundesfestung Ulm ist der größte Festungsbau in Europa. Auf einer Länge von 9 km wurden die Städte Ulm und Neu-Ulm mit einer aus Bastionen und Kaponnieren bestehenden Wallanlage umgeben. Finanziert wurde der Bau vom 1815 gegründeten Deutschen Bund.

Viele Teile der aus Gräben und Mauern bestehenden Anlage sind heute Bestandteile von romantischen Parkanlagen. Außerdem führt ein ausgeschilderter, 12,5 km langer Festungsrundweg an diesem Verteidigungswerk entlang.

Weitere Informationen über die Bundesfestung Ulm:

Anklickbare Bildergalerie mit Sehenswürdigkeiten und touristischen Informationen über Ulm:

Ulmer Münster Promenadenweg auf der Stadtmauer Stadtwall am Seelengraben Rathaus und Zentralbibliothek Historische Häuser Herdbruckerstraße Leubesches Haus Historischer Gasthof Krone Schwörhaus am Weinhof Fischerplätzle Schiefes Haus Kleine Blau Fischergasse Fischerinsel Neuer Bau Hirschstraße Hans-und-Sophie-Scholl-Platz Dreifaltigkeitskirche Gänsturm Hafengasse Kornhaus Zeughaus Büchsenstadel in der Platzgasse Bundesfestung Ulm

Ausflugsziele, Sehenswürdigkeiten, Freizeitziele und Museen in und im Umkreis von Ulm:

Weitere Informationen über Ulm im Internet:

Hier können Hotels in Ulm über Hotel.de online gebucht werden.


Heide Park Resort in Soltau

Foto Heide Park:YanCoasterman - CC BY-SA



Feiertage 2018 und 2019

Diese Seite auf Facebook teilen

Quermania als App

Die schönsten Sehenswürdigkeiten und Tagesausflugsziele in Baden-Württemberg.