Hauptmenü
Baden-Württemberg - Städtereiseziele

Ulm - Hirschstraße

Hirschstraße in Ulm

« zurück    Ulm    weiter »

Vom Ulmer Hauptbahnhof bis zum Münsterplatz führt die als Fußgängerzone gestaltete Haupteinkaufsstraße der Stadt. Moderne Geschäfte in modernen Häusern locken hier zu einem Einkaufsbummel. Typisch für Ulm ist hier der Versuch, durch historische Proportionen der Neubauten den im Zweiten Weltkrieg kaputtgebombten Stadtvierteln wieder ein eigenständiges Aussehen zu geben. Das gilt auch für die Neue Straße und den daran liegenden Hans-und-Sophie-Scholl-Platz.

Im Hintergrund ist hier wieder der Turm des Ulmer Münsters zu sehen.

Anklickbare Bildergalerie mit Sehenswürdigkeiten und touristischen Informationen über Ulm:

Ulmer Münster Promenadenweg auf der Stadtmauer Stadtwall am Seelengraben Rathaus und Zentralbibliothek Historische Häuser Herdbruckerstraße Leubesches Haus Historischer Gasthof Krone Schwörhaus am Weinhof Fischerplätzle Schiefes Haus Kleine Blau Fischergasse Fischerinsel Neuer Bau Hirschstraße Hans-und-Sophie-Scholl-Platz Dreifaltigkeitskirche Gänsturm Hafengasse Kornhaus Zeughaus Büchsenstadel in der Platzgasse Bundesfestung Ulm

Ausflugsziele, Sehenswürdigkeiten, Freizeitziele und Museen in und im Umkreis von Ulm:

Weitere Informationen über Ulm im Internet:

Hier können Hotels in Ulm über Hotel.de online gebucht werden.


Bilderfreigabe: Die Bilder dieser Seite dürfen unter bestimmten Bedingungen für private und kommerzielle Zwecke kostenlos benutzt werden. Weiteres siehe Bilderfreigabe.



Feiertage 2018 und 2019

Diese Seite auf Facebook teilen

Quermania als App

Die schönsten Sehenswürdigkeiten und Tagesausflugsziele in Baden-Württemberg.