Bayern - Ausflugsziele in Oberbayern

Ausflugsmöglichkeiten und Sehenswürdigkeiten im Landkreis Starnberg

Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele im Kreis Starnberg:

Starnberger See
An den größtenteils zum Landkreis Bad Tölz-Wolfratshausen gehörenden Ufern des Starnberger Sees, einem der bekanntesten Seen Bayerns, befinden sich viele Sehenswürdigkeiten und lohnende Ausflugsziele.
Roseninsel
Eine pompejanische Villa steht im Mittelpunkt der Park- und Gartenanlage auf der Roseninsel im Starnberger See, die im 19. Jahrhundert als Sommerrefugium für den bayerischen König errichtet wurde.
Kloster Andechs
Die über dem Ostufer des Ammersees liegende Klosteranlage ist sowohl mit ihrer herausragenden Ausstattung im Stil des bayerischen Barock und Rokoko als auch mit ihrer Klosterbrauerei eine besonders beliebte touristische Attraktion.
Ammersee
Der drittgrößte, ausschließlich in Bayern liegende See gehört mit seiner Seenschifffahrt, den Uferpromenaden, Naturschutzgebieten und Badestellen zu den besonders beliebten Ausflugsregionen in Oberbayern.
Wörthsee
Ebenso wie der Starnberger See und der Ammersee liegt auch der wesentlich kleinere Wörthsee im bayerischen Fünfseenland. Er ist einer der schönsten, saubersten und wärmsten Badeseen in Bayern und ein beliebtes Ausflugsziel mit Wandermöglichkeiten.
 

Auflistung von Ausflugszielen und Sehenswürdigkeiten im Kreis Starnberg, die auch von unseren Seitenbesuchern eingetragen wurden:

  • Schloss Seefeld - Die am Pilsensee im Starnberger Fünf-Seen-Land stehende barocke Anlage ist das bedeutendste Bauwerk der Gemeinde Seefeld. Sie gehört auch heute noch den Grafen zu Toerring-Jettenbach, die hier eine Plattform für Künstler, Dienstleister und Gewerbetreibende geschaffen haben, deren bunte Produktpalette hier besichtigt werden kann. Außerdem gibt es im Schloss eine gräfliche Brauereiwirtschaft. Informationen unter www.schloss-seefeld.de.
  • Strand- und Hallenbad Starnberg - Ob schönes Wetter ist oder Schlechtes, in Starnberg kann man direkt am Starnberger See das ganze Jahr über Badevergnügen genießen. Neben dem Strandbad gibt es nämlich noch ein Hallenbad mit Rutsche, Sprungturm, Sprudelliegen und Saunagarten. Informationen unter www.wasserpark-starnberg.de.

Wir freuen uns über Ihre Tipps zu Sehenswürdigkeiten, Ausflugszielen und Freizeitangeboten im Kreis Starnberg, die in den nachfolgenden Eingabefeldern online eingetragen werden können.

Touristen- und Freizeitattraktionen in der Region Kreis Starnberg und Starnberger See mit der Umkreissuche:

Starnberg und Starnberger See

Veranstaltungstipps für den Kreis Starnberg:

Benachbarte Kreise und Regionen:

Kreis Fürstenfeldbruck - Kreis München - Kreis Bad Tölz-Wolfratshausen - Kreis Weilheim-Schongau - Kreis Landsberg am Lech
 

Ausflugs- oder Freizeittipp für den Kreis Starnberg eintragen:

Name oder Pseudonym *:
Bezeichnung des Ausflugs- oder Freizeitziels *:
URL bzw. Link (wenn vorhanden):
Kurztext zum Ausflugs- oder Freizeitziel *:
E-Mail (wird nicht angezeigt) *:
Eingabe prüfen:

Unpassende und gesetzeswidrige Einträge werden unverzüglich gelöscht.

*Pflichtfelder



Feiertage 2018 und 2019

Diese Seite auf Facebook teilen

Quermania als App

Das besondere Jubiläum: Am 05. Februar 2018 ist der Fall der Berliner Mauer genauso lange her wie deren vorhergehende Existenz.

Die schönsten Sehenswürdigkeiten und Tagesausflugsziele in Bayern.