Bayern - Städtereiseziele

Lindau am Bodensee - Maximilianstraße mit Brotlaube

Die Maximilianstraße ist der Einkaufsboulevard der Inselstadt. Charakteristisch sind die Bürgerhäuser aus dem 16. und 17. Jahrhundert mit Laubengängen, Speichergiebeln, bemalten Fassaden und verzierten Fenstern. Einige der Häuser sind sogar noch wesentlich älter, wie die abgebildete Brotlaube von 1386 mit ihren gotischen Bögen.

Anklickbare Bildergalerie mit Sehenswürdigkeiten und touristischen Informationen über Lindau am Bodensee:

Seepromenade am Hafen Mangturm Altes Rathaus Laubengänge Maximilianstraße Arkaden und Bogengänge Barocke Illusionsmalerei Kirche St. Stephan und Münster Unserer Lieben Frau Haus zum Baumgarten Haus zum Cavazzen und Stadtmuseum Haus zur Krone Unterer Schrannenplatz Diebsturm

Ausflugsziele, Sehenswürdigkeiten, Freizeitziele und Museen in und im Umkreis von Lindau (Bodensee):

Weitere Informationen über Lindau am Bodensee im Internet:

Hotels in Lindau am Bodensee von Hotel.de für wenig und für viel Geld.


Bilderfreigabe: Die Bilder dieser Seite dürfen unter bestimmten Bedingungen für private und kommerzielle Zwecke kostenlos benutzt werden. Weiteres siehe Bilderfreigabe.



Feiertage 2018 und 2019

Diese Seite auf Facebook teilen

Quermania als App

Das besondere Jubiläum: Am 05. Februar 2018 ist der Fall der Berliner Mauer genauso lange her wie deren vorhergehende Existenz.

Die schönsten Sehenswürdigkeiten und Tagesausflugsziele in Bayern.