Hauptmenü
Bayern - Städtereiseziele

München - Hofbräuhaus

Hofbräuhaus am Platzl Biergarten mit Löwenbrunnen im Hofbräuhaus Festsaal (Schwemme) im Hofbräuhaus

Das Münchner Hofbräuhaus am Platzl ist das bekannteste Gasthaus der Welt. Es besitzt sogar einen fast originalgetreuen Nachbau in Las Vegas (USA) sowie Ableger in Seoul (Südkorea), Genua (Italien), Cincinnati und Columbus (beide Ohio USA). Da es besonders intensiv von ausländischen Gästen besucht wird, behaupten viele Leute, im Hofbräuhaus wären fast nur noch Japaner. Und das verrückte dabei ist: Es ist noch viel intensiver! Nicht nur die Gäste kommen aus aller Herren Länder, sondern sogar die Kellner - und ganz besonders häufig dabei aus Japan.

Bayerisch geht es trotzdem zu im Hofbräuhaus. Nicht nur die Einrichtung ist landestypisch, sondern auch das Essen und natürlich das in Maßkrügen ausgeschenkte Bier. In mehreren Sälen und im hauseigenen Biergarten kann man es sich in der dunklen und hellen Variante sowie als Weißbier schmecken lassen. Übrigens bekommen Stammgäste das Bier sogar aus eigenen Krügen, doch dafür gibt es lange Wartelisten. Ebenso gehören zum Hofbräuhaus die täglich auftretenden bayerischen Musikkapellen, zu dessen Volksmusikklängen spätestens ab dem dritten Maß sogar hartgesottene Rockmusikfans mitschunkeln. Sehr oft wird dabei die Gaststättenhymne, das Hofbräuhauslied, gespielt, das allerdings 1935 von einem Berliner in einer Gaststätte am Berliner Zoo komponiert wurde.

Obwohl man dem Hofbräuhaus seine mehr als vierhundertjährige Geschichte nicht ansieht - das heutige Bauwerk wurde 1897 erbaut und auch danach gab es noch viele Umbauten - ist das Haus die traditionellste Gaststätte bayerischer Art. Die waschechten Münchner zieht es deshalb hier genauso oft her, wie die fremden Gäste, zu denen übrigens auch schon Mozart, Sissi und Lenin gehörten.

Öffnungszeiten: Täglich ab 09:00 Uhr.

Weitere Informationen über das Hofbräuhaus in München:

Anklickbare Bildergalerie mit Sehenswürdigkeiten und touristischen Informationen über München:

Marienplatz Neuhauser Straße mit Kirche St. Michael Bürgersaal Karlstor Karlsplatz (Stachus) Justizpalast Münchner Künstlerhaus Wittelsbacherbrunnen Wittelsbacherplatz Feldherrnhalle am Odeonsplatz in München Prinz-Carl-Palais Bayerisches Nationalmuseum Prinzregententerrasse mit Friedensengel Maximilianeum Müllersches Volksbad Isartor Altes Rathaus Zerwirkgewölbe Ehemalige Stadtschreiberei Nationaltheater am Max-Joseph-Platz Biergärten an der Frauenkirche Sendlinger Straße Asamkirche Viktualienmarkt mit Kirche St. Peter und Rathausturm Heilig-Geist-Kirche am Viktualienmarkt Kirche St. Peter BMW-Vierzylinder

Weitere Informationen über München im Internet:

Ausflugsziele und Sehenswürdigkeiten im Umkreis von München:

Hier können Hotels in München über Hotel.de online gebucht werden.

Hotels mit Rabatt in München
Hier gibt es Sonderangebote für Übernachtungen in Hotels mit Extras in der Region von München bei Groupon.de.

Lage des Hofbräuhauses am Platzl in München: 

Hier kann die Route zum Münchner Hofbräuhaus berechnet werden, auch vom aktuellen Standort aus. Außerdem bieten wir die GPS-Daten als Wegpunkt zum Download im GPX-Format an, für den Import in Navigationsgeräten und in Google Earth. Die GPS-Daten lauten: Latitude (Breitengrad) = 48.13782 und Longitude (Längengrad) = 11.58002.

Das Hofbräuhaus am Platzl in München, mit Straßenkarte und Zoomfunktion auf der Landkarte bzw. dem Münchner Stadtplan von OpenStreetMap:

Lageplan als größere Karte zeigen.

Bilderfreigabe: Die Bilder dieser Seite dürfen unter bestimmten Bedingungen für private und kommerzielle Zwecke kostenlos benutzt werden. Weiteres siehe Bilderfreigabe.



Feiertage 2018 und 2019

Diese Seite auf Facebook teilen

Quermania als App

Die schönsten Sehenswürdigkeiten und Tagesausflugsziele in Bayern.