Bayern - Ausflugsziele in Schwaben
Bayern - Ausflugsziele in Schwaben
 
       Region Auswählen
       Startseite                      
       Deutschland                 
       Landkarte Ausflugsziele
       Urlaub und Tourismus  
       Top Ausflugsziele      
       Top Städte                
       Top Schlösser            
       Top Burgen               
       Gärten & Parkanlagen  
       Museen & Werkstätten
       Höhlen und Bergwerke
       Ausflugsziele Kinder
       Mittelfranken              
       Niederbayern             
       Oberbayern               
       Oberfranken              
       Oberpfalz                   
       Schwaben                  
       Unterfranken             
       Veranstaltungstipps   
       Veranstaltung eintragen
       Hotels & Unterkünfte 
       Rezepte                        
       Kontakt - Impressum    
 
Landkarte Sehenswürdigkeiten
 
Nördlingen - Stadtmauer
 Nördlingen   Veranstaltungen   Hotels   Stadtplan   Umgebung   Kreis Donau-Ries 

« zurück    Nördlingen

Zweifellos gehört die ab dem Jahr 1327 errichtete Stadtmauer zu den Hauptattraktionen von Nördlingen. Eine Umrundung der mittelalterlichen Altstadt auf der 2,6 km langen, vollständig begehbaren Verteidigungsanlage sollte deshalb zum Pflichtprogramm jedes Besuchers der Stadt gehören. Der Wehrgang ist nahezu komplett überdacht und tagsüber für jedermann kostenlos zugänglich. Fast alle Teile sind noch original erhalten. Nur wenige Stellen wurden im 19. Jahrhundert abgerissen und später wieder neu errichtet. Lediglich die von 1602 bis 1613 erbaute Neue Bastei existiert nicht mehr. Damit ist die Nördlinger Stadtmauer mit ihren fünf, durch hohe Türme gesicherten Stadttoren, elf weiteren Wehrtürmen und einer Bastion sogar vollständiger erhalten als die Stadtmauer von Rothenburg ob der Tauber.
Im Löpsinger Tor informiert zudem das Stadtmauermuseum über die Geschichte des mittelalterlichen Mauersystems. Besonders beeindruckend ist auch der Blick vom 90 Meter hohen Kirchturm der St.-Georgs-Kirche auf das Bauwerk, das wegen der Ziegelbedachung des Wehrgangs einen roten Ring um die Altstadt bildet und an dessen Innenwand zahlreiche Kasarmen stehen, die einstigen Wohnhäuser der Stadtsoldaten.


Öffnungszeiten Stadtmauermuseum:

Vom 01.April bis 01. November täglich von 10:00 Uhr - 16:30 Uhr. Weitere Informationen unter Telefon 09081-9180.


Ausflugsziele und Sehenswürdigkeiten in Nördlingen und im Umkreis:



Bilderfreigabe: Die Bilder dieser Seite dürfen unter bestimmten Bedingungen für private und kommerzielle Zwecke kostenlos benutzt werden. Weiteres siehe Bilderfreigabe.





Veranstaltung kostenlos eintragen
Adresse suchen
Liste der Feiertage
Die schönsten Sehenswürdigkeiten und Tagesausflugsziele in Bayern.

zurück | Donau-Ries | Schwaben | Bayern | Home