Hessen - Städtereiseziele

Büdingen - Burgmannenhäuser in der Schloßgasse

In einem großen Bogen führt vor dem Büdinger Schloss die Schloßgasse entlang. Hier stehen mehrere Wohnhäuser der einstigen Burgmannen, die als Mitglieder des niederen Adels für die Bewachung der Grafenburg bzw. des Grafenschlosses verantwortlich waren. Ein typisches Beispiel ist der Luckische Hof von 1517 mit dem Torbogen. Davor ist das aus dem 15. Jahrhundert stammende Rektoratshaus zu sehen.

Anklickbare Bildergalerie mit Sehenswürdigkeiten und touristischen Informationen über Büdingen:

Schlaghaus an der Mühltorbrücke Bollwerke an derStadtmauer Obergasse Büdingen Oberhof Büdingen Wehranlage Blick auf das Büdinger Schloss Marktplatz mit Marktbrunnen Garten Kölsch Rathaus in der Neustadt Büdingen Steinernes Haus Burgmannenhäuser Schloßgasse Marienkirche Büdingen Schloss Büdingen

Ausflugsziele, Sehenswürdigkeiten, Freizeitziele und Museen in und im Umkreis von Büdingen:

Weitere Informationen über Büdingen im Internet:

Hotels in Büdingen von Hotel.de für wenig und für viel Geld.


Bilderfreigabe: Die Bilder dieser Seite dürfen unter bestimmten Bedingungen für private und kommerzielle Zwecke kostenlos benutzt werden. Weiteres siehe Bilderfreigabe.



Feiertage 2018 und 2019

Diese Seite auf Facebook teilen

Quermania als App

Das besondere Jubiläum: Am 05. Februar 2018 ist der Fall der Berliner Mauer genauso lange her wie deren vorhergehende Existenz.