Hauptmenü
Hessen - Städtereiseziele

Homberg (Efze) - Marktplatz

Zweifellos handelt es sich bei dem großzügig unterhalb der Kirche St. Marien angelegten Marktplatz um die schönste Stelle in der Homberger Altstadt (siehe auch das Startbild). Der Platz ist vollständig von Fachwerkhäusern umgeben. Auf dem Bild ist die Nordwestecke zu sehen. Im rechten Fachwerkhaus war einmal die Höhere Töchterschule. Das Gebäude wurde im 18. Jahrhundert erbaut. Aber bereits vorher befand sich auf dem Grundstück die einstige Stadtschule.

Anklickbare Bildergalerie mit Sehenswürdigkeiten und touristischen Informationen über Homberg (Efze):

Pulverturm Untergasse Besenmarkt Marktplatz Möbelwagen Haus Krone Gotisches Haus Rathaus Hochzeitshaus Blick in die Bergstraße Hochzeitspförtchen Hohenburg

Ausflugsziele, Sehenswürdigkeiten, Freizeitziele und Museen in und im Umkreis von Homberg (Efze):

Weitere Informationen über Homberg (Efze) im Internet:

Hier können Hotels in Homberg (Efze) über Hotel.de online gebucht werden.


Bilderfreigabe: Die Bilder dieser Seite dürfen unter bestimmten Bedingungen für private und kommerzielle Zwecke kostenlos benutzt werden. Weiteres siehe Bilderfreigabe.



Feiertage 2018 und 2019

Diese Seite auf Facebook teilen

Quermania als App