Niedersachsen - Städtereiseziele

Hildesheim - Brühl

Der von der Basilika St. Godehard in das Zentrum der Altstadt führende Brühl ist eine der längsten Straßen der Altstadt. An einigen Stellen besitzt sie noch eine vollständig erhaltenen historische Bebauung. Neben zahlreichen Fachwerkhäusern aus dem 16. Jahrhundert steht hier auch die spätbarocke Seminarkirche und die eigentlich aus dem frühen Mittelalter stammende Heilig-Kreuz-Kirche mit ihrer barocken Prunkfassade.

Anklickbare Bildergalerie mit Sehenswürdigkeiten und touristischen Informationen über Hildesheim:

Wernersches Haus Fachwerkhäuser Gelber Stern Lappenberg mit Kehrwiederturm Kehrwiederturm Brühl Seminarkirche St. Paulus Heilig-Kreuz-Kirche Barockes Haus der Landschaft St. Magdalenen-Kirche Torbogen Michaeliskloster Kirche St. Andreas Marktplatz Hildesheim Dom Hildesheim St. Michael St. Godehard

Ausflugsziele, Sehenswürdigkeiten, Freizeitangebote und Museen in und im Umkreis von Hildesheim:

Weitere Informationen über Hildesheim im Internet:

Hotels in Hildesheim von Hotel.de für wenig und für viel Geld.


Bilderfreigabe: Die Bilder dieser Seite dürfen unter bestimmten Bedingungen für private und kommerzielle Zwecke kostenlos benutzt werden. Weiteres siehe Bilderfreigabe.



Feiertage 2018 und 2019

Diese Seite auf Facebook teilen

Quermania als App

Das besondere Jubiläum: Am 05. Februar 2018 ist der Fall der Berliner Mauer genauso lange her wie deren vorhergehende Existenz.



Abstimmung zu den schönsten Sehenswürdigkeiten und Ausflugszielen in Niedersachsen