Nordrhein-Westfalen - Städtereiseziele

Bonn - Poppelsdorfer Schloss

Poppelsdorfer Schloss in Bonn

« zurück    Bonn    weiter »

Foto: Tohma - CC BY-SA

Bereits vom Kurfürstlichen Schloss aus ist das Poppelsdorfer Schloss zu sehen. Die schnurgerade, mit breiten Grünanlagen ausgestattete Poppelsdorfer Allee führt direkt auf den Prunkbau zu. Die barocke Anlage wurde einst als Nebenresidenz des Kölner Kurfürsten erbaut und beherbergt seit 1818, wie alle ehemaligen Residenzbauten von Bonn, Einrichtungen der Universität.

Im einstigen Schlosspark befindet sich heute der Botanische Garten von Bonn mit rund 8.000 verschiedenen Pflanzenarten, die sich unter anderem auch in mehreren modernen Gewächshäusern befinden.

Öffnungszeiten Botanischer Garten: Täglich außer Sonnabend von 09:00 Uhr - 18:00 Uhr (am Sonntag von 10:00 Uhr - 17:30 Uhr und im Winter nur bis 16:00 Uhr. Außerdem sind die Gewächshäuser nur an Wochentagen jeweils von 10:00 Uhr - 12:00 Uhr und 14:00 Uhr - 16:00 Uhr geöffnet). Weitere Auskünfte unter Telefon: 0228-735523.

Anklickbare Bildergalerie mit Sehenswürdigkeiten und touristischen Informationen über Bonn:

Rheinpromenade: Langer Eugen und Post Tower Collegium Albertinum Alter Zoll im Stadtgarten Universität Konviktstraße Koblenzer Tor Kurfürstliches Schloss: Universität Bonn Akademisches Kunstmuseum Bonn Poppelsdorfer Schloss Münsterplatz mit Beethoven-Denkmal Dreieck Bonner Löwe Am Sterntor Bonner Münster Langer Eugen Post Tower Haus der Geschichte

Ausflugsziele, Sehenswürdigkeiten, Freizeitangebote und Museen in und im Umkreis von Bonn:

Weitere Informationen über Bonn im Internet:

Hotels in Bonn von Hotel.de für wenig und für viel Geld.




Feiertage 2018 und 2019

Diese Seite auf Facebook teilen

Quermania als App

Das besondere Jubiläum: Am 05. Februar 2018 ist der Fall der Berliner Mauer genauso lange her wie deren vorhergehende Existenz.