Rheinland-Pfalz - Städtereiseziele

Freinsheim - Protestantische Kirche

Die neben dem Protestantische Kirche stehende protestantische Kirche ist die Hauptkirche der Stadt. Sie wurde bereits im 9. Jahrhundert erstmals erwähnt. Aus dieser Zeit ist allerdings nichts mehr vorhanden. Die Kirche wurde mehrfach umgebaut (zuletzt nach dem großen Stadtbrand im Pfälzischen Erbfolgekrieg) und besteht aus einem Mix unterschiedlicher Baustile. Der älteste erhaltene Teil ist der Turm, der im unteren Teil romanisch und im oberen gotisch ist.

Nach der Kirche, in Richtung Eisentor folgt das Retzerhaus, welches oft wegen seines Barockgartens erwähnt wird. Als wir 2011 Freinsheim besichtigten, war dieser jedoch sehr verwahrlost.

Anklickbare Bildergalerie mit Sehenswürdigkeiten und touristischen Informationen über Freinsheim:

Weinbauernhöfe Hauptstraße Katholische Kirche Rathaus Protestantische Kirche Stadtmauerrundweg Äußeres Eisentor Zwinger Eisentor Stadtmauer mit Hahnenturm Durchschlupf an Stadtmauer Vier-Röhren-Brunnen Weinbauernhof Haintor

Ausflugsziele, Sehenswürdigkeiten, Freizeitangebote und Museen in und im Umkreis von Freinsheim:

Weitere Informationen über Freinsheim im Internet:

Hotels in Freinsheim von Hotel.de für wenig und für viel Geld.


Bilderfreigabe: Die Bilder dieser Seite dürfen unter bestimmten Bedingungen für private und kommerzielle Zwecke kostenlos benutzt werden. Weiteres siehe Bilderfreigabe.



Feiertage 2018 und 2019

Diese Seite auf Facebook teilen

Quermania als App

Das besondere Jubiläum: Am 05. Februar 2018 ist der Fall der Berliner Mauer genauso lange her wie deren vorhergehende Existenz.

Abstimmung zu den schönsten Sehenswürdigkeiten in Rheinland-Pfalz