Sachsen-Anhalt - Städtereiseziele

Lutherstadt Wittenberg - Stadtkirche St. Marien

Die vom Markt aus sichtbare Stadtkirche ist das älteste noch erhaltene Bauwerk der Stadt. Hier predigten Martin Luther und Johannes Bugenhagen.

In der Kirche befinden sich wertvolle Gemälde von Lucas Cranach dem Älteren und seinem Sohn Lucas Cranach dem Jüngeren. Besonders berühmt ist der Cranach-Altar.

Öffnungszeiten: Täglich von 10:00 Uhr - 18:00 Uhr (Sonntag erst ab 11:30 Uhr und im Winter bis 16:00 Uhr).

Weitere Informationen zur Stadtkirche:

Anklickbare Bildergalerie mit Sehenswürdigkeiten und touristischen Informationen über Wittenberg:

Schlosskirche Schlossstraße mit Turm der Schlosskirche Cranach-Hof in der Schlossstraße Markt - Jüdenstraße Stadtkirche St. Marien Fronleichnamskapelle Holzmarkt Röhrwasserbrunnen auf dem Holzmarkt Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg Melanchthonhaus Augusteum und Predigerseminar Lutherhaus Hundertwasserschule Werkssiedlung Piesteritz

Ausflugsziele, Sehenswürdigkeiten, Freizeitangebote und Museen in und im Umkreis von Wittenberg:

Weitere Informationen über Wittenberg im Internet:

Hotels in Wittenberg von Hotel.de für wenig und für viel Geld.


Bilderfreigabe: Die Bilder dieser Seite dürfen unter bestimmten Bedingungen für private und kommerzielle Zwecke kostenlos benutzt werden. Weiteres siehe Bilderfreigabe.



Feiertage 2018 und 2019

Diese Seite auf Facebook teilen

Quermania als App

Das besondere Jubiläum: Am 05. Februar 2018 ist der Fall der Berliner Mauer genauso lange her wie deren vorhergehende Existenz.

Abstimmung zu den schönsten Städten in Sachsen-Anhalt

Abstimmung zu den schönsten Sehenswürdigkeiten in Sachsen-Anhalt