Hauptmenü
Thüringen - Ausflugsziele

Schmölln - Knopf- und Regionalmuseum

Fachwerkhaus Knopfmuseum Schmölln Entstehung von Hornknöpfen Aussuchen des Glücksknopfes

Können Sie sich erinnern, wie schön es ist in einer Knopfkiste zu wühlen? Es soll auch Glück bringen, immer einen Knopf in der Hosentasche zu tragen. Im Knopfmuseum von Schmölln darf sich jeder seinen Glücksbringer kostenlos aus einer großen Kiste heraussuchen.

Neben Interessantem zur Stadtgeschichte erfährt man hier auch, wie es zum weltweiten Export von Knöpfen aus Schmölln kam. Der Perlmutterknopfdrechsler Hermann Donath entdeckte, dass sich Knöpfe auch aus Steinnüssen herstellen lassen. Er wurde damit zum Gründer der hiesigen Knopfindustrie. Schmölln ist außerdem die Stadt der Bürsten und Kämme. In einem eigenen Museumsbereich kann man Zahnbürsten aus Opas Zeiten (aus Knochen und Wildschweinborsten) mit unseren heutigen vergleichen. Das Museum liegt etwas außerhalb der Innenstadt an der Sprotte vor dem Stadtpark.

Und noch ein Tipp: Schmölln selbst ist einen Abstecher wert. Das mittelalterliche Städtchen hat uns mit seiner gepflegten Innenstadt angenehm überrascht.

Öffnungszeiten des Museums: Freitag 13:00 Uhr bis 16:00 Uhr, Sonnabend 13:00 Uhr bis 18:00 Uhr und Sonntag und 13:00 Uhr - 16:00 Uhr oder per telefonischer Anmeldung unter Telefon: 034491-7692.

Weitere Informationen über das Ausflugsziel Knopfmuseum in Schmölln:

Hotels in Schmölln:

Hotels in Schmölln
Hotels in Schmölln, im Altenburger Land, auf Hotel.de suchen und online buchen.

Ausflugsziele, Sehenswürdigkeiten, Freizeitangebote und Museen im Umkreis des Knopfmuseums in Schmölln:

Hier können Hotels in Schmölln über Hotel.de online gebucht werden.


Heide Park Resort in Soltau

Foto Heide Park:YanCoasterman - CC BY-SA

Weg zum Knopfmuseum in Schmölln:

Hier kann die Route zu diesem Ausflugsziel berechnet werden, auch vom aktuellen Standort aus. Außerdem bieten wir die GPS-Daten als Wegpunkt zum Download im GPX-Format an, für den Import in Navigationsgeräten und in Google Earth. Die GPS-Daten lauten: Latitude (entspricht dem Breitengrad) = 50.8950 und Longitude (entspricht dem Längengrad) = 12.3441.

Schmölln liegt unweit der Autobahn 4 nördlich der Anschlussstelle 61 (Schmölln) im Kreis Altenburger Land. Das Knopfmuseum liegt an der durch die Stadt fließenden Sprotte, nordöstlich der Innenstadt, nahe der Bundesstraße 7 in Richtung Ronneburg. Ein Parkplatz befindet sich unmittelbar vor dem Museum.

Das Knopfmuseum in Schmölln als Markierung auf dem Stadtplan bzw. der Landkarte von OpenStreetMap:

Lageplan als größere Karte zeigen.

Bilderfreigabe: Die Bilder dieser Seite dürfen unter bestimmten Bedingungen für private und kommerzielle Zwecke kostenlos benutzt werden. Weiteres siehe Bilderfreigabe.



Feiertage 2018 und 2019

Diese Seite auf Facebook teilen

Quermania als App