Hauptmenü
Deutschland - Tourismus und Freizeit - Umkreis 40 

Umgebung Templin

Hier werden Ideen zu Ausflugszielen, Sehenswürdigkeiten und Freizeitangeboten in Templin einschließlich der Umgebung (Uckermärkische Seen) vorgestellt, die mit dem Auto, mit der Bahn und zum Teil auch mit dem Fahrrad zu erreichen sind. Die Ausflugs- und Freizeittipps in dieser Umkreissuche für Templin und die benachbarten Orte können auch auf Umkreis 30 km eingegrenzt und auf Umkreis 50 km erweitert werden.

Ausflugsziele und Sehenswürdigkeiten in Templin bzw. in der Umgebung von rund 40 km (Uckermärkische Seen) :

Templin
Von einer wald- und seenreichen Endmoränenlandschaft umgeben, wird die historische Stadt, mit der vollständig erhaltenen Stadtmauer, auch als die Perle der Uckermark bezeichnet.
Stadtmauer Templin
Eine nahezu vollständig erhaltene Stadtmauer umgibt die Altstadt von Templin. Mit ihren gotischen Stadttoren gehört sie zu den schönsten Sehenswürdigkeiten in der Uckermark.
Uckermärkisches Volkskundemuseum in Templin
Im Prenzlauer Tor, einer mittelalterlichen Doppeltoranlage in Templin, informiert das Volkskundemuseum über die Geschichte, der Lebensweise und der Alltagskultur in der Uckermark.
Schloss Boitzenburg
Das aus einer mittelalterlichen Burg entstandene Schloss im Stil der Neorenaissance ist ein wahrhaftes Traumschloss. Es ist eines der schönsten und größten Schlösser in Brandenburg und beherbergt heute ein auf Familien und Kinder ausgerichtetes Hotel.
Kloster Chorin
Inmitten des Biosphärenreservats Schorfheide-Chorin, in der Nähe des Ortes Chorin, steht eine ehemalige Zisterzienserabtei, die ein Meisterwerk der Norddeutschen Backsteingotik ist und zu den großartigsten erhaltenen mittelalterlichen Bauwerken in der ehemaligen Mark Brandenburg gehört.
Luftfahrtmuseum Finowfurt
Auf einem ehemaligen Militärflughafen in Finowfurt befindet sich eine große luftfahrthistorische Sammlung mit Technik zum Anfassen und Ausprobieren sowie besonderen Erlebnisbereichen.

Hier stellen wir touristische Hauptattraktionen für Templin und die gesamte Region vor.

Links zu Ausflugszielen und Sehenswürdigkeiten in Templin bzw. in der Umgebung von rund 40 km um Templin (Uckermärkische Seen) :

  • Naturtherme Templin - Badespass und Wellness zu allen Jahreszeiten und für die ganze Familie. Informationen unter www.naturthermetemplin.de.
  • Westernstadt Eldorado in Templin - Eine Wildweststadt, wie aus dem Cowboyfilm, mit Main-Street, Stuntshows, Postkutschenfahrten und vielen weiteren Überraschungen. Informationen unter www.eldorado-templin.de.
  • Draisinen Erlebnisbahn - Die Fahrt mit einer Fahrraddraisine durch die Landschaft Brandenburgs ist auf der 30 km langen Draisinenstrecke Templin-Fürstenberg ein besonders Freizeiterlebnis. Natürlich muss niemand die gesamte Strecke abstrampeln. Es werden verschieden lange Erlebnistouren angeboten. Informationen unter www.erlebnisbahn.de.
  • Ziegeleipark Mildenberg - Ausstellungen mit Informationen über die Technik der Ziegelherstellung in einer alten Ziegelei und Fahrten mit der Tonlorenbahn zu außerhalb liegenden ehemaligen Tonstichen. Informationen unter www.ziegeleipark.de.
  • Wildpark Schorfheide - Beinah wie in freier Wildbahn lassen sich die in riesigen Gehegen untergebrachten Wölfe, Luchse, Wisente, Elche usw. beobachten. Daneben besitzt der 105 ha große Park auch vom aussterben bedrohte Haustierrassen, ein Streichelgehege und zahlreiche Spielmöglichkeiten für Kinder. Informationen unter www.wildpark-schorfheide.de.
  • Gut Sarnow - Wir fahren mit der Familie häufig aus Berlin raus und sind nach dem Besuch des Wildparks auf dem Gut Sarnow gelandet. Zu dem Gut gehört ein Hotel & Restaurant sowie ein Reiterhof. Während mein Mann und ich auf der Terrasse des Restaurants relaxt und sehr gut gegessen haben, haben die Kinder das Gelände unsicher gemacht und Versteck und Fangen gespielt, rumgetollt und die Tiere gestreichelt. War echt ein sehr entspannter Mittag!! Informationen unter www.gut-sarnow.com. Eingetragen von gorilla.
  • Prenzlau - Auch wenn große Teile der Altstadt im Zweiten Weltkrieg verloren gingen, so besitzt die Stadt immer noch beeindruckende Zeugnisse ihrer mehr als 800 Jahre alten Geschichte. Neben mehreren Kirchen ist der 1400 Meter lange, erhaltene Teil der Stadtmauer besonders sehenswert. Wahrzeichen der Stadt ist die gotische Kirche Sankt Marien. Informationen unter www.prenzlau.eu.
  • Kurt Mühlenhaupt Museum - Das Kurt Mühlenhaupt Museum ist dem Berliner Maler und Kreuzberger Original Kurt Mühlenhaupt gewidmet. Das Museum bewahrt den umfangreichen Nachlass des Künstlers, der hier, inmitten der weiten Brandenburger Landschaft, seine letzten Lebens- und Schaffensjahre verbrachte. Heute ist das Museum eine lebendige Kultur- und Veranstaltungsstätte, die einlädt, einem Künstlerleben nachzuspüren und dieses immer wieder neu zu entdecken. Ein Maler der Liebe wollte Kurt Mühlenhaupt sein und genau das strahlt auch das von ihm geschaffene Museum aus. Die Gäste können im original erhaltenen Atelier stöbern, auf dem Hof Zwiesprache mit den DuDu-Zwergen des Künstlers halten, in der großen Feldsteinscheune die Werke Kurt Mühlenhaupts und anderer zeitgenössischer Künstler bestaunen oder auch nur im Schatten der Bäume Kaffee trinken und selbstgebackenen Kuchen essen. Der große Vierseithof lädt zum Entdecken, Entspannen und Spielen ein. Kinder brauchen hier nicht still zu sitzen. Sie können rumtollen und toben. Und sie haben mit dem Füttern des Minischweins Lillifee, dem Streicheln der Hasen und dem Necken der Esel reichlich Beschäftigung. Informationen unter www.muehlenhaupt.de/V2 TAA/index.html. Eingetragen von h_apfel.
  • UNESCO Biosphärenreservat Schorfheide-Chorin - Mit der 1291 km² Schorfheide befindet sich im Osten Brandenburgs eine der ursprünglichsten Landschaften Deutschlands. Im Kerngebiet führen uralte Kopfsteinpflasterstraßen durch Wälder, in denen seit Jahrzehnten keine Eingriffe durch den Menschen mehr stattfinden und die deshalb als Totalreservat unter vollständigem Schutz gestellt wurden. Informationen unter www.schorfheide-chorin.de.
  • Naturpark Feldberger Seenlandschaft - Weite Seen und Wälder mit seltenen Tier- und Pflanzenarten kennzeichnen die zu großen Teilen unter Naturschutz stehende Landschaft mit ihren typischen Kesselmooren und dem ältesten Buchenwald Deutschlands. Informationen unter www.feldberger-seenlandschaft.de.
  • Eisenbahnmuseum Gramzow - Eine Ausstellung von Eisenbahnfahrzeugen, die auf Klein- und Privatbahnen zu unterschiedlichsten Zeiten im Einsatz waren, sowie technische Anlagen inklusive Fahrten mit historischen Eisenbahnfahrzeugen und Draisinen. Informationen unter www.eisenbahnmuseumgramzow.de.
  • Angermünde - Keine andere Stadt in Brandenburg konnte ihr historisches Antlitz so gut bewahren wie Angermünde. Der Stadtkern blieb weitgehend von Kriegszerstörungen, Abriss und Plattenbauten verschont. Mit mehreren gotischen Kirchen, vielen Fachwerkhäusern und Resten der alten Stadtmauer besitzt die im 13. Jahrhundert entstandene Stadt deshalb viele historische Sehenswürdigkeiten. Außerdem können im Stadtzentrum und auf der Promenade am Mündesee zahlreiche Steinskulpturen bewundert werden, die alle zwei Jahre von Bildhauern aus ganz Europa geschaffen werden. Informationen unter www.angermuende.de.
  • Tierpark Angermünde - In einer gepflegten Parklandschaft mit Tierhäusern, die zum Teil im Fachwerkstil errichtet wurden, können Tiere aus der ganzen Welt beobachtet werden. Eine Besonderheit der Anlage ist, dass hier auch alle sechs Kamelarten der Erde gezeigt werden. Der obligatorische Streichelzoo ist ebenfalls vorhanden. Informationen unter de.wikipedia.org/wiki/Tierpark Angermünde.
  • NABU-Infozentrum Blumberger Mühle - In dem Infozentrum des Naturschutzbundes, das einem Baumstumpf nachempfundenen wurde und von einer Naturerlebnislandschaft umgeben ist, gibt es viele Informationen und Einblicke in das Biosphärenreservat Schorfheide-Chorin in der Uckermark. Informationen unter www.blumberger-muehle.de.
  • Schloss Meseberg - Eine wunderschöne Barockanlage mit Barockgarten und Landschaftspark an einem See bei Gransee. Da das Schloss als Gästehaus der Bundesregierung genutzt wird, kann es allerdings nur an wenigen Tagen auch im Inneren besichtigt werden. Informationen unter de.wikipedia.org/wiki/Schloss Meseberg.
  • Internationales Artistenmuseum Klosterfelde - Aus einer privaten Sammlung entstand 1997 in der Gemeinde Wandlitz, im Ortsteil Klosterfelde, ein Artistenmuseum, das wegen seinen ungewöhnlichen Exponaten im Jahr 2003 sogar im Guinness-Buch der Rekorde als eines der skurrilsten Museen Europas vorgestellt wurde. Informationen unter www.artistenmuseum.de.
  • Weitere Ausflugsziele und Sehenswürdigkeiten sind unter Tagesausflugsziele für Templin zu finden.

Für die Umgebung von Templin gibt es auch die Rubriken Ausflugsziele für Kinder und Museen. Möglich ist außerdem die Einbindung der hier vorgestellten Ausflugs- und Freizeitziele auf der eigenen Homepage, unter Einhaltung unserer Nutzungsbedingungen, die beim Generieren des entsprechenden Quellcodes bestätigt werden müssen.

Hotel oder Unterkunft in und um Templin gesucht?

Kompass zu den Nachbarregionen von Templin:

N
W O
S

Weitere Tipps und Ideen für die Freizeit in Deutschland:

Ausflugsziele und Sehenswürdigkeiten bzw. Tipps zum Thema Tourismus und Freizeit, zu denen auch Schlösser, Burgen und Klöster gehören und die mit dem Auto, mit der Bahn oder auch auf Fahrradwegen zu erreichen sind, in der Region von Templin können auch eingetragen werden. Hierzu unsere alphabetisch geordnete Übersicht zu allen Landkreisen und kreisfreien Städten aufrufen, den entsprechenden Landkreis bzw. die entsprechende Stadtregion auswählen und den Tipp im unteren Teil der Seite in das Formular eintragen. Wir werden Ihren Eintrag, wenn er zum Thema Tourismus und Freizeit passt, nach entsprechender Prüfung auch auf in dieser Umkreissuche veröffentlichen.

Mehr Informationen zu den Themen Freizeit, Ausflug und Tourismus in Templin gibt es unter Ausflugsziele Templin 50 km und unter Ausflugsziele Templin 60 km. Doch nicht nur in der Region von Templin gibt es abwechslungsreiche Angebote für den Urlaub und die Freizeit, sondern auch in der weiteren Umgebung von Templin. Außerdem lohnt sich ein Blick auf unsere Seite mit den schönsten Urlaubszielen in Deutschland und den Wahrzeichen in Deutschland.



Feiertage 2018 und 2019

Diese Seite auf Facebook teilen

Quermania als App