Hauptmenü
Spaßbäder, Freizeitbäder und Badestrände

Ulm und Neu-Ulm

Auf dieser Seite werden Bademöglichkeiten mit Spaßbädern, Freizeitbädern und Badeseen in Ulm und Neu-Ulm inklusive der Umgebung als Tipps für Freizeit und Erholung vorgestellt. Es handelt sich hierbei sowohl um Hallen- und Erlebnisbäder, die zu jeder Zeit, also auch im Winter, besucht werden können, als auch um Freibäder und Badestrände für die warme Jahreszeit. Die meisten Badeseen und Badewelten in und um Ulm sind auch ideale Ausflugsziele für Kinder. Auf unseren Seiten zum Thema Baden sind aber gelegentlich auch Kur- und Wellnessbäder dabei, in die Kinder nur in Begleitung von Erwachsenen dürfen.

Bademöglichkeiten mit Spaßbädern, Freizeitbädern und Badeseen bzw. Badestränden in Ulm und Neu-Ulm mit der weiteren Umgebung:

Roggenburger Weiher
Unweit des Roggenburger Klosters kann man in einem einst von den Mönchen angelegten See baden. Es gibt einen Badesteg, eine Liegewiese und eine Ausleihstation für Ruderboote.

Links zu Bademöglichkeiten mit Spaßbädern, Freizeitbädern und Badeseen bzw. Badestränden in und um Ulm und Neu-Ulm:

  • Bad Blau in Blaustein - Ein Familien- und Spaßbad, das mit warmem Solewasser gespeist wird und zahlreiche Wasserattraktionen besitzt. Im Sommer lädt außerdem eine große Liegewiese zum Sonnenbaden ein. Informationen unter www.badblau.de.
  • Freizeitbad Jurawell in Herbrechtingen - Das ganze Jahr über verbindet das Freizeitbad Erholung, Wellness, Badespaß und Sport. Hierzu stehen eine Badelandschaft mit Schwimmer-, Nichtschwimmer und Kinderbecken sowie ein Wellnessbereich mit Saunen, Dampfbad, Ruheräumen und einem Trinkbrunnen zur Verfügung. Informationen unter Freizeitbad Jurawell.
  • Freizeitbad Nautilla in Illertissen - In dem Spaß- und Familienbad gibt es zahlreiche Wasserattraktionen, wie Sportbecken, Rutsche und Sole-Außenbecken, wodurch das Freizeitbad das ganze Jahr über ein beliebtes Ausflugsziel ist. Nicht weit vom Nautilla steht außerdem das sehenswerte Vöhlinschloss Illertissen. Informationen unter www.nautilla.com.
  • Freibad Ehingen - Das in der Stadt Ehingen liegende Freibad wird auch als Erlebnisbad Ehingen bezeichnet, da es mit Riesenrutsche, Sprungturm, Strömungskanal und Wasserkaskade viele Attraktionen besitzt. Außerdem wird die Wassertemperatur immer konstant über 24° C gehalten. Informationen unter www.freibad-ehingen.de.
  • HellensteinBad aquarena in Heidenheim a. d. Brenz - Mit Variobecken, Sportbecken, Sprungturm und Riesenrutsche ist das Freizeitbad in Heidenheim das ganze Jahr über ein beliebtes Ausflugsziel. Informationen unter www.hellensteinbad-aquarena.de.
  • Hier geht es zu allen weiteren Ausflugszielen und Sehenswürdigkeiten in und um Ulm.

Weitere Bademöglichkeiten (auch außerhalb von Schwaben), insbesondere in Spaß- und Erlebnissbädern, gibt es auch in den Rubriken Baden in Baden-Württemberg und Baden in Bayern.

Kompass zu den Nachbarregionen von Ulm und Neu-Ulm:

N
W O
S

Zum Baden in und um Ulm und Neu-Ulm gibt es viele Möglichkeiten, zu denen Spaßbäder, Freizeitbäder, Schwimmhallen, Schwimmbäder, Freibäder, Badeseen, Kurbäder und Wellnessbäder aber auch Saunawelten und Saunalandschaften gehören. Die aufgelisteten Badeseen und Badestrände bzw. Badestellen aber auch Hallenbäder in der Umgebung von Ulm und Neu-Ulm als Tipps für Freizeit und Erholung sind allerdings nicht vollständig. Wir werden aber unsere Aufzählung Stück für Stück erweitern. Selbstverständlich können uns auch Bademöglichkeiten per E-Mail vorgeschlagen werden.

Diese Seite mit Bademöglichkeiten zeigt die Ergebnisse der Suche nach Freizeit- und Erlebnisbädern in Deutschland. Desweiteren gibt es noch Wellnessangebote für Ulm und ganz Deutschland.



Feiertage 2018 und 2019

Diese Seite auf Facebook teilen

Quermania als App