Hauptmenü
Ausflugsziele für Familien und Kinder

Thüringer Wald - Gotha und Hörselgau

Region Thüringer Wald: Ausflugsziele und Freizeitangebote für Kinder und Schüler um Gotha und Hörselgau, bei denen bei einem Familienausflug die Eltern mit ihren Kindern bzw. die Großeltern mit ihren Enkeln garantiert viel erleben. Außerdem dient die Seite als Informationsplattform für Lehrer und Erzieher, da die meisten Ausflugsideen auch für Kindergartengruppen und Schulklassen geeignet sind. Es gehören deshalb museumspädagogische Angebote ebenso dazu wie Abenteuer in Freizeitparks bzw. Spaß- und Freizeitbädern sowie Erlebnisse in Tierparks. Mehrere der hier aufgelisteten Kinderausflugsziele taugen darüber hinaus auch für die Durchführung eines Kindergeburtstags. Und selbstverständlich sind sie oft auch ideal für den Ausflug in den Sommerferien.

Ausflugsziele für Kinder und Schüler in und um Gotha und Hörselgau:

Wildkatzendorf Hütscheroda
Das vom BUND betriebene, an der Grenze zum Nationalpark Hainich liegende Wildkatzendorf Hütscheroda ist ein beliebtes Ausflugsziel, in dem echte und in der Natur sehr scheue Wildkatzen zu beobachten sind. Außerdem gibt es viel über die Population der Wildkatzen im Hainich und in ganz Deutschland sowie über den Naturschutz zu erfahren.
Schloss Seebach
Die älteste Vogelschutzwarte Deutschlands (seit 1908) im Wasserschloss Seebach im Unstrut-Hainich-Kreis freut sich über Kinderbesuch und auch über Schulklassen.
Baumkronenpfad Hainich
Ein Weg in 25 Metern Höhe führt durch den in der Mitte Deutschlands liegenden "Urwald" im Nationalpark Hainich.
Puppenmuseum Arnstadt
Das Schlossmuseum in Arnstadt bietet mit seiner einmaligen Puppensammlung "Mon plaisir" Einblicke in verschiedene Lebenswelten des Barock.
mini-a-thür
Der landschaftlich sehr reizvoll gelegene Miniaturenpark in Ruhla zeigt Modelle von vielen bedeutenden Bauwerken in Thüringen. Außerdem kann man direkt neben dem Park auf einer Sommerrodelbahn ins Tal rauschen.
Altensteiner Landschaftspark
Rund um den Inneren Park von Schloss Altenstein gibt es einen riesigen Landschaftspark mit Felsen, Höhlen und Parkarchitekturen, bei deren Durchwanderung auch die Kinder viel Spaß haben.
Bergsee Ebertswiese
Baden am Rennsteig im schönsten Natur­bad des Thü­rin­ger Waldes und der Spitterfall, ein natür­licher Wasser­fall.
Thüringer Zoopark
In Erfurt erwartet der größte Zoopark in Thüringen die Kinder und Erwachsenen mit einer großen Tierwelt und weiteren Attraktionen.
Freizeit- und Erholungspark Nordstrand in Erfurt
Einst durch Kiesabbau entstanden, besitzt der von gepflegten Grünanlagen und alten Bäumen umgebene naturnahe Badesee sowohl glasklares Wasser als auch viele Angebote für Wassersport und Freizeitbetätigungen (auch für Angler).
Abenteuerspielplatz auf der ega
Auf dem Gelände der Erfurter Gartenbauausstellung gibt es nicht nur üppige Blumenpracht, sondern auch Abenteuermöglichkeiten für die kleinen Besucher mit riesigem Abenteuerspielplatz inklusive Kinderplanschbecken und Matschplatz sowie einem kleinen Bauernhof mit Tieren.

Links zu Ausflugszielen für Kinder und Schüler in und um Gotha und Hörselgau:

  • Tierpark in Gotha - Tiere aus dem europäischen Raum und Exoten aus fernen Ländern werden auf einem Gelände im reizvollen Gebiet des Seeberges gezeigt. Informationen unter www.tierpark-gotha.de.
  • Inselsberg Funpark - Unterhalb des Inselsberges, auf dem sogenannten Kleinen Inselsberg am Parkplatz Grenzwiese, können Kinder und Erwachsene im Sommerhalbjahr mehrere Erlebnismöglichkeiten ausprobieren. Hierzu gehören eine Sommerrodelbahn, ein Kletterpark, ein Wie-Flyer und ein Abenteuerspielplatz. Kurzinformationen unter Inselsberg Funpark.
  • Freizeitbad Tabbs in Tabarz - Das Erlebnisbad bietet Badespaß und Wellness für die ganze Familie. Informationen unter www.tabbs.de.
  • Inselbergbad in Brotterode - Ein kleines Freizeitbad in der Nähe des Inselsberges mit Schwimmbecken, Kaskadenbecken, Rutsche und Saunalandschaft. Informationen unter www.inselbergbad.de.
  • Wildkatzenspielplatz - Kinderspielplatz im Hainich. Eingetragen von Monika. Ergänzung von Quermania: Der Spielplatz wird auch als Wildkatzenkinderwald WIKAKIWA bezeichnet. Er befindet sich am nördlichen Rand des Nationalparks Hainich und besitzt z.B. ein Spinne im Netz, ein Wildkatzen-Kletter-Labyrinth und ein Kriechtunnelsystem. Weitere Informationen mit der Internetsuche: Wildkatzenkinderwald Hainich.
  • Friederiken Therme in Bad Langensalza - Die mit Thermalsole und Schwefelwasser gespeiste Anlage bietet Erholung und Entspannung. Informationen unter www.thueringen-kur.de.
  • Fasanerie Arnstadt - Ein kleiner Tierpark am Stadtrand von Arnstadt, in dem vorwiegend einheimische Tiere gehalten werden. Für die Kinder gibt es dort außerdem ein Steichelgehege und einen Abenteuerspielplatz. Informationen unter www.tierpark.arnstadt.de.
  • Tierpark Bad Liebenstein - Idyllisch gelegen, am Rande des Bad Liebensteiner Elisabethparkes, finden Sie den in langjähriger aufopferungsvoller Arbeit entstandenen Tierpark. Er lädt ein zum Wandeln und Verweilen. Ein Terrarium erwartet Sie hier ebenso wie eine Flamingovoliere, Krallenäffchen, der lachende Hans (Kookaburra) und viele, viele andere Tierarten. Elefanten, Nashörner, Tiger, Leoparden und andere Groß- und Raubtiere werden Sie bei uns nicht antreffen, dafür aber jede Menge kleinere Arten. Informationen unter www.tierpark-bad-liebenstein.de. Eingetragen von Axel Lechelt mit redaktioneller Änderung durch Quermania.
  • Waldbad Ruhla - Schwimmer- und Nichtschwimmerbecken, Drei-Meter-Sprungturm, Wasserrutsche, Liegewiese, Volleyballplatz, Kinderspielplatz und sogar ein Sinnespfad mit Kneippbecken gehören zu dem unweit der Landstraße nach Bad Liebenstein liegenden Freibad. Zur Liegewiese gehören außerdem abgetrennte FKK-Zonen. Kurzinformationen unter Waldbad Ruhla.
  • Zwergenpark in Trusetal - Mit einer Eisenbahn durch das Land der Zwerge. Informationen unter www.zwergen-park.de.
  • Kerzenvilla in Kleinschmalkalden / Floh-Seligenthal - Kerzen selber ziehen oder gießen - Es duftet nach warmem Wachs... Hier in der Kerzenvilla können Sie Ihre eigenen bunten Kerzen ziehen. In gemütlicher Atmosphäre gestalten Sie in unserer Kerzen-Kreativwerkstatt Ihre eigenen Kerzen. Es sind keine Vorkenntnisse nötig. Aus zwölf Farben können Sie wählen, wie Sie Ihre bunten Kerzen ziehen oder gießen. Nach einer kurzen Pause, während der Sie bei uns eine Tasse fair gehandelten Kaffee, Tee oder Kakao genießen, können Sie die gezogenen Kerzen gleich mitnehmen. Beim Kerzengießen brauchen Sie etwas mehr Geduld. Die gegossenen Kerzen können Sie erst am Folgetag abholen, da diese Kerzen länger brauchen, bis sie abgekühlt sind. Informationen unter www.kerzenvilla.de. Eingetragen von Kerzenvilla.
  • Waldschwimmbad Tambach-Dietharz - Das in einem bewaldeten Tal am Ortsrand von Tambach-Dietharz im Thüringer Wald liegende Freibad hat mit seinen drei Becken einen sehr ursprünglichen Charme. Das gilt selbst bei den Eintrittspreisen. Trotzdem gibt es auch kostenloses WLAN. Ansonsten genießen die Gäste hier die Ruhe. Möglichkeiten der sportlichen Betätigung werden aber auch angeboten. Kurzinformationen unter Waldschwimmbad Tambach-Dietharz.
  • Lohmühle in Tambach-Dietharz - Ein Mühlenmuseum mit Barfußpark, einer Ausstellung über die Funde von Saurierknochen in Tambach-Dietharz und vielem mehr. Informationen unter www.lohmuehle.org.
  • Lütschetalsperre - Zwischen Gräfenroda und Oberhof liegt inmitten des Thüringer Waldes die kleine Lütschetalsperre, die mit ihren Bade- und Freizeitanlagen sowie einem Campingplatz ein beliebtes Naherholungsgebiet ist. Informationen unter www.luetschetalsperre.de.
  • Erlebnisbergwerk am Aschenberg mit Freizeitpark - Neben einem stillgelegten Bergwerk, das man im Rahmen von Führungen besichtigen kann, gibt es noch eine Freilandmodelleisenbahn und eine Schmuck- und Mineralienausstellung zu bewundern. Außerdem werden Fahrten mit einer großen Feldbahn angeboten. Informationen unter www.freizeitpark-bad-liebenstein.de.
  • Thüringen Therme in Mühlhausen - Wellenbecken, Wasserrutsche, Wasserfall und vieles mehr erwartet Alt und Jung. Informationen unter www.thueringentherme.de.
  • Erfurter Seen - Im Umland von Erfurt entstand infolge Kiesabbaus eine umfangreiche Seenlandschaft. Durch Renaturierungsmaßnahmen, Aufforstungen und der Errichtung von Freizeitanlagen soll hier einmal das größte Naherholungsgebiet Thüringens entstehen. Mehrere Strandbäder und Wassersporteinrichtungen wurden bereits realisiert. Informationen unter www.erfurter-seen.de.
  • TOLLiKIZ Der Indoorspielplatz in Erfurt - Schlechtes Wetter gibt es nicht in Erfurts größtem, tollkühnen Kinderzimmer. Kinder von 1 - 3 Jahren können hier nach Herzenslust Klettern, Spielen und Toben. Ein großes Spiellabyrinth mit Kletterturm, Ballpool und bunten Rutschen lädt zu manchem Abenteuer ein. Kleine Schumis können mit Elektro-Karts und Tretautos um die Wette flitzen während andere sich an der Kletterwand oder auf Trampolinen und Hüpfburgen vergnügen. Tischtennisplatte, FußballKicker und Billardtisch sind oft heiß umkämpft. Die Herzen kleiner und großer Fußballfans schlagen vor allem auf dem Indoor-Soccerfeld höher. Im separaten Krabbelbereich erobern die Kleinsten die Welt der Lego-Bausteine oder gehen mit einer bunten Eisenbahn auf Entdeckungsreise. Auf einer gemütlichen Sonnenterrasse mit Minigolfanlage und Grillhütte kann man am Lagerfeuer Stockbrot und Würstchen braten. Wechselnde Veranstaltungen wie SamstagsQuatsch oder TOLLiKIZ-Zirkuszeit, Abenteuer Lagerfeuer oder MegaTOLL-Geburtstagspartys gehören zu beliebten Höhepunkten im TOLLiKIZ. Informationen unter www.tollikiz.de. Eingetragen von tollikiz.
  • Krokodil-und Reptilienpark CROCWORLD in Erfurt - Der in Deutschland einzigartige Krokodil- und Reptilienpark "CROCWORLD" befindet sich im Norden der Landeshauptstadt Erfurt in der Nähe des Thüringer Zooparks. 50 Krokodile, darunter Nil-, Leisten- und Australische Süßwasserkrokodile sowie Alligatoren, sind in naturnaher Umgebung zu beobachten. Aber auch Geckos, Riesenschlangen, Warane und kleinere "ungefährliche" Echsen fühlen sich hier wohl. Der Besuch ist jedem Reptilienfreund und besonders Familien zu empfehlen. Es gibt Interessantes über das Verhalten, die Biologie und Lebensweise der Reptilien zu erfahren. Bei der wöchentlichen Fütterung, Samstag 13:00 Uhr, kann man das urwüchsige Temperament der Krokodile hautnah erleben. Informationen unter www.crocworld.de. Eingetragen von Crocworld.
  • Kerzen selber machen - Im Kerzencafe in Erfurt können Kerzen in vielen verschiedenen Formen und Farben nach dänischem Vorbild selber gemacht werden. Dieses Kerzenziehen ist für Jedermann geeignet, besonders gern werden Kindergeburtstage hier gefeiert, denn die Kinder gehen für nur 5,00 € nach 2 Stunden Aufenthalt mit 4 Kerzen nach Hause. Informationen unter www.kerzencafe-erfurt.de. Eingetragen von Kerzencafe Erfurt.
  • Meeresaquarium in Zella-Mehlis - Die Welt der tropischen Ozeane in einer attraktiven Aquarienanlage mit riesigem Haifischbecken - sowie ein Krokodilhaus. Informationen unter www.meeresaquarium-zella-mehlis.de.
  • Explorata-Mitmachwelt Zella-Mehlis - Experimente zum Ausprobieren, Mitmachen und Staunen für die ganze Familie, Schulklassen und Reisegruppen. Die Explorata ist täglich von 10 bis 18 Uhr geöffnet. Informationen unter www.explorata.de. Eingetragen von Explorata.
  • Exotarium in Oberhof - Reptilien, Amphibien und Insekten in Thüringens größtem Reptilienzoo. Informationen unter www.exotarium-oberhof.de.
  • Skisporthalle Oberhof - Auf einem knapp 2.000 Meter langen Rundkurs kann außerhalb der für den Spitzensport reservierten Zeiten das ganze Jahr über Langlaufski gefahren werden. Anstiege und Abfahrten von bis zu 12 Prozent lassen dabei keine Langweile aufkommen und fordern den passionierten Sportler. Informationen unter www.oberhof-skisporthalle.de.
  • Hier geht es zu weiteren Kinderausflugszielen in Thüringen sowie zu allen Ausflugszielen und Sehenswürdigkeiten in und um Gotha und Hörselgau und im Thüringer Wald, auch zu den weniger für Kinder geeigneten.

Aber auch Besuche im Kino, im Theater, im Hallen- oder Freibad oder in einem Sportcenter (z.B. Bowling, Klettern und Indoor Soccer) können interessante Ausflugsziele für Familien und Kinder sein. Oder mit der Familie in einen Freizeitpark gehen. Für viele Regionen in Deutschland können außerdem kostenlose Reiseprospekte von den Tourismusorganisationen bestellt werden.


Weitere Ausflugsziele und Freizeittipps in Thüringen für Kinder mit Zooparks und Bademöglichkeiten:

Kompass zu den Nachbarregionen von Gotha und Hörselgau:

N
W O
S

Die Ausflugstipps für Kinder in und um Gotha und Hörselgau sind für Familien, Schulklassen, Kindergartenkinder und Jugendliche geeignet. Außerdem gibt es bei einigen der hier angegebenen Kinderausflugszielen und Museen auch pädagogische Angebote für Gruppen und für den Kindergeburtstag. Ansonsten beinhaltet diese Seite neben Familienausflugszielen auch Tipps für den Kindertag, Bademöglichkeiten, Erlebnisse mit Tieren, Freizeitparks, Sportangebote und Indoor-Spielparks.

Veranstaltungen zum Kindertag 2018 können übrigens auch im Veranstaltungskalender eingetragen werden. Außerdem stellen wir einige Spiele für die Geburtstagsfeier vor. Und zum Schmunzeln gibt es hier noch unseren Kindermund.

Geschenk- und Kauftipps: Geschenke zum Kindergeburtstag und Geschenke zum Kindertag.



Feiertage 2018 und 2019

Diese Seite auf Facebook teilen

Quermania als App