Hauptmenü
Ausflugsziele für Familien und Kinder

Weimar, Großobringen, Heichelheim und Liebstedt

Region : Ausflugsziele und Freizeitangebote für Kinder und Schüler um Weimar, Großobringen, Heichelheim und Liebstedt, bei denen beim Familienausflug die Eltern mit ihren Kindern bzw. die Großeltern mit ihren Enkeln garantiert viel erleben. Außerdem dient die Seite als Informationsplattform für Pädagogen, da die meisten Ausflugsideen auch für Kindergartengruppen und Schulklassen geeignet sind. Es gehören deshalb museumspädagogische Angebote ebenso dazu wie Abenteuer in Freizeitparks bzw. Spaß- und Freizeitbädern sowie Erlebnisse mit Tieren. Mehrere der hier aufgelisteten Kinderausflugsziele taugen darüber hinaus auch für eine interessante Kindergeburtstagsfeier. Und selbstverständlich sind sie oft auch ideal für den Ausflug in den Sommerferien.

Ausflugsziele für Kinder und Schüler in und um Weimar, Großobringen, Heichelheim und Liebstedt:

KZ Buchenwald
Die Mahn- und Gedenkstätte auf dem Gelände des einstigen Konzentrationslagers der Nazis bei Weimar ist auch für Kinder eine wichtige historische Gedenkstätte.
Deutsches Bienenmuseum Weimar
Sowohl für große als auch für kleine Besucher bietet die auf dem Grundstück einer historischen Gaststätte eingerichtete Ausstellung viele Informationen und Erlebnisse rund um die Bienen.
Freibad Bad Berka
Im Sommerhalbjahr kann täglich das kühle Nass des an einem Waldrand liegenden Freibades genossen werden. Das Wasser ist recht frisch, aber dafür auch sehr sauber.
Streitseebad in Kölleda
Im frischen Quellwasser ist hier besonders an heißen Sommertagen eine wirkliche Abkühlung möglich. Außerdem ist der Besuch des unmittelbar neben dem Streitsee liegenden Freibades von Kölleda recht preiswert.
Badesee Leubingen
Nördlich von Sömmerda, im Ortsteil Leubingen, kann man sich in dem zum Baden freigegebenen Baggersee kostenlos erfrischen. Außerdem sorgt hier ein Beach Club für gute Laune.
Waldschwimmbad Rastenberg
Bereits seit 1925 existiert das etwas außerhalb von Rastenberg liegende Waldbad. Es steht unter Denkmalschutz und beherbergt sogar ein kleines Museum. Mit seiner Riesenrutsche und der Kinderplanschecke verfügt es auch über moderne Ausstattungen. Auffallend ist außerdem die ungewöhnliche Größe des Beckens.
Jenaer Planetarium
Das von der Firma Carl Zeiss Jena entwickelte älteste Planetarium der Welt.
Thüringer Zoopark
In Erfurt erwartet der größte Zoopark in Thüringen die Kinder und Erwachsenen mit einer großen Tierwelt und weiteren Attraktionen.
Freizeit- und Erholungspark Nordstrand in Erfurt
Einst durch Kiesabbau entstanden, besitzt der von gepflegten Grünanlagen und alten Bäumen umgebene naturnahe Badesee sowohl glasklares Wasser als auch viele Angebote für Wassersport und Freizeitbetätigungen (auch für Angler).
Abenteuerspielplatz auf der ega
Auf dem Gelände der Erfurter Gartenbauausstellung gibt es nicht nur üppige Blumenpracht, sondern auch Abenteuermöglichkeiten für die kleinen Besucher mit riesigem Abenteuerspielplatz inklusive Kinderplanschbecken und Matschplatz sowie einem kleinen Bauernhof mit Tieren.
Galerie Plinz mit Garten der Stille
Den in einem weit abgelegenen Tal südlich von Jena liegenden Ort Plinz hat der Künstler Jochen Bach zu einer Freiluftgalerie umgestaltet, in der ungewöhnliche Skulpturen in das Reich der Fantasie entführen. Außerdem gibt es eine Bildergalerie mit fantasievollen Werken, die sowohl besichtigt als auch gekauft werden können.
Modellbahn Wiehe
Modelleisenbahnanlagen, die Groß und Klein zum Staunen bringen, in der weltweit größten Aus­stel­lung dieser Art.

Links zu Ausflugszielen für Kinder und Schüler in und um Weimar, Großobringen, Heichelheim und Liebstedt:

  • Kletterhalle in Weimar - Wir bieten euch Kletterspaß, anspruchsvolle Routen, einen großen Boulderbereich und ein gemütliches Foyer mit Bistro. Auf einer Wandfläche von 900 Quadratmetern könnt ihr in fast allen Schwierigkeitsgraden klettern und bouldern. Informationen unter www.kletterhalle-weimar.de. Eingetragen von EnergieWände Kletterhalle Weimar.
  • Erlebniswelt Tirica - Vor allem für Kinder bietet der Tier- und Vogelpark in Vippachedelhausen viele Überraschungen und Naturerlebnisse. Informationen unter www.tirica.de.
  • Freizeitparks in Eckartsberga - Unmittelbar vor der Eckartsburg gibt es gleich mehrere kleine Freizeitparks, die besonders bei Kindern sehr beliebt sind. Informationen unter Freizeitparks Eckartsberga.
  • Saline Bad Sulza - Zu besichtigen sind die umfangreichsten noch erhaltenen salinetechnischen Anlagen Deutschlands. Informationen unter www.bad-sulza.de in der Rubrik Sehenswürdigkeiten.
  • Toskana Therme in Bad Sulza - Im Solebad schweben kann man in der Toskana Therme von Bad Sulza in einem Bad aus Klang, Farbe und Licht. Informationen unter Toskana Therme Bad Sulza.
  • Galaxsea in Jena - Das Erlebnisbad bietet Badespaß und Wellness für Groß und Klein. Informationen unter www.galaxsea-jena.de.
  • Imaginata in Jena (Vorstellungskraft ist wichtiger als Wissen) - Rund einhundert große, begehbare Experimente für die Sinne werden in diesen spannenden Museum gezeigt. Informationen unter www.imaginata.de.
  • Urania Volkssternwarte Jena - Zu Gast bei Sonnen- und Sternenbeobachtungen in einer vereinseigenen Sternwarte. Informationen unter www.urania-sternwarte.de.
  • Erfurter Seen - Im Umland von Erfurt entstand infolge Kiesabbaus eine umfangreiche Seenlandschaft. Durch Renaturierungsmaßnahmen, Aufforstungen und der Errichtung von Freizeitanlagen soll hier einmal das größte Naherholungsgebiet Thüringens entstehen. Mehrere Strandbäder und Wassersporteinrichtungen wurden bereits realisiert. Informationen unter www.erfurter-seen.de.
  • TOLLiKIZ Der Indoorspielplatz in Erfurt - Schlechtes Wetter gibt es nicht in Erfurts größtem, tollkühnen Kinderzimmer. Kinder von 1 - 3 Jahren können hier nach Herzenslust Klettern, Spielen und Toben. Ein großes Spiellabyrinth mit Kletterturm, Ballpool und bunten Rutschen lädt zu manchem Abenteuer ein. Kleine Schumis können mit Elektro-Karts und Tretautos um die Wette flitzen während andere sich an der Kletterwand oder auf Trampolinen und Hüpfburgen vergnügen. Tischtennisplatte, FußballKicker und Billardtisch sind oft heiß umkämpft. Die Herzen kleiner und großer Fußballfans schlagen vor allem auf dem Indoor-Soccerfeld höher. Im separaten Krabbelbereich erobern die Kleinsten die Welt der Lego-Bausteine oder gehen mit einer bunten Eisenbahn auf Entdeckungsreise. Auf einer gemütlichen Sonnenterrasse mit Minigolfanlage und Grillhütte kann man am Lagerfeuer Stockbrot und Würstchen braten. Wechselnde Veranstaltungen wie SamstagsQuatsch oder TOLLiKIZ-Zirkuszeit, Abenteuer Lagerfeuer oder MegaTOLL-Geburtstagspartys gehören zu beliebten Höhepunkten im TOLLiKIZ. Informationen unter www.tollikiz.de. Eingetragen von tollikiz.
  • Krokodil-und Reptilienpark CROCWORLD in Erfurt - Der in Deutschland einzigartige Krokodil- und Reptilienpark "CROCWORLD" befindet sich im Norden der Landeshauptstadt Erfurt in der Nähe des Thüringer Zooparks. 50 Krokodile, darunter Nil-, Leisten- und Australische Süßwasserkrokodile sowie Alligatoren, sind in naturnaher Umgebung zu beobachten. Aber auch Geckos, Riesenschlangen, Warane und kleinere "ungefährliche" Echsen fühlen sich hier wohl. Der Besuch ist jedem Reptilienfreund und besonders Familien zu empfehlen. Es gibt Interessantes über das Verhalten, die Biologie und Lebensweise der Reptilien zu erfahren. Bei der wöchentlichen Fütterung, Samstag 13:00 Uhr, kann man das urwüchsige Temperament der Krokodile hautnah erleben. Informationen unter www.crocworld.de. Eingetragen von Crocworld.
  • Kerzen selber machen - Im Kerzencafe in Erfurt können Kerzen in vielen verschiedenen Formen und Farben nach dänischem Vorbild selber gemacht werden. Dieses Kerzenziehen ist für Jedermann geeignet, besonders gern werden Kindergeburtstage hier gefeiert, denn die Kinder gehen für nur 5,00 € nach 2 Stunden Aufenthalt mit 4 Kerzen nach Hause. Informationen unter www.kerzencafe-erfurt.de. Eingetragen von Kerzencafe Erfurt.
  • Adler- und Falkenhof Kranichfeld - Auf der Niederburg in Kranichfeld finden in den Sommermonaten Flugschauen von Greifvögeln statt. Informationen unter www.falkenhof-kranichfeld.de.
  • Naherholungsgebiet Stausee Hohenfelden - Der von Wäldern umgebene landschaftlich sehr schön gelegene See besitzt einen großen Badestrand, viele Angebote zu Sport und Freizeit sowie einen Campingplatz. Leider ist allerdings die Wasserqualität nicht besonders gut. Informationen unter www.stausee-hohenfelden.de.
  • Avenida-Therme in Hohenfelden - Das Erlebnisbad mit ungewöhnlichen Wasserrutschen bietet Badespaß und Wellness für Groß und Klein. Informationen unter www.avenidatherme.de.
  • Erlebnistierpark Memleben - Eine ungewöhnliche Kombination von Tierpark und Erlebnispark mit zirka 80 Tierarten und Fahrgeschäften. Der Park ist ein beliebtes Kinderausflugsziel. Informationen unter www.erlebnistierpark.de.
  • bulabana Freizeitbad in Naumburg - Badevergnügen und gleichzeitig pure Entspannung verspricht das Sport- und Freizeitpark in seinen Innen- und Außenbereichen. Informationen unter www.bulabana-naumburg.de.
  • Tierpark Bad Kösen - Von heimischen Haus- und Wildtieren bis hin zu Affen, Bären, Papageien, Lamas und Aplakas zeigt die kleine zoologische Einrichtung Tiere aus aller Welt. Der Tierpark ist bei Kindern ein beliebtes Ausflugsziel im Burgenlandkreis. Informationen unter www.tierpark-badkoesen.de.
  • Rudolstädter Puppenmuseum - Auf dem Gelände der ehemaligen Ankerwerke befindet sich das wirklich sehenswerte Puppenmuseum der europaweit prämierten Puppenkünstlerin Erika Ringler. Auf über 100 qm sind mehr als 200 handgefertigte, bis zu 95 cm große Puppen aus Ahornholz, in wertvollen Designerkleidern zu bewundern. Ein sehr schönes, zum Teil antiquarisches Equipment rundet diese einmalige Ausstellung ab. Handgefertigte Holzaufbauten, wie eine fast mannshohe Eisenbahn, eine Schiffschaukel, ein Hoz-Motorrad mit Beiwagen und Traktoren, ziehen jeden Besucher in Ihren Bann. Informationen unter www.puppenmuseum-rudolstadt.de. Eingetragen von Erika Ringler.
  • Hier geht es zu weiteren Kinderausflugszielen in Thüringen sowie zu allen Ausflugszielen und Sehenswürdigkeiten in und um Weimar, Großobringen, Heichelheim und Liebstedt, auch zu den weniger für Kinder geeigneten.

Aber auch Besuche im Kino, im Theater, im Hallen- oder Freibad oder in einem Sportcenter (z.B. Bowling, Klettern und Indoor Soccer) können interessante Ausflugsziele für Familien und Kinder sein. Oder mit der Familie in einen Freizeitpark gehen. Für viele Regionen in Deutschland können außerdem kostenlose Reiseprospekte von den Tourismusorganisationen bestellt werden.


Kompass zu den Nachbarregionen von Weimar, Großobringen, Heichelheim und Liebstedt:

N
W O
S

Die Ausflugstipps für Kinder in und um Weimar, Großobringen, Heichelheim und Liebstedt sind für Familien, Schulklassen, Kindergartenkinder und Jugendliche geeignet. Außerdem gibt es bei einigen der hier angegebenen Kinderausflugszielen und Museen auch besondere Angebote für Gruppen und für den Kindergeburtstag. Ansonsten beinhaltet diese Seite neben Familienausflugszielen auch Tipps für den Kindertag, Bademöglichkeiten, Erlebnisse mit Tieren, Freizeitparks, Sportangebote und Indoor-Spielparks.

Veranstaltungen zum Kindertag 2018 können übrigens auch im Veranstaltungskalender eingetragen werden. Außerdem stellen wir einige Spiele für die Geburtstagsfeier vor. Und zum Schmunzeln gibt es hier noch unseren Kindermund.

Geschenk- und Kauftipps: Geschenke zum Kindergeburtstag und Geschenke zum Kindertag.



Feiertage 2018 und 2019

Diese Seite auf Facebook teilen

Quermania als App