Museen und Ausstellungen

Museen in und um Passau, Salzweg und Thyrnau (ohne Östereich)

Nachfolgend werden Museen, Dauerausstellungen und Freilichtmuseen in und im Umland von Passau, Salzweg und Thyrnau (ohne Östereich) vorgestellt. Hierzu gehören Miniaturparks, Kunstausstellungen, Schloss- und Burgmuseen, Skulpturengärten, Schauwerkstätten und technische Denkmäler aber auch einige Kirchen und Klöster sowie Schaubergwerke. Wir erweitern diese Auflistung ständig, haben aber längst nicht alle Museen dieser Region erfasst, aber zumindest die schönsten und beliebtesten. Weitere Museen und Ausstellungen sind außerdem unter den Ausflugszielen im erweiterten Umkreis und in unserer Übersicht zu den Museen und Ausstellungen in Deutschland aufgeführt.

Museen, Ausstellungen und Freilichtmuseen in und um Passau, Salzweg und Thyrnau (ohne Östereich):

Stephansdom in Passau
Eigentlich gehört der Dom St. Stephan zu den ältesten Kirchen in Bayern. Seine Architektur und die Pracht aus barocken Stuckaturen und Fresken ist hingegen viel jünger. Damit ist der Dom ein besonders gelungenes Beispiel für die Veränderung der Baukunst in Süddeutschland, die nach dem Dreißigjährigen Krieg die gefestigte Macht der katholischen Kirche zeigte.

Links zu Museen, Ausstellungen und Freilichtmuseen in und um Passau, Salzweg und Thyrnau (ohne Östereich):

  • Museumsdorf Bayerischer Wald - 150 bäuerliche Gebäude aus der Zeit von 1580 bis 1850 stehen auf einem riesigen Gelände bei Tittling. Beim Besuch des Freilichtmuseums mit seinen zirka 60.000 volkskundlichen Objekten sollte man viel Zeit einplanen. Informationen unter www.museumsdorf.com.
  • Keltenhof Gabreta in Ringelai - In nachgebauten frühgeschichtlichen Häusern wird das Leben unserer keltischen Vorfahren anschaulich dargestellt. Dabei werden alte Handwerkstechniken gezeigt, bei denen man aktiv mitmachen kann. Außerdem zeigen viele Beispiele, wie die Landwirtschaft der Kelten funktionierte. Informationen unter www.gabreta.de.
  • Schloss Wolfstein in Freyung - Schon um 1200 wurde das heutige Schloss als Burg errichtet. Die Stadt Freyung hat der später als Jagdschloss genutzten Anlage ihre Entstehung zu verdanken. Heute beherbergt das Schloss eine Sammlung zeitgenössischer Kunst und ein Jagd- und Fischereimuseum. Informationen unter de.wikipedia.org/wiki/Schloss Wolfstein.
  • Museum Quintana in Künzing - In dem archäologischen und kunsthistorischen Museum werden Exponate zur Geschichte Ostbayerns gezeigt. Das Thema der Ausstellung reicht dabei von der Epoche der Jungsteinzeit bis in das frühe Mittelalter. Informationen unter www.museum-quintana.de.

Die interessantesten, spannendsten und meistbesuchten Museen und Ausstellungen siehe auch unter beliebteste Museen in Deutschland.

Deutsche Museen und Ausstellungen nach Rubriken:

Hier können Eintrittskarten für beliebte Sehenswürdigkeiten und Museen im Internet erworben werden, um Warteschlangen zu vermeiden, sowie Bücher über Museen in Deutschland von Amazon.de.

Kompass zu den Nachbarregionen von Passau, Salzweg und Thyrnau (ohne Östereich):

N
W O
S

Ob die Besichtigung von Kunstausstellungen, von Schloss- und Burgmuseen, von Skulpturengärten, von Naturausstellungen, von Schauwerkstätten, von technischen Denkmälern oder von prunkvoll ausgestatteten Kirchen und Klöstern mit ihren wertvollen Kunstgegenständen, ein Besuch der Museen und Ausstellungen in und um Passau, Salzweg und Thyrnau (ohne Östereich) lohnt sich immer, egal bei welchem Wetter.

Zu den Museen und Ausstellungen in Deutschland gehören außerdem Miniaturausstellungen, Nationalparkhäuser, Kinder- und Erlebnismuseen, Kunstwanderwege sowie Mitmachausstellungen. Einige Tipps zu befristeten Ausstellungen gibt es auch in unserem Veranstaltungskalender.

Diese Seite mit Museen und Daueraustellungen zeigt die Ergebnisse der Suche nach Museen und Ausstellungen in Deutschland.



Feiertage 2018 und 2019

Diese Seite auf Facebook teilen

Quermania als App

Das besondere Jubiläum: Am 05. Februar 2018 ist der Fall der Berliner Mauer genauso lange her wie deren vorhergehende Existenz.