Deutschland - Tourismus und Freizeit - Umkreis 30 km

Amberg, Poppenricht und Sulzbach-Rosenberg mit Umgebung

In Amberg, in Poppenricht und in Sulzbach-Rosenberg einschließlich der Umgebung bzw. des Umkreises gibt es zahlreiche Sehenswürdigkeiten, Freizeitattraktionen, Ausflugsziele und Museen, unter denen einige auch bei schlechtem Wetter besucht werden können, also auch bei Regenwetter und im Winter. Die Umkreissuche für die in der Mitte Deutschlands liegende Region von Amberg, Poppenricht und Sulzbach-Rosenberg kann zudem auf einen größeren Umfang erweitert werden (siehe obere Menüleiste). Ebenso interessant ist sicher auch eine Städtereise in Bayern.

2018 ist die Berliner Mauer länger weg, als sie vorher existiert hat.

Ausflugsziele und Sehenswürdigkeiten in Amberg, in Poppenricht und in Sulzbach-Rosenberg bzw. im Umkreis von rund 30 km:

Amberg
Eine vollständig erhaltene Altstadt mit weitgehend erhaltenen Wehranlagen, dem gotischen Rathaus, dem Kurfürstlichen Schloss, der Wallfahrtskirche Maria Hilf und dem Eh´häusl machen die ehemalige Hauptstadt der Oberpfalz sowie einstige Handels- und Eisenerzstadt besonders sehenswert.
Stadtmauer in Amberg
Ein entlang der Stadtmauer führender Rundgang um die Amberger Altstadt gehört zu den interessantesten Erlebnismöglichkeiten. Zu sehen sind hohe Mauern, Zwingeranlagen, Wehrgänge, Wachtürme, Stadttore und der zu einer romantischen Parkanlage umgestaltete Stadtgraben.

Hier geht es zu einer Auswahl regionaler Stadt- und Erlebnisführungen.

Links zu Ausflugszielen und Sehenswürdigkeiten in Amberg, in Poppenricht und in Sulzbach-Rosenberg bzw. in der Umgebung von rund 30 km um Amberg:

  • Monte Kaolino bei Hirschau - Auf einer 120 Meter hohen Halde aus Quarzsand, welche durch den Kaolinabbau bei Hirschau entstand, befindet sich ein ungewöhnliches Freizeitzentrum. Hauptattraktion ist das Sandski- und Sandsnowboardfahren. Dafür wurde sogar extra eine Schleppliftanlage erbaut. Informationen unter www.hirschau.de.
  • Rödlaser Berghütte mit Rehgehege und Rödlasturm bei Hirschau - Der 32 m hohe Aussichtsturm in der nördlich von Hirschau liegenden Wanderregion ist ein beliebtes Ausflugsziel, das mit dem hier liegenden Rehgehege noch eine weitere Attraktion besitzt. Informationen unter de.wikipedia.org/wiki/Rödlas.
  • Osterhöhle bei Neukirchen - Zwischen Sulzbach-Rosenberg und Neukirchen bei Sulzbach-Rosenberg, beim Ortsteil Obermainshof, befindet sich eine Schauhöhle mit interessanten Tropfsteinbildungen, die in den Sommermonaten, an Sonn- und Feiertagen besichtigt werden kann und zu den interessantesten Ausflugszielen in der Oberpfalz gehört. Informationen unter www.osterhoehle.de.
  • Kurfürstenbad Amberg - Mit insgesamt sieben unterschiedlich ausgestatteten Wasserbecken, bei Wassertemperaturen von 27° C ist das Freizeit- und Spaßbad in Amberg zu allen Jahreszeiten und für alle Altersgruppen ein ideales Ausflugsziel. Informationen unter www.kurfuerstenbad-amberg.de.
  • Bergbau- und Industriemuseum Ostbayern im Schloss Theuern - Südlich von Kümmersbruck informiert in dem Schloss eines ehemaligen Hammerherren eine Ausstellung über den Eisenerzabbau und die Eisenverhüttung. Dieser Gewerbe- und Industriezweig besitzt in der Oberpfalz eine jahrhundertelange Tradition, verschwand aber am Ende des 20. Jahrhunderts, als Folge weltweiter Preissenkungen. Informationen unter www.museumtheuern.de.
  • Burg Wernberg - Die oberhalb von Wernberg-Köblitz liegende Anlage gehört zu den am besten erhaltenen mittelalterlichen Burgen im Oberpfälzer Wald. Sie wird heute als Hotel genutzt. Informationen unter de.wikipedia.org/wiki/Burg Wernberg.
  • Besucherbergwerk Reichart-Schacht in Stulln - Ein für Besucher begehbarer Schacht erinnert an den einst verbreiteten Abbau von Flussspat im Nabburger und Stullner Revier. Vor Ort gibt es außerdem ein kleines Bergbaumuseum. Informationen unter www.reichhart-schacht.de.
  • Weitere Ausflugsziele und Sehenswürdigkeiten sind in der erweiterten Umkreissuche für Amberg und unter Tagesausflugsziele für Amberg zu finden.

Hotel oder Unterkunft in und um Amberg gesucht?

Kompass zu den Nachbarregionen von Amberg, Poppenricht und Sulzbach-Rosenberg:

N
W O
S

Ausflugsziele bzw. Sehenswürdigkeiten im Gebiet bzw. in der Umgebung von Amberg, Poppenricht und Sulzbach-Rosenberg können auch eingetragen werden. Hierzu unsere alphabetisch geordnete Übersicht zu allen Landkreisen und kreisfreien Städten aufrufen, den entsprechenden Landkreis bzw. die entsprechende Stadtregion auswählen und den Tipp im unteren Bereich in das Formular eintragen. Wir werden Ihren Eintrag nach entsprechender Prüfung auch in dieser Umkreissuche veröffentlichen. Außerdem ist das kostenlose Eintragen von Veranstaltungen möglich.

In der Region von Amberg, Poppenricht und Sulzbach-Rosenberg gibt es viel zu sehen und zu erleben. Hierzu gehören z.B. Kinderausflugsziele, Zooparks, Wildparks, Freizeitparks, Museen, Ausstellungen, Freilichtmuseen, Schauwerkstätten, Naturattraktionen, Wanderziele, Schlösser, Parkanlagen, Spaßbäder, Badeseen und Kinos. Bei den Ausflugszielen und Sehenswürdigkeiten im Umkreis von Amberg, Poppenricht und Sulzbach-Rosenberg gibt es außerdem viele, die bei schlechtem Wetter besucht werden können, also auch bei Regenwetter und im Winter bei Schneetreiben. Je nach Saison kommen zudem noch Tipps für Ostern, Pfingsten, Christi Himmelfahrt, Maifeiertag, Fronleichnam, Mariä Himmelfahrt, Tag der Deutschen Einheit, Reformationstag, Allerheiligen, Ferienzeit, Weihnachtsmärkte Bayern, Wintersport, Silvester und Fasching hinzu, ebenso wie Veranstaltungstipps mit Volksfesten.



Feiertage 2018 und 2019

Diese Seite auf Facebook teilen

Quermania als App

Das besondere Jubiläum: Am 05. Februar 2018 ist der Fall der Berliner Mauer genauso lange her wie deren vorhergehende Existenz.