Hauptmenü
Ausflugsziele im Winter

Waldkirchen und Jandelsbrunn

Alle AusflugszieleMietwagen Preisvergleich

Für die wärmeren Jahreszeiten sind hier auch alle Ausflugsziele in und um Waldkirchen aufgelistet, nicht nur die für die Winterzeit.

Auf dieser Seite werden Ausflugsziele für die Winterzeit in und um Waldkirchen (Region Abteiland) vorgestellt. Es handelt sich hierbei um Museen, Spaßbäder, Freizeiteinrichtungen und andere Angebote, die im Winter geöffnet haben. Ausflugsziele, deren Besuch überwiegend vom Wetter abhängig ist, sind hier nicht mit dabei (zum Beispiel Zooparks und Freizeitparks).

Eine weitere Rubrik zeigt außerdem Ausflugsziele bei schlechtem Wetter für Waldkirchen.

Ausflugsziele im Winter für Waldkirchen und Jandelsbrunn und die weitere Umgebung:

Stephansdom in Passau
Eigentlich gehört der Dom St. Stephan zu den ältesten Kirchen in Bayern. Seine Architektur und die Pracht aus barocken Stuckaturen und Fresken ist hingegen viel jünger. Damit ist der Dom ein besonders gelungenes Beispiel für die Veränderung der Baukunst in Süddeutschland, die nach dem Dreißigjährigen Krieg die gefestigte Macht der katholischen Kirche zeigte.

Links zu Ausflugszielen im Winter in und um Waldkirchen und Jandelsbrunn:

Mietwagen Preisvergleich

Für den Ausflug im Winter in und um Waldkirchen und Jandelsbrunn gibt es viele Angebote. Wir werden aber unsere Aufzählung Stück für Stück erweitern. Selbstverständlich können uns auch Winterausflugsziele per E-Mail vorgeschlagen werden.

Auch einige Wintersportmöglichkeiten stellen wir vor.

Deutschlandweit Veranstaltung kostenlos eintragen:





Feiertage

Diese Seite auf Facebook teilen

Quermania als App

Bunte Hunde: Zur Unterscheidung optisch unterschiedlichen Aussehens darf das Wort Rasse ja inzwischen nicht mehr verwendet werden. Mit der Abschaffung dieses und ähnlicher Wörter wird natürlich das weltweit praktizierte Phänomen der Ausgrenzung von Menschen anderen Aussehens, anderer Sprache und anderer Religion ganz sicher ebenso verschwinden. Eine tolle Idee, auf die man doch schon Jahrtausende eher hätte kommen müssen. Es wird Zeit, dass auch die Wörter Krieg, Krankheit, Lobbyismus, Kinderarbeit und so weiter aus unserem Wortschatz getilgt werden.