Museen und Ausstellungen

Museen in und um Weißwasser/Oberlausitz, Krauschwitz, Weißkeißel, Gablenz und Bad Muskau (ohne Polen)

Nachfolgend werden Museen, Dauerausstellungen und Freilichtmuseen in und im Umland von Weißwasser/Oberlausitz, Krauschwitz, Weißkeißel, Gablenz und Bad Muskau (ohne Polen) vorgestellt. Hierzu gehören Miniaturparks, Kunstausstellungen, Schloss- und Burgmuseen, Skulpturengärten, Schauwerkstätten und technische Denkmäler aber auch einige Kirchen und Klöster sowie Schaubergwerke. Wir erweitern diese Auflistung ständig, haben aber längst nicht alle Museen dieser Region erfasst, aber zumindest die schönsten und beliebtesten. Weitere Museen und Ausstellungen sind außerdem unter den Ausflugszielen im erweiterten Umkreis und in unserer Übersicht zu den Museen und Ausstellungen in Deutschland aufgeführt.

Museen, Ausstellungen und Freilichtmuseen in und um Weißwasser/Oberlausitz, Krauschwitz, Weißkeißel, Gablenz und Bad Muskau:

Waldeisenbahn Muskau in der Oberlausitz
Zwischen Weißwasser und Bad Muskau mit dem berühmten Muskauer Park sowie zwischen Weißwasser und Kromlau mit dem Kromlauer Rhododendronpark verkehrt die längste in der Spurweite von 600 mm mit Dampflokomotiven betriebene Museumseisenbahn Deutschlands.
Museum Handwerk und Gewerbe Sagar
In dem an einer ehemaligen Wassermühle entstandenen Handwerk- und Gewerbemuseum gibt es anhand historischer Firmeneinrichtungen Einblicke in die alten Zeiten der Region.
Erlichthof Rietschen
Zum Teil Freilichtmuseum und zum anderen Teil ein lebendiger Ort mit Kunsthandwerkern, Gaststätten und Übernachtungsmöglichkeiten ist dieses Museumsdorf. Hierfür wurde eine Vielzahl von einst für die Lausitz typischen und nur noch an wenigen Stellen existierenden Schrotholzhäusern in dieses am Ortsrand von Rietschen entstandene Ausflugsziel umgesetzt.
Energiefabrik Knappenrode
Ursprünglich wurde die Einrichtung als Lausitzer Bergbaumuseum Knappenrode bezeichnet. Sie befindet sich in einer 1993 stillgelegten Brikettfabrik und zeigt als Standort des Sächsischen Industriemuseums die vollständig erhaltene Produktionskette zur Herstellung von Briketts. Ergänzt wird die Ausstellung von weiteren Bereichen, die sich mit dem Bergbau in der Region befassen.
Granit in den Königshainer Bergen
Granit bestimmt das Aussehen dieser kleinen Bergwelt. Neben dem Hochstein mit seinem Aussichtsturm gehören hierzu auch mehrere Steinbruchseen und Hinterlassenschaften des Bergbaus sowie ein Granitabbaumuseum. Es zieht viele Wanderer, aber auch Klettersportler und Badefreunde in das Gebiet.

Links zu Museen, Ausstellungen und Freilichtmuseen in und um Weißwasser/Oberlausitz, Krauschwitz, Weißkeißel, Gablenz und Bad Muskau:

  • Sorbisches Kulturzentrum Schleife - Die ursprünglichste und kleinste sorbische Volksgruppe in der einst niederschlesischen Grenzregion (Mittellausitz) ist dort seit Jahrhunderten verwurzelt. Sie ist eine der letzten noch vier existierenden sorbischen Folkloreregionen und hat hier ein schlichtes Juwel in ihrer noch lebendigen Trachtenkultur bewahrt. Neben umfangreicher Brauchtumspflege existieren auch noch ein eigener "Schleifer Dialekt", welcher allerdings nur noch selten zu hören ist. Das Besondere liegt in der Einzigartigkeit, wie sich hier sehr archaische Traditionen, bedingt durch eine lang anhaltende Isolation in der Muskauer Heide, bis in unsere Zeit bewahren konnten. Informationen unter www.sorb-kulturzentrum.de. Eingetragen von Fredo Chobo.
  • Heidemuseum Schloss Spremberg - Schwerpunkt der Ausstellungen in der frühbarocken Anlage von Schloss Spremberg sind die naturkundlichen Besonderheiten der Heidelandschaft im Südosten des Landes Brandenburg. Zugleich ist die Sammlung auch ein typisches Heimatmuseum. Im Schlosspark kann außerdem noch ein umgesetzter Bauernhof, der im Stil von 1900 eingerichtet wurde, und ein Lapidarium besichtigt werden. Informationen unter www.heidemuseum.de.

Die beliebtesten Museen in Deutschland:

Mühlenmuseum in Gifhorn Haus der Geschichte in Bonn Pfahlbaumuseum Unteruhldingen Miniwelt Lichtenstein

Hier gibt es eine Auswahl der beliebtesten Museen in Deutschland.


Berliner City
Flussromantik

Weitere Museen, Schauwerkstätten und Ausstellungen in Thüringen und in der Region:

Die interessantesten, spannendsten und meistbesuchten Museen und Ausstellungen siehe auch unter beliebteste Museen in Deutschland.

Deutsche Museen und Ausstellungen nach Rubriken:

Hier können Eintrittskarten für beliebte Sehenswürdigkeiten und Museen im Internet erworben werden, um Warteschlangen zu vermeiden, sowie Bücher über Museen in Deutschland von Amazon.de.

Kompass zu den Nachbarregionen von Weißwasser/Oberlausitz, Krauschwitz, Weißkeißel, Gablenz und Bad Muskau (ohne Polen):

N
W O
S

Ob die Besichtigung von Kunstausstellungen, von Schloss- und Burgmuseen, von Skulpturengärten, von Naturausstellungen, von Schauwerkstätten, von technischen Denkmälern oder von prunkvoll ausgestatteten Kirchen und Klöstern mit ihren wertvollen Kunstgegenständen, ein Besuch der Museen und Ausstellungen in und um Weißwasser/Oberlausitz, Krauschwitz, Weißkeißel, Gablenz und Bad Muskau (ohne Polen) lohnt sich immer, egal bei welchem Wetter.

Zu den Museen und Ausstellungen in Deutschland gehören außerdem Miniaturausstellungen, Nationalparkhäuser, Kinder- und Erlebnismuseen, Kunstwanderwege sowie Mitmachausstellungen. Einige Tipps zu befristeten Ausstellungen gibt es auch in unserem Veranstaltungskalender.

Diese Seite mit Museen und Daueraustellungen zeigt die Ergebnisse der Suche nach Museen und Ausstellungen in Deutschland.

Deutschlandweit Veranstaltung kostenlos eintragen:





Das Team Lauterbach und STIKO haben entschieden: Nun lasse ich mir zum zweiten Mal die dritte Impfung geben.

weitere Kalauer