Hauptmenü
Deutschland - Tourismus und Freizeit - Umkreis 30 km

Donauwörth, Asbach-Bäumenheim, Oberndorf am Lech, Genderkingen und Mertingen mit Umgebung

HotelsVeranstaltungen20 km40 km50 kmFür die Homepage

In Donauwörth, in Asbach-Bäumenheim, in Oberndorf am Lech, in Genderkingen und in Mertingen einschließlich der Umgebung bzw. des Umkreises gibt es zahlreiche Sehenswürdigkeiten, Freizeitattraktionen, Ausflugsziele und Museen, unter denen einige auch bei schlechtem Wetter besucht werden können, also auch bei Regenwetter und im Winter. Die Umkreissuche für die in Süddeutschland liegende Region von Donauwörth, Asbach-Bäumenheim, Oberndorf am Lech, Genderkingen und Mertingen kann zudem auf einen größeren Umfang erweitert werden (siehe obere Menüleiste). Ebenso interessant ist sicher auch eine Städtereise in Bayern.

Ausflugsziele und Sehenswürdigkeiten in Donauwörth, in Asbach-Bäumenheim, in Oberndorf am Lech, in Genderkingen und in Mertingen bzw. im Umkreis von rund 30 km (Lech-Donau-Winkel) :

Donauwörth
Besonders die Patrizierhäuser in der Reichsstraße, das Kloster Heilig Kreuz, das Deutschordenshaus und das Rieder Tor geben der idyllisch liegenden ehemaligen Freien Reichstadt an der Donau eine besonders romantische Prägung.
Burg Harburg
Oberhalb der Stadt Harburg in Schwaben steht eine der am besten erhaltenen Burgen Deutschlands. Bei einer Führung können die gedeckten Wehrgänge mit Türmen und Toren sowie die prunkvollen Gebäude der auch als Schloss bezeichneten Anlage besichtigt werden.
Zwölf Apostel im Altmühltal
Zwölf Apostel im Altmühltal
Unter den zahlreichen Felsformationen im Altmühltal, einem der schönsten Flusstäler Deutschlands, sind die bei Solnhofen aus dem Steilhang herausragenden Zwölf Apostel die bekanntesten und beeindruckendsten.
Dillingen an der Donau
Da Dillingen einst Residenzstadt der Fürstbischöfe von Augsburg war, gibt es hier viele gut erhaltene historische Gebäude im Stil von Renaissance, Barock und Rokoko zu sehen. Herz der Großen Kreisstadt ist die mit prunkvollen Bürgerhäusern bebaute Königstraße mit dem Mitteltorturm und dem Rathaus.
Dillinger Schloss
Das große aus einer mittelalterlichen Burg hervorgegangene Schloss ist eine bedeutende Sehenswürdigkeit in Dillingen, weshalb der Schlossturm auch zu den Wahrzeichen der Stadt gehört. Die Anlage war mehrere Jahrhunderte Sitz der Augsburger Fürstbischöfe.
Stadt- und Hochstiftmuseum Dillingen
In einem Torhaus aus dem 17. Jahrhundert kann das Museum von Dillingen besucht werden. Dieses zeigt Exponate aus der Geschichte und Kultur der Stadt, aber auch aus der Ur- und Frühgeschichte der Region.
Schloss Höchstädt
Ein sehenswertes Renaissanceschloss kann am Stadtrand von Höchstädt an der Donau besichtigt werden. Es beherbergt das Museum Deutscher Fayencen und weitere Ausstellungen, die im Sommerhalbjahr zu besichtigen sind.
Reiseführer Amazoneinmalige-erlebnisse.de

Touristinformation Donauwörth mit Stadt- und Erlebnisführungen in der Region sowie Übernachtungsmöglichkeiten. Möglich ist außerdem die Bestellung eines kostenlosen Reiseführers als Prospekt.

Links zu Ausflugszielen und Sehenswürdigkeiten in Donauwörth, in Asbach-Bäumenheim, in Oberndorf am Lech, in Genderkingen und in Mertingen bzw. in der Umgebung von rund 30 km um Donauwörth (Lech-Donau-Winkel) :

  • Kaisheim - In der Marktgemeinde befinden sich ein gotisches Marienmünster und ein spätbarocker Kaisersaal, die einst zu einer Zisterzienserabtei gehörten, und das Schloss Leitheim mit Schlosskirche. Informationen unter www.kaisheim.de.
  • Wertingen - Die nur wennige Kilometer von der Donau entfernt liegende romantische Stadt besitzt ein Schloss und zahlreiche Fachwerkhäuser aus dem 17. und 18. Jahrhundert. Informationen unter www.wertingen.de.
  • Wemding - Am Rande des Nördlinger Rieses gelegen, hat auch diese Stadt ein mittelalterliches Zentrum mit teilweise erhaltener Stadtbefestigung. Sehenswert ist auch die vor den Stadttoren liegende Wallfahrtskirche Maria Brünnlein. Informationen unter www.wemding.de.
  • KunstMuseum in Wemding - Interessante Ausstellung von Werken des Künstlers Ernst Steinacker, der in Wemding geboren wurde. Ein Abstecher lohnt sich. Besucher des Museums sollten sich auch Schloss Spielberg ansehen, welches der 2008 verstorbene Künstler mit vielen seiner Kunstwerke ausgestattet hat. Eingetragen von JaRo.
  • Weitere Ausflugsziele und Sehenswürdigkeiten sind in der erweiterten Umkreissuche für Donauwörth und unter Tagesausflugsziele für Donauwörth zu finden. Es kann aber auch ein Reiseführer für Donauwörth bei Amazon bestellt werden. Außerdem gibt es die Möglichkeit fehlende Ausflugstipps einzutragen.

Hotel oder Unterkunft in und um Donauwörth gesucht?

Stadtplan DonauwörthAdresssuche Donauwörth

Ausflugsziele für Menschen mit Behinderung:

Auf mehrfachen Wunsch und nach langen Recherchen gibt es hier eine Auflistung von Ausflugszielen für Donauwörth, die auch für den Besuch durch Menschen mit Behinderungen geeignet sind.

Kompass zu den Nachbarregionen von Donauwörth, Asbach-Bäumenheim, Oberndorf am Lech, Genderkingen und Mertingen:

N
W O
S

Ausflugsziele bzw. Sehenswürdigkeiten im Gebiet bzw. in der Umgebung von Donauwörth, Asbach-Bäumenheim, Oberndorf am Lech, Genderkingen und Mertingen können in diesem Onlinereiseführer auch eingetragen werden. Hierzu unsere alphabetisch geordnete Übersicht zu allen Landkreisen und kreisfreien Städten aufrufen, den entsprechenden Landkreis bzw. die entsprechende Stadtregion auswählen und den Tipp im unteren Bereich in das Formular eintragen. Wir werden Ihren Eintrag nach entsprechender Prüfung auch in dieser Umkreissuche veröffentlichen. Außerdem ist das kostenlose Eintragen von Veranstaltungen möglich.

In der Region von Donauwörth, Asbach-Bäumenheim, Oberndorf am Lech, Genderkingen und Mertingen gibt es viele Ausflugsziele und Sehenswürdigkeiten, wie in ganz Süddeutschland, zu denen Kinderausflugsziele, Freizeitparks, Zooparks, Wildgehege, Museen, Schauwerkstätten, Ausstellungen, Schlösser, Wanderziele, Naturattraktionen, Parkanlagen, Freizeitbäder, Badeseen und Kinos gehören. Außerdem stellen wir viele Ausflugsziele und Sehenswürdigkeiten vor, die auch bei schlechtem Wetter besucht werden können (z.B. bei Regenwetter oder Schneetreiben im Winter). Je nach Saison kommen zudem noch Tipps für Ostern, Pfingsten, Vatertag, 1. Mai, Fronleichnam, Mariä Himmelfahrt, Tag der Deutschen Einheit, Reformationstag, Allerheiligen, Ferien, Weihnachtsmärkte Bayern, Wintersportmöglichkeiten, Silvester und Fasching hinzu, ebenso wie Veranstaltungshinweise, zu denen auch Volksfeste gehören.



Feiertage

Diese Seite auf Facebook teilen

Quermania als App