Hauptmenü
Deutschland - Tourismus und Freizeit - Umkreis 30 km

Eschede, Habighorst und Scharnhorst mit Umgebung

HotelsVeranstaltungen20 km40 km50 kmFür die Homepage

In Eschede, in Habighorst und in Scharnhorst einschließlich der Umgebung und des Umkreises gibt es zahlreiche Sehenswürdigkeiten, Freizeitattraktionen, Ausflugsziele und Museen, unter denen einige auch bei schlechtem Wetter besucht werden können, also auch bei Regenwetter und im Winter. Die Umkreissuche für die in der Mitte Deutschlands liegende Region von Eschede, Habighorst und Scharnhorst kann zudem auf einen größeren Umfang erweitert werden (siehe obere Menüleiste). Ebenso interessant ist sicher auch eine Städtereise in Niedersachsen.

Hier geht es zu Ausflugszielen im Winter für Eschede sowie zu weiteren Winterausflugszielen in Niedersachsen.

Zum Freizeitvergnügen in der Vorweihnachtszeit und im Advent gehört oft auch der Besuch auf einem Weihnachtsmarkt. Deshalb stellen wir die schönsten Weihnachtsmärkte in Deutschland vor. Nach Weihnachten kommt Silvester. Tipps hierfür gibt es unter dem Punkt Silvesterveranstaltungen.

Ausflugsziele und Sehenswürdigkeiten in Eschede, in Habighorst und in Scharnhorst bzw. im Umkreis von rund 30 km (Lüneburger Heide):

Historischer Weihnachtsmarkt in Hannover
In mehreren rund um die Marktkirche liegenden Straßenzügen mit Fachwerkhäusern wird jedes Jahr einer der ältesten Weihnachtsmärkte Deutschlands durchgeführt. Darüber hinaus gibt es in Hannover noch zwei weitere Weihnachtsmärkte.
Museumsdorf Hösseringen
Anhand umgesetzter niederdeutscher Hallenhäuser zeigt das mitten im Wald liegende Landwirtschaftsmuseum die Lebens- und Arbeitsbedingungen in der Lüneburger Heide, wie sie zwischen dem 16. bis zur Mitte des Jahrhunderts typisch waren. Im Umkreis des Museums gibt es außerdem Wander- und Bademöglichkeiten.
Celle
Sowohl das Celler Herzogschloss als auch die etwa 480 herausgeputzten Fachwerkhäuser der historischen Altstadt sind eine Augenweide und deshalb ein beliebtes Touristenziel. Für die Besichtigung von Celle ist der Kauf eines Reiseführers empfehlenswert.
Herzogschloss Celle
Durch den Umbau einer Wasserburg aus dem 13. Jahrhundert entstanden, ist die herausgeputzte Renaissance- und Barockanlage mit Schlosstheater und Schlosskapelle das prunkvollste und größte Schloss in der Lüneburger Heide.
Bomann-Museum in Celle
Die Ausstellung in dem auch von außen wunderschön gestalteten Haus zeigt Sammlungen zur Volkskunde im östlichen Niedersachsen, aber auch zur Celler Stadtgeschichte und zur hannoverschen Landesgeschichte.
Reiseführer Amazoneinmalige-erlebnisse.de

Touristinformation Eschede mit Stadt- und Erlebnisführungen in der Region sowie Übernachtungsmöglichkeiten. Möglich ist außerdem die Bestellung eines kostenlosen Reiseführers als Prospekt.

Links zu Ausflugszielen und Sehenswürdigkeiten in Eschede, in Habighorst und in Scharnhorst bzw. in der Umgebung von rund 30 km um Eschede (Lüneburger Heide):

  • Filmtierpark Eschede - Freizeit Erlebnispark, Zoo, nicht groß aber schön, hier kann man sogar einen weißen Tiger streicheln. Informationen unter www.filmtierpark.de. Eingetragen von Michael Otto.
  • Celler Badeland - Fun und Action können die Besucher in dem 40.000 m² großen Freizeitbad erleben, mit Superrutschen, spritzigen Wasserspielen und mehreren Badebecken. Informationen unter www.celler-badeland.de.
  • Otter-Zentrum Hankensbüttel - Ein Naturerlebnis-Zentrum am Südrand der Lüneburger Heide, in dem Otter, Dachs, Hermelin, Iltis und Marder in ihren natürlichen Lebensräumen beobachtet werden können. Informationen unter www.otterzentrum.de.
  • Gedenkstätte Bergen-Belsen - Auf dem Gelände des ehemaligen Konzentrationslagers Bergen-Belsen erinnert eine Gedenkstätte an das unvorstellbare Leid, das hier während der Nationalsozialistischen Diktatur herrschte. Informationen unter www.bergenbelsen.de.
  • Schiffsfahrten auf der Aller - Zwischen Celle und Bannetze bei Winsen (Aller) verkehrt regelmäßig ein Personen- und Ausflugsschiff, das durch eine traumhafte und naturverbundene Flusslandschaft fährt. Informationen unter www.celler-schifffahrt.de.
  • Kloster Wienhausen - Sowohl das im 13. Jahrhundert gegründete Kloster als auch die dazugehörenden Wirtschaftsgebäude sind noch weitgehend erhalten geblieben. Berühmt sind die aus dem 14. Jahrhundert stammenden Darstellungen biblischer Bilder und Ornamente im Nonnenchor und die gotischen Bildteppiche aus dem 14. und 15. Jahrhundert, die bei einer Klosterführung besichtigt werden können. Informationen unter www.kloster-wienhausen.de.
  • Weitere Ausflugsziele und Sehenswürdigkeiten sind in der erweiterten Umkreissuche für Eschede und unter Tagesausflugsziele für Eschede zu finden. Es kann aber auch ein Reiseführer für Eschede bei Amazon bestellt werden. Außerdem gibt es die Möglichkeit fehlende Ausflugstipps einzutragen. Hier geht es zu Ausflugszielen im Winter für Eschede sowie zu weiteren Winterausflugszielen in Niedersachsen.

Hotel oder Unterkunft in und um Eschede gesucht?

Stadtplan EschedeAdresssuche Eschede

Ausflugsziele für Menschen mit Behinderung:

Auf mehrfachen Wunsch und nach langen Recherchen gibt es hier eine Auflistung von Ausflugszielen für Eschede, die auch für den Besuch durch Menschen mit Behinderungen geeignet sind.

Kompass zu den Nachbarregionen von Eschede, Habighorst und Scharnhorst:

N
W O
S

Ausflugsziele bzw. Sehenswürdigkeiten im Gebiet bzw. in der Umgebung von Eschede, Habighorst und Scharnhorst können in diesem Onlinereiseführer auch eingetragen werden. Hierzu unsere alphabetisch geordnete Übersicht zu allen Landkreisen und kreisfreien Städten aufrufen, den entsprechenden Landkreis bzw. die entsprechende Stadtregion auswählen und den Tipp im unteren Bereich in das Formular eintragen. Wir werden Ihren Eintrag nach entsprechender Prüfung auch in dieser Umkreissuche veröffentlichen. Außerdem ist das kostenlose Eintragen von Veranstaltungen möglich.

In Eschede, Habighorst und Scharnhorst, insbesondere aber im Umkreis und in der Umgebung von Eschede, Habighorst und Scharnhorst, gibt es eine Menge an Ausflugszielen, Sehenswürdigkeiten, Touristenattraktionen und Freizeitangeboten. Das gilt natürlich auch für ganz Deutschland, mit seinen vielen Urlaubs- und Ausflugsgebieten. Zu den Touristenattraktionen gehören Schlösser, Burgen, Städte, Kinderausflugsziele, Zooparks, Naturattraktionen, Wanderziele, Höhlen, Besucherbergwerke, Parkanlagen, Gartenausstellungen, Museen, Schauwerkstätten, Ausstellungen, Freilichtmuseen, Freizeitparks, Kindermuseen, Freizeitbäder, Spaßbäder, Badeseen, Kinos und vieles mehr, aber auch Ausflugsziele, die nicht nur im Sommer und bei Sonnenschein, sondern auch im Winter oder bei schlechtem Wetter, also bei Regenwetter oder bei Schneetreiben, besucht werden können. Je nach Saison kommen außerdem noch Ideen für Ostern, Pfingsten, Himmelfahrt, Tag der Arbeit, Fronleichnam, Mariä Himmelfahrt, Tag der Deutschen Einheit, Reformationstag, Allerheiligen, Schulferien (Sommerferien, Winterferien und Herbstferien), Weihnachtsmärkte Niedersachsen, Wintersport, Silvester und Fasching hinzu, aber auch Veranstaltungshinweise und Volksfeste. Um die Ausflugsziele und Sehenswürdigkeiten in der Umgebung zu finden, einfach die gesuchte Stadt, Gemeinde oder Region im Suchfeld eingegeben oder auf der Deutschlandkarte anklicken.



Feiertage

Diese Seite auf Facebook teilen

Quermania als App

Wer immer nur macht, was er kann, bleibt immer nur der, der er ist.