Deutschland - Tourismus und Freizeit - Umkreis 30 km

Friedrichsschleuse, Friederikensiel und Wangerooge mit Umgebung

HotelsVeranstaltungen20 km40 km50 kmFür die Homepage

In Friedrichsschleuse, in Friederikensiel und in Wangerooge einschließlich der Umgebung bzw. des Umkreises gibt es zahlreiche Sehenswürdigkeiten, Freizeitattraktionen, Ausflugsziele und Museen, unter denen einige auch bei schlechtem Wetter besucht werden können, also auch bei Regenwetter und im Winter. Die Umkreissuche für die in Norddeutschland liegende Region von Friedrichsschleuse, Friederikensiel und Wangerooge kann zudem auf einen größeren Umfang erweitert werden (siehe obere Menüleiste). Ebenso interessant ist sicher auch eine Städtereise in Niedersachsen.

Hier geht es zu Ausflugszielen im Winter für Friedrichsschleuse sowie zu weiteren Winterausflugszielen in Niedersachsen.

Zum Freizeitvergnügen in der Vorweihnachtszeit und im Advent gehört oft auch der Besuch auf einem Weihnachtsmarkt. Deshalb stellen wir die schönsten Weihnachtsmärkte in Deutschland vor. Nach Weihnachten kommt Silvester. Tipps hierfür gibt es unter dem Punkt Silvesterveranstaltungen.

Ausflugsziele und Sehenswürdigkeiten in Friedrichsschleuse, in Friederikensiel und in Wangerooge bzw. im Umkreis von rund 30 km (Harlinger Land):

Wangerooge
Obwohl Wangerooge die kleinste der Ostfriesischen Inseln ist, wird das Eiland besonders gern von Urlaubern und Tagesgästen aufgesucht, die mit der Inselbahn durch die Salzwiesen fahren können.
Spiekeroog
Dank mehrerer kleiner Wälder und der ungewöhnlichen Krähenbeerheide wird Spiekeroog, auf der die letzte Pferdebahn Deutschlands verkehrt, auch als die Grüne Insel bezeichnet.
Sielhafenmuseum Carolinensiel
Im einst zweitgrößten Sielhafen Ostfrieslands kann man heute das Deutsche Sielhafenmuseum mit dem Museumshafen und Ausstellungen zur Geschichte der Sielhäfen besichtigen.
Sielhafen Hooksiel
Hooksiel und weitere sehenswerte Sielhäfen der ostfriesischen Nordseeküste, die durch ihre Lage am Wattenmeer eine Besonderheit darstellen.
Schloss Jever
Das Renaissanceschloss mit seinem barocken Schlossturm, dem Wahrzeichen von Jever, wurde im 16. Jahrhundert rund um einen mittelalterlichen Bergfried errichtet. Zum ganzjährig besuchbaren Schlossmuseum gehören die herrschaftlichen Räume, Expositionen über den Alltag der Menschen zwischen dem 16. und 19. Jahrhundert sowie wechselnde Ausstellungen.

GaststättenKostenlose Reiseführer

Touristinformation Friedrichsschleuse mit Stadt- und Erlebnisführungen in der Region sowie Übernachtungsmöglichkeiten. Möglich ist außerdem die Bestellung eines kostenlosen Reiseführers als Prospekt.

Links zu Ausflugszielen und Sehenswürdigkeiten in Friedrichsschleuse, in Friederikensiel und in Wangerooge bzw. in der Umgebung von rund 30 km um Friedrichsschleuse (Harlinger Land):

  • Nationalpark-Haus Wangerooge - Eine ebenfalls zum Nationalpark Niedersächsisches Wattenmeer gehörende Informations- und Bildungseinrichtung auf der Insel Wangerooge. Bei den Ausstellungen und Angeboten steht das Naturerleben mit allen Sinnen im Vordergrund. Informationen unter www.nationalparkhaus-wangerooge.de.
  • Umweltzentrum Wittbülten - Eine moderne Ausstellung auf der Nordseeinsel Spiekeroog, in der Themen wie Gezeiten, Inselentstehung, Lebensräume der Insel sowie das Leben von Meeressäugetieren erlebbar aufbereitet sind und zu der eine faszinierende Aquarienanlage gehört. Informationen unter www.wittbuelten.de.
  • Neuharlingersiel - Sehenswert sind der alte Fischereihafen und das Buddelschiffmuseum. Von Neuharlingersiel aus fährt die Fähre zur Insel Spiekeroog ab. Das Buddelschiffmuseum hat täglich außer dienstags von 10:00 Uhr bis 13:00 Uhr und von 14:30 bis 18:00 Uhr geöffnet. Weitere Auskünfte unter Telefon: 04974-224.
  • Nordseehaus Wangerland - Ein zum Nationalpark Niedersächsisches Wattenmeer gehörendes Informationszentrum zum Thema Wattenmeer, erneuerbare Energien und Klimaschutz. Bestandteil der Ausstellung sind auch einige Nordseeaquarien. Informationen mit der Internetsuche.
  • Skulpturengarten Funnix - In einem etwa einen Hektar großen Skulpturengarten kann man in Wittmund-Funnix die Werke des Wittmunder Bildhauers Leonard Wübbena nebst weiteren Skulpturen, die von einigen seiner Freunde geschaffen wurden, besichtigen. Informationen unter www.skulpturengarten-funnix.de.
  • Phänomania Carolinensiel - In dem besonders für Kinder interessanten Mitmachmuseum geht es um das Thema Physik. An ungefähr 80 Stationen können Experimente getestet und ausprobiert werden. Informationen unter Phänomania Carolinensiel.
  • Nationalpark-Haus Carolinensiel - Eine Ausstellung, in der grundlegend über den Lebensraum Wattenmeer und seine Entstehung informiert wird sowie wechselnde Ausstellungen zu speziellen Themen über die Nordsee und das Wattenmeer. Informationen unter www.wattwelt.de.
  • Nordsee-Spielstadt Wangerland - Eine überdachte Spielstadt mit Außenbereich, in der 20 Kinderfahrgeschäfte und viele weitere Attraktionen darauf warten, von den kleinen Gästen ausprobiert zu werden. Informationen unter www.dorf-wangerland.de.
  • Nordseetherme Bensersiel - In der Bade- und Saunalandschaft an der Nordseeküste gibt es mit Dschungelgrotte, Räuberinsel und zahlreichen Rutschen viele Bade- und Abenteuermöglichkeiten. Weitere Informationen mit der Internetsuche: Nordseetherme Bensersiel.
  • Aqua Fit in Schortens - Das Hallenbad der Stadt Schortens (ehemals Freizeitbad Aqua Toll) verspricht mit seinen verschiedenen Becken einen abwechslungsreichen und schönen Badeausflug für die ganze Familie. Weitere Informationen unter Aqua Fit in Schortens.
  • Weitere Ausflugsziele und Sehenswürdigkeiten sind in der erweiterten Umkreissuche für Friedrichsschleuse und unter Tagesausflugsziele für Friedrichsschleuse zu finden. Es gibt die Möglichkeit fehlende Ausflugstipps einzutragen. Hier geht es zu Ausflugszielen im Winter für Friedrichsschleuse sowie zu weiteren Winterausflugszielen in Niedersachsen.

Hier geht es zu den schönsten Ausflugszielen in ganz Deutschland

Schloss Broich und Müga-Park Europa Park in Rust Burg Runkel Trier

Zu den schönsten Ausflugszielen in Deutschland gehören auch die schönsten Städte sowie einmalige und unverwechselbare Sehenswürdigkeiten.

Hotel oder Unterkunft in und um Friedrichsschleuse gesucht?

Stadtplan FriedrichsschleuseAdresssuche Friedrichsschleuse
Flussromantik

Ausflugsziele für Menschen mit Behinderung:

Auf mehrfachen Wunsch und nach langen Recherchen gibt es hier eine Auflistung von Ausflugszielen für Friedrichsschleuse, die auch für den Besuch durch Menschen mit Behinderungen geeignet sind.

Kompass zu den Nachbarregionen von Friedrichsschleuse, Friederikensiel und Wangerooge:

N
W O
S

Ausflugsziele bzw. Sehenswürdigkeiten im Gebiet bzw. in der Umgebung von Friedrichsschleuse, Friederikensiel und Wangerooge können in diesem Onlinereiseführer auch eingetragen werden. Hierzu unsere alphabetisch geordnete Übersicht zu allen Landkreisen und kreisfreien Städten aufrufen, den entsprechenden Landkreis bzw. die entsprechende Stadtregion auswählen und den Tipp im unteren Bereich in das Formular eintragen. Wir werden Ihren Eintrag nach entsprechender Prüfung auch in dieser Umkreissuche veröffentlichen. Außerdem ist das kostenlose Eintragen von Veranstaltungen möglich.

In Friedrichsschleuse, Friederikensiel und Wangerooge, insbesondere aber im Umkreis und in der Umgebung von Friedrichsschleuse, Friederikensiel und Wangerooge, gibt es eine Menge an Ausflugszielen, Sehenswürdigkeiten, Touristenattraktionen und Freizeitangeboten. Das gilt natürlich auch für ganz Norddeutschland, mit seinen vielen Urlaubs- und Ausflugsgebieten. Zu den Touristenattraktionen gehören Schlösser, Burgen, Städte, Kinderausflugsziele, Zooparks, Naturattraktionen, Wanderziele, Höhlen, Besucherbergwerke, Parkanlagen, Gartenausstellungen, Museen, Schauwerkstätten, Ausstellungen, Freilichtmuseen, Freizeitparks, Kindermuseen, Freizeitbäder, Spaßbäder, Badestrände, Kinos und vieles mehr, aber auch Ausflugsziele, die nicht nur im Sommer und bei Sonnenschein, sondern auch im Winter oder bei schlechtem Wetter, also bei Regenwetter oder bei Schneetreiben, besucht werden können. Je nach Saison kommen außerdem noch Ideen für Ostern, Pfingsten, Himmelfahrt, Tag der Arbeit, Fronleichnam, Mariä Himmelfahrt, Tag der Deutschen Einheit, Reformationstag, Allerheiligen, Schulferien (Sommerferien, Winterferien und Herbstferien), Weihnachtsmärkte Niedersachsen, Wintersport, Silvester und Fasching hinzu, aber auch Veranstaltungshinweise und Volksfeste. Um die Ausflugsziele und Sehenswürdigkeiten in der Umgebung zu finden, einfach die gesuchte Stadt, Gemeinde oder Region im Suchfeld eingegeben oder auf der Deutschlandkarte anklicken.



Ein gerechter Schock für die Krise, mit 3000 Euro steuerfrei für die Gutverdiener und nichts für die Mindestlöhner und Selbstständigen.

weitere Kalauer