Hauptmenü
Deutschland - Urlaub und Ausflug 2021/2022

Nordrhein-Westfalen - Wochenendreise Bad Oeynhausen

Bad Oeynhausen ist ein lohnendes Wochenendreiseziel. Es gibt hier und in der Umgebung von Bad Oeynhausen (inklusive Ostwestfalen) viel zu besichtigen und zu erleben. Über Hotel.de kann für das gewünschte Wochenende auch ein Hotel in Bad Oeynhausen gesucht und gebucht werden.

Außerdem gibt es noch viele weitere sehenswerte Städte in Nordrhein-Westfalen, zu denen sich eine Wochenendreise lohnt.

Das kann bei einem Wochenendtrip in Bad Oeynhausen besichtigt und besucht werden:

Kurpark Bad Oeynhausen
Der im Herzen der Stadt liegende und an eine Schlossanlage erinnernde Kurpark mit seiner üppigen Blumenpracht und den vielen repräsentativen Gebäuden zeugt von einer glanzvollen und mondänen Kur- und Bäderzeit, die in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts zur Gründung der Kurstadt führte. Das Wahrzeichen von Bad Oeynhausen ist der Jordansprudel.
Deutsches Märchen- und Wesersagenmuseum Bad Oeynhausen
In einer prunkvollen Villa neben dem Kurpark von Bad Oeynhausen zeigt das Museum alte Märchenbücher, Illustrationen, Märchenfiguren und weitere Gegenstände mit Bezug zu Märchen und Sagen der Region.

Hier können Hotels aus dem weltweiten Angebot von Booking.com gebucht werden.

Booking.com

Ferienwohnungen, Ferienhäuser und Unterkünfte gibt es auch unter www.tourist-online.de

Auf unseren Seiten gibt es auch online buchbare Angebote von Stadt- und Erlebnistouren für die Region Bad Oeynhausen über GetYourGuide.de.

Wollen Sie Brückentage für eine verlängerte Wochenendreise nutzen? Hier listen wir die Feier- und Brückentage für 2021 und die Feier- und Brückentage für 2022 auf.

Weitere Möglichkeiten für eine Wochenendreise in Deutschland:




Ausländerhass im Thüringer Lebensmittelüberwachungsamt: Ausländer bringen ein Rezept mit. Daran werden später durch Innovationen an der Produktion kleine Änderungen vorgenommen (wie bei allen industriell gefertigten Lebensmitteln) und schon dürfen sie den von ihnen selbst eingeführten Namen für das Rezept nicht mehr verwenden. Aber blind sind wir auf dem rechten Auge nie und nimmer. Verantwortlich dafür ist die Linke Thüringer Sozialministerin Heike Werner. Da kann man nur noch sagen: Dreht den Dönerspieß um.