Hauptmenü
Nordrhein-Westfalen - Ausflugsziele

Nideggen - Burg Nideggen

Wohnturm Burg Nideggen

Foto: M. Budde - Creative Commons

Im Mittelalter galt die Burg Nideggen als uneinnehmbar: Und wer vom Tal der Rur aus auf die Burg heraufschaut, kann das nur bestätigen, denn hohe Felsen geben der Befestigung hier einen zusätzlichen Schutz. Einfacher ist die Burg hingegen von der auf der Hochfläche liegenden Stadt Nideggen aus zu erreichen, da hier das Gefälle nicht so stark ist. Deshalb gelangen die Besucher in der Regel auch von hier aus in das zum Teil noch erhaltene und zum Teil aber auch verfallene Gemäuer. Insgesamt besitzt die Burg Nideggen dadurch aber auch ein sehr romantisches Ambiente, zumal von der Anlage aus auch der Blick in das von steilen und bewaldeten Hängen eingebettete Tal der Rur fällt.

Besuchermagnet ist neben einer Burggaststätte insbesondere das Burgenmuseum. Hier wird nicht nur über die Geschichte dieser Burg, sondern auch über die der benachbarten Burgen in der Eifel informiert. Dabei sind Burgenmodelle, Ritterrüstungen und mittelalterliche Waffen aber auch Folterwerkzeuge und das Verlies zu sehen, in dem mehrmals hochrangige Personen für Monate gefangen gehalten wurden. Aber auch, wie die umliegenden Bauern die Burggrafen und ihre Gefolgschaft durch den Zehnt ernähren mussten, wird anschaulich dargestellt.

Die Burg Nideggen gehört zu den beliebtesten Ausflugszielen in der Eifel. Sehenswert ist aber auch die infolge des Burgenbaus ebenfalls schon im Mittelalter entstandene Stadt Nideggen, in der weitere historische Bauwerke in Augenschein genommen werden können.

Öffnungszeiten und weitere Informationen über die Burg Nideggen und das Burgenmuseum:

Hotels in Nideggen:

Hotels in Nideggen
Hotels in Nideggen auf Hotel.de suchen und online buchen.

Ausflugsziele und Sehenswürdigkeiten im Umkreis der Burg Nideggen:

Hier können Hotels in Nideggen über Hotel.de online gebucht werden.


Lage der Burg Nideggen: 

Hier kann die Route zur Burg Nideggen berechnet werden, auch vom aktuellen Standort aus. Außerdem bieten wir die GPS-Daten als Wegpunkt zum Download im GPX-Format an, für den Import in Navigationsgeräten und in Google Earth. Die GPS-Daten lauten: Latitude = 50.6890 und Longitude = 6.4771.

Nachfolgend die Position der auf einem Felsen westlich der Altstadt von Nideggen liegenden Burg Nideggen auf der Landkarte von OpenStreetMap. Der Weg zum Parkplatz vor der Burg ist innerhalb der Stadt ausgeschildert.

Lageplan als größere Karte zeigen.



Feiertage 2018 und 2019

Diese Seite auf Facebook teilen

Quermania als App