Schleswig-Holstein - Städtereiseziele

Lauenburg

Elbstraße in Lauenburg Elbstraße in Lauenburg

Impressionen von der Elbstraße in Lauenburg

Fotos: Clemensfranz - CC BY-SA

Lauenburg besitzt eine malerische Altstadt, die sich zwischen einem bis zu 68 Meter hohen Geestrücken und dem Ufer der Elbe entlangzieht. Die heutige Schifferstadt entstand unterhalb des Schlosses der Herzöge von Lauenburg, von dem noch einige Reste erhalten sind. Den einst hier herrschenden Herzögen hat auch der heutige Landkreis seinen Namen zu verdanken. Touristisch interessant sind die vielen historischen Fachwerk- und Backsteinhäuser, die Uferpromenade, das Elbschiffahrtmuseum, die Schiffsausflüge auf der Elbe und der an der Einmündung des Elbe-Lübeck-Kanals in die Elbe liegende Hafen.

Ausflugsziele, Sehenswürdigkeiten, Freizeitangebote und Museen in und im Umkreis von Lauenburg:

Weitere Informationen über Lauenburg im Internet:

Hotels in Lauenburg von Hotel.de für wenig und für viel Geld.




Feiertage 2018 und 2019

Diese Seite auf Facebook teilen

Quermania als App

Das besondere Jubiläum: Am 05. Februar 2018 ist der Fall der Berliner Mauer genauso lange her wie deren vorhergehende Existenz.

Abstimmung zu den schönsten Sehenswürdigkeiten und Ausflugszielen in Schleswig-Holstein.