Niedersachsen - Volksfeste - Veranstaltungen

Hannover - Maschseefest mit Live-Musik (26.07.2023 - 13.08.2023)*

Maschseefest in Hannover

Volksfest am Maschsee in Hannover

Man muss es zugeben: Die schönste Zeit zum Feiern im Freien ist der Hochsommer. Das ist auch der Grund, warum sich das Volksfest rund um den Maschsee in Hannover zu einem der größten Volksfeste in Norddeutschland entwickelt hat. 19 Tage lang kann man sich hier ab Mittwoch, den 26.07.2023 täglich auf mehreren Bühnen an Live-Musik erfreuen. Aber auch das maritime Flair gehört zum Maschseefest dazu. Das beginnt schon bei der Eröffnung, wenn schillernde Wesen aus dem See kommen und mit ihrem unterhaltsamen Auftreten bei viel Musik die Gäste erfreuen.

Neben Musik und der bei einem Volksfest immer dazu gehörenden Gastronomie gibt es noch weitere Veranstaltungsschwerpunkte, die auf dem Veranstaltungsplan unter www.visit-hannover.com veröffentlicht werden.

Hinzugefügt werden muss, dass sich auch immer wieder Veränderungen ergeben können, wie das zum Beispiel durch die Coronapandemie der Fall war.

Weitere Informationen zur Maschseefest in Hannover (26.07.2023 - 13.08.2023):

Auswahl weiterer Veranstaltungen in Niedersachsen und Bremen:

  • Weihnachtskonzert vom Kammerchor Hannover

    Der Kammerchor Hannover lädt zu seinem traditionellen Weihnachtskonzert ein. Lassen Sie sich musikalisch auf den dritten Advent und das Weihnachtsfest einstimmen. Das Programm "O Adonai" handelt von Bewegungsrichtungen. Es zeichnet den klassischen Weg von der Dunkelheit und der wartenden Unsicherheit des Advents bis zur vom Weihnachtsstern erleuchteten Krippe nach. Die Vielfalt an Sprachen und musikalischen Stilen des Programms verdeutlicht die reiche Tradition europäischer Chormusik. Zu hören sind u.a. Werke von Roderick Williams, Arvo Pärt, Jan-Åke Hillerud, Charles Villiers Stanford, Herbert Howells, Charles Kitson, Francis Poulenc, David Willcocks ...

    Stadt/Ort: Celle
    Beginn: 10.12.2022 17:00 Uhr
    Ende: 10.12.2022 18:00 Uhr
    Eintrittspreis: Eintritt frei, spenden erbeten.
    Weitere Informationen: www.kammerchorhannover.de

  • Weihnachtskonzert vom Kammerchor Hannover

    Der Kammerchor Hannover lädt zu seinem traditionellen Weihnachtskonzert ein. Lassen Sie sich musikalisch auf den dritten Advent und das Weihnachtsfest einstimmen. Das Programm "O Adonai" handelt von Bewegungsrichtungen. Es zeichnet den klassischen Weg von der Dunkelheit und der wartenden Unsicherheit des Advents bis zur vom Weihnachtsstern erleuchteten Krippe nach. Die Vielfalt an Sprachen und musikalischen Stilen des Programms verdeutlicht die reiche Tradition europäischer Chormusik. Zu hören sind u.a. Werke von Roderick Williams, Arvo Pärt, Jan-Åke Hillerud, Charles Villiers Stanford, Herbert Howells, Charles Kitson, Francis Poulenc, David Willcocks...

    Stadt/Ort: Hannover
    Beginn: 11.12.2022 17:00 Uhr
    Ende: 11.12.2022 18:00 Uhr
    Eintrittspreis: Eintritt frei, spenden erbeten.
    Weitere Informationen: www.kammerchorhannover.de

  • Weihnachtsmarkt Dornum

    Vor der einzigartigen, historischen Kulisse des barocken Wasserschlosses öffnet der Weihnachtsmarkt im Jahr 2022 die Pforten zum 17. Dornumer Weihnachtsmarkt. Über die Brücke am Schlosswald, vorbei an einem festlichen Lichtermeer erreicht man den Schlossplatz. Schon beim Betreten des Schlossplatzes wird man durch den Duft von gebrannten Mandeln, Zimt und heißem Glühwein begrüßt. Geschmückte Weihnachtsbäume, funkelnde Lichter und knisternde Feuerkörbe bringen eine ganz besonders nostalgisch-romantische Atmosphäre. Zahlreiches Kunsthandwerk lädt zum Bummeln und Verweilen ein. Der Weihnachtmarkt in Dornum zaubert die perfekte Einstimmung auf die Weihnachtszeit.

    Stadt/Ort: Dornum
    Beginn: 01.12.2022 14:00 Uhr
    Ende: 11.12.2022 19:00 Uhr
    Eintrittspreis: 3€
    Weitere Informationen: www.dornum.de/erlebnisse/ve...

  • Hier geht es zur vollständigen Veranstaltungsübersicht für Niedersachsen.
Tickets VeranstaltungenErlebnisse

Bilder mit Sehenswürdigkeiten und touristischen Informationen über Hannover:

Niedersächsisches Landesmuseum Wangenheim-Palais Bronzeskulptur der Göttinger Sieben Leineschloss Leineschloss am Leineufer Historisches Museum Leineufer Ballhofplatz Kramerstraße mit Marktkirche Altes Rathaus Opernhaus Enercity Kröpcke-Uhr Hauptbahnhof Hannover Maschsee Herrenhäuser Gärten Hannover Erlebniszoo Hannover Messe Hannover Weihnachtsmarkt Hannover

Folgendes kann in Hannover ebenfalls besucht werden:

  • Wilhelm-Busch-Museum in Hannover - Im Georgenpalais des Georgengartens befindet sich das Deutsche Museum für Karikatur und Zeichenkunst mit einer Bildersammlung von Wilhelm Busch, dem Erschaffer von Max und Moritz, sowie weiteren international bedeutenden Satirikern. Informationen unter www.wilhelm-busch-museum.de.
  • Der Hinübersche Garten - Der Hinübersche Garten in Hannover-Marienwerder ist einer der ältesten Landschaftsparks Deutschlands. Das Besondere an diesem Park sind die vielen unterschiedlichen malerischen Landschaftsbilder und Eindrücke, die man dort bei einem Spaziergang gewinnt. Alles scheint natürlich und ungeordnet, aber in Wirklichkeit ist alles genau geplant und durchdacht. Die sinnliche Stimmung der Landschaftsräume ist einmalig. Dazu kommt, dass im gesamten Park Monumente und Tafeln mit Lebensweisheiten verteilt sind, die zum nachdenken verleiten. Informationen unter www.hannoverpark.de/hinueberschergarten1.htm. Eingetragen von Chris.
  • Niedersächsisches Landesmuseum Hannover - In dem prunkvollen, in der Parkanlage am Maschteich stehenden Gebäude, befinden sich gleich mehrere umfangreiche, in die Sparten Naturkunde, Archäologie und Völkerkunde aufgeteilte Sammlungen, die sowohl aus Kunstobjekten als auch aus Ausgrabungsfunden sowie einem Vivarium bestehen. Informationen unter www.nlmh.de.
  • Tiergarten Hannover - Der Tiergarten ist eine Parkanlage mit frei rumlaufenden Wildtieren, wie zum Beispiel Hirsche und Rehe. Man kann die Tiere aus nächster Nähe erleben. Die Wildschweine sind aber aus Sicherheitsgründen in einem eingezäunten Gehege. Beeindruckend sind auch die zahlreichen, viele Jahrhunderte alten Bäume. Am Wochenende ist der Tiergarten in Hannover ein beliebtes Ausflugsziel. Informationen unter www.hannover-park.de/tiergarten1. Eingetragen von Matthias Sendlinger.

Ausflugsziele, Sehenswürdigkeiten, Freizeitangebote und Museen in und im Umkreis von Hannover:

Weitere Informationen über Hannover im Internet:

Hotel Hannover hier buchen


Gran Canaria

Die Angaben auf dieser Seite erfolgen ohne Gewähr.

Foto: Axel Hindemith - gemeinfrei



Die 10 schönsten Städte

Bedeutung der Adelstitel

Quermania als App

Die Sensation des Tages: Zwei Monate andauernder Ermittlungswille hat an der Ostseepipeline zutage gebracht, dass Sprengungen mit Sprengstoff durchgeführt werden.

weitere Kalauer