Hauptmenü
Nordrhein-Westfalen - Ausflugsziele

Gelsenkirchen - Zoom Erlebniswelt

Asien im Tierpark Gelsenkirchen Bären in der Zoom Erlebniswelt Gelsenkirchen Seerobben in der Zoom Erlebniswelt Gelsenkirchen Afrika in der Zoom Erlebniswelt

« zurück    Gelsenkirchen

Fotos: Frank Vincentz, Sammy Zimmermanns, Sammy Zimmermanns und Frank Vincentz - Creative Commons

Eine spannende Reise durch die Welt - und das sogar innerhalb eines Tages und innerhalb von Deutschland - ist in der Zoom Erlebniswelt von Gelsenkirchen möglich. Drei unterschiedliche Biotope und Landschaften versetzen hier die Besucher in ferne Länder und Kontinente, die sich in die untereinander abgegrenzten Themenbereiche Asien, Afrika und Alaska unterscheiden. Ebenso gibt es hier aber auch einen westfälischen Bauernhof mit Streichelzoo.

Bei der Gestaltung der Anlagen wurde mit viel Liebe zum Detail vorgegangen. So sind nicht nur die passenden Tiere zu sehen, und zum Teil auch die passenden Pflanzen, sondern auch die kulturellen Besonderheiten und Lebensgewohnheiten der in den jeweiligen Regionen beheimateten Menschen. Deshalb führt beispielsweise der Weg in die afrikanische Savanne durch ein typisches Dorf mit afrikanischen Haustieren. Danach folgt die afrikanische Steppe, an derem Ende sogar eine Bootssafari durch die feuchten Gebiete Afrikas möglich ist. Hierbei sind Flamingos und Pelikane aus nächster Nähe zu beobachten. Ebenso wie bei dieser Safari scheint man aber auch an vielen anderen Stellen des Zooparks die Tiere wie zufällig am Wegesrand zu entdecken, da die Gehege manchmal begehbar sind, oft aber auch so geschickt in das Gelände eingefügt wurden, dass sie auf dem ersten Blick gar nicht als solche zu erkennen sind. So ist das auch auf einem fünf Meter hohen Stelzenweg durch den Dschungel von Asien der Fall, während in Alaska die Eisbären in einer Felsenschlucht zu beobachten sind. Dort gibt es auch einen durch das Seelöwenbecken führenden unterirdischen Glastunnel und Bauwerke im Wildweststil.

Auch im Winter kann der Zoo von Gelsenkirchen besucht werden, obwohl natürlich das Wetter in Deutschland nicht mit dem Klima in den weiter südlich liegenden Regionen unserer Erde vergleichbar ist. Doch es gibt auch dann noch interessante Erlebnisbereiche, wie die 4.500 Quadratmeter große Halle im Asienbereich mit ihren im Regenwald lebenden Orang-Utans und die Dschungelhalle im Afrikabereich, die dann zum reduzierten Eintrittspreis besucht werden können. Außerdem wird natürlich jederzeit auch für das leibliche Wohl der Besucher gesorgt. Es gibt mehrere Gaststätten, in denen zum Teil auch das für die entsprechende Region typische Essen angeboten wird.

Öffnungszeiten und weitere Informationen über den Tierpark Zoom Erlebniswelt Gelsenkirchen:

Hotels in Gelsenkirchen:

Hotels in Gelsenkirchen
Hotels in Gelsenkirchen auf Hotel.de suchen und online buchen.

Ausflugsziele und Sehenswürdigkeiten im Umkreis der Zoom Erlebniswelt Gelsenkirchen:

Hier können Hotels in Gelsenkirchen über Hotel.de online gebucht und Reiseführer für Gelsenkirchen über Amazon bestellt werden.


Lage der Zoom Erlebniswelt in Gelsenkirchen: 

Hier kann die Route zu diesem Ausflugsziel vom aktuellen Standort aus berechnet werden. Außerdem bieten wir die GPS-Daten als Wegpunkt zum Download im GPX-Format an, für den Import in Navigationsgeräten und in Google Earth. Die GPS-Daten lauten: Latitude = 51.5428 und Longitude = 7.1090.

Position der Zoom Erlebniswelt in 45889 Gelsenkirchen, Bleckstraße 64, auf der Landkarte von OpenStreetMap. Außerdem ist der Zoo mit der Straßenbahnlinie 301 direkt erreichbar.

Lageplan als größere Karte zeigen.



Feiertage

Diese Seite auf Facebook teilen

Quermania als App