Sachsen-Anhalt - Veranstaltungen

Veranstaltungstipps für Sachsen-Anhalt

Hier gibt es einen Veranstaltungskalender mit einer Auswahl von Veranstaltungstipps für Sachsen-Anhalt, die sowohl von uns als auch von unseren Seitenbesuchern eingetragen wurden (Veranstaltung kostenlos eintragen) inklusive Hinweise zu regelmäßig stattfindenden Volks- und Stadtfesten in Sachsen-Anhalt, zu Rock-, Pop- und Jazzveranstaltungen sowie zu Weihnachtsmärkten. Wir übernehmen für die Richtigkeit der Angaben keine Gewähr.

Veranstaltungen, Events und Partys in Sachsen-Anhalt (Veranstaltung eintragen):

  • Konzert des Sinfonischen Musikschulorchesters Sachsen-Anhalt

    Auch in diesem Jahr lädt das Sinfonische Musikschulorchester Sachsen-Anhalt unter Leitung von Alexander Ramm zu seinem Herbstkonzert ein. Wir empfehlen möglichst frühzeitig Plätze zu reservieren. LVdM-LSA@t-online.de oder 0391-7272780

    Stadt/Ort: Halle (Saale)
    Beginn: 07.10.2017 17:00 Uhr
    Ende: 07.10.2017 18:30 Uhr
    Eintrittspreis: frei
    Weitere Informationen: www.musikschulen-in-sachsen...

  • THE WORLD FAMOUS GLENN MILLER ORCHESTRA DIRECTED BY WIL SALDEN

    „It‘s Glenn Miller Time“ steht für eine grandiose Show im Sweet und Swing Sound der 30er und 40er Jahre. In den großen Big Band Besetzung (4 Trompeten, 4 Posaunen, 5 Saxophone, 1 Klarinette, Bass, Schlagzeug und Piano) präsentiert das Glenn Miller Orchestra unter Leitung von Wil Salden eine beeindruckende Performance, die die Menschen aller Altersstufen rund um den Globus begeistert. Alle Musiker vom Glenn Miller Orchestra sind hervorragende Solisten und das beweisen sie immer wieder bei ihren Solis. Die Bandsängerin beschert mit wunderschönen Melodien im Glenn Miller Sweet Sound Gänsehaut - Garantie. Besondere Highlights sind Auftritte der Moonlight Serenaders, die Close Harmony Group des Glenn Miller Orchestra.

    Stadt/Ort: Freyburg
    Beginn: 20.10.2017 19:30 Uhr
    Ende: 20.10.2017 22:00 Uhr
    Weitere Informationen: www.glenn-miller.de

  • THE WORLD FAMOUS GLENN MILLER ORCHESTRA DIRECTED BY WIL SALDEN

    Am 29.11.2017 um 19:30 Uhr in der Händel-Halle wird das GLENN MILLER ORCHESTRA das Publikum mit White Christmas, A Christmas Love Song, Santa Claus Is Coming To Town, Let It Snow, verzaubern. Wer kennt sie nicht, diese weltbekannten Christmassongs! Im Glenn Miller Stil perfekt arrangiert und im Sweet- und Swing Sound sorgen sie für weihnachtliche Stimmung. Auch die Evergreens wie In The Mood, Moonlight Serenade, Pennsylvania 6-5000, u.v.a. werden nicht fehlen. Eine spritzige Bühnenshow garantiert ein besonderes Konzerterlebnis. Sichern Sie sich schon heute Ihre Eintrittskarte im Vorverkauf, denn die Nachfrage ist sehr groß. Das Glenn Miller Orchestra spielt in der traditionellen großen Big Band Besetzung. Cultour-Büro 0345/2024846 kontakt@cultour-buero-herden.de

    Stadt/Ort: Halle (Saale)
    Beginn: 29.11.2017 19:30 Uhr
    Ende: 29.11.2017 22:00 Uhr
    Weitere Informationen: www.glenn-miller.de

  • „Das große Weihnachtskonzert der Klassik“ präsentiert CARMINA BURANA

    „Leise rieselt der Schnee!“ - Eindrucksvoll ertönen die ersten Klänge des Chores im weihnachtlich erleuchteten Saal des Maritim Hotels Magdeburg. Wenn „Süßer die Glocken nie klingen“ das Publikum auf eine Reise traditioneller Weihnachtslieder entführt, dann erstrahlt „DAS GROSSE WEIHNACHTSKONZERT DER KLASSIK“ im neuen Glanz und präsentiert eines der frühen Meisterwerke Carl Orff´s, die konzertante Kantate CARMINA BURANA am 17. Dezember 2017. Ein stimmungsvoller Abend erwartet Klassikliebhaber in besinnlicher Atmopshäre zur Adventszeit. Die Musiker der Nordböhmischen Philharmonie Teplice unter der musikalischen Leitung von Norbert Baxa begeistern Jung und Alt mit klassichen Weihnachtslieder wie „Stille Nacht, heilige Nacht“, „Am Weihnachtsbaum die Lichter brennen“ und „Fröhliche Weihnacht überall“. Vor einer festlich geschmückten Kulisse im Maritim Hotel wird das Publikum auf eine Klassikinszenierung ganz im Zeichen der CARMINA BURANA eingestimmt.

    Stadt/Ort: Magdeburg
    Beginn: 17.12.2017 19:00 Uhr
    Ende: 17.12.2017 22:30 Uhr
    Weitere Informationen: www.opern-festspiele.de

  • Unterwegs im Archiv - Führung und Bürgerberatung der BStU – Außenstelle Magdeburg

    Jeden ersten Dienstag im Monat um 17.00 Uhr öffnet sich das Archiv für die Öffentlichkeit. Beim Rundgang kann der Besucher sich selbst überzeugen, welches Ausmaß der Archivbestand der ehemaligen Magdeburger Bezirksverwaltung der DDR-Staatssicherheit hat. Inhalt und die Struktur der Unterlagen werden erläutert. Ausstellungsmaterial und Beispielakten vermitteln zudem ein konkretes Bild von der Arbeitsweise der Stasi. Es besteht auch die Möglichkeit, Akteneinsicht zu beantragen. Dafür ist ein Personaldokument erforderlich. Die Führung dauert etwa eine Stunde. Bei Gruppen ab ca. 10 Personen wird um vorherige Anmeldung gebeten. Für Gruppen ist auch während der sonstigen Öffnungszeiten der Außenstelle eine kostenlose Archivführung möglich. Eine diesbezügliche Anfrage richten Sie bitte an: BStU, Außenstelle Magdeburg, Georg-Kaiser-Straße 7, 39116 Magdeburg, Telefon: (03 91) 62 71-0, Fax: (03 91) 62 71-22 19, E-Mail: astmagdeburg@bstu.bund.de

    Stadt/Ort: Magdeburg
    Beginn: 02.01.2018 17:00 Uhr
    Ende: 02.01.2018 18:30 Uhr
    Eintrittspreis: Der Eintritt ist frei.
    Weitere Informationen: www.bstu.bund.de

  • Die Nacht der Musicals

    In Die Nacht der Musicals verschmelzen die bekanntesten und beliebtesten Lieder aus den erfolgreichsten Musicalproduktionen der Welt zu einem vielseitigen Bühnenfeuerwerk. Die spektakulärste Musicalgala hat weit über 1 Million Besucher macht auch in diesem Jahr wieder Station in ausgewählten Hallen und Theatersälen in ganz Deutschland, Österreich und der Schweiz. Die besten Stücke aus „Tanz der Vampire“, „Elisabeth“ oder „Das Phantom der Oper“ fehlen dabei ebenso wenig, wie die berühmte Hymne „Memories“ aus „Cats“. Als Hommage an die viel zu früh verstorbene Legende „Falco“ werden unter anderem die Lieder „Jeanny“ oder „Rock Me Amadeus“ aus dem gleichnamigen Erfolgsmusical performt. Weiter im Programm befinden sich die beliebtesten Disney-Hits aus „Aladdin“ oder „Der König der Löwen“, sowie „Let it go“ aus dem Musical „Frozen“, welches auf dem Film „Die Eiskönigin – Völlig unverfroren“ basiert.

    Stadt/Ort: Ilsenburg
    Beginn: 26.01.2018 20:00 Uhr
    Ende: 26.01.2018 22:30 Uhr
    Weitere Informationen: www.dienachtdermusicals.de/

  • Die Nacht der Musicals

    In Die Nacht der Musicals verschmelzen die bekanntesten und beliebtesten Lieder aus den erfolgreichsten Musicalproduktionen der Welt zu einem vielseitigen Bühnenfeuerwerk. Die spektakulärste Musicalgala hat weit über 1 Million Besucher macht auch in diesem Jahr wieder Station in ausgewählten Hallen und Theatersälen in ganz Deutschland, Österreich und der Schweiz. Die besten Stücke aus „Tanz der Vampire“, „Elisabeth“ oder „Das Phantom der Oper“ fehlen dabei ebenso wenig, wie die berühmte Hymne „Memories“ aus „Cats“. Als Hommage an die viel zu früh verstorbene Legende „Falco“ werden unter anderem die Lieder „Jeanny“ oder „Rock Me Amadeus“ aus dem gleichnamigen Erfolgsmusical performt. Weiter im Programm befinden sich die beliebtesten Disney-Hits aus „Aladdin“ oder „Der König der Löwen“, sowie „Let it go“ aus dem Musical „Frozen“, welches auf dem Film „Die Eiskönigin – Völlig unverfroren“ basiert.

    Stadt/Ort: Bernburg (Saale)
    Beginn: 30.01.2018 20:00 Uhr
    Ende: 30.01.2018 22:30 Uhr
    Weitere Informationen: www.dienachtdermusicals.de/

  • New York Gospel Stars

    Die wohl beliebteste und erfolgreichste Gospel-Formation trägt ihren Namen zu Recht: denn wer die sympathischen New Yorker erlebt hat, weiß, auf der Bühne stehen echte Stars. Die NEW YORK GOSPEL STARS zeichnen sich durch einmalige Professionalität aus, ohne dabei verbissen zu wirken und begeistern jeden noch so kritischen Zuschauer nach wenigen Sekunden mit ihrem Können und ihrer unglaublich einnehmenden und fröhlichen Ausstrahlung. Dies ist nicht verwunderlich, denn kein Geringerer als Grammy-Preisträger Craig Wiggins ist nun bereits seit 10 Jahren Chorleiter der NEW YORK GOSPEL STARS. Wer eine Show der NEW YORK GOSPEL STARS besucht, den erwartet kein normales Konzert, nein – den Zuschauer erwartet ein Abend voller Emotionen, Spiritualität und mitreißender Kraft. Wir würden uns sehr freuen, Sie bei uns begrüßen zu dürfen und Ihnen einen wundervollen Abend mit uns und den NEW YORK GOSPEL STARS zu wünschen!

    Stadt/Ort: Magdeburg
    Beginn: 30.01.2018 20:00 Uhr
    Ende: 30.01.2018 23:00 Uhr
    Weitere Informationen: www.lb-events.de

  • New York Gospel Stars

    Die wohl beliebteste und erfolgreichste Gospel-Formation trägt ihren Namen zu Recht: denn wer die sympathischen New Yorker erlebt hat, weiß, auf der Bühne stehen echte Stars. Die NEW YORK GOSPEL STARS zeichnen sich durch einmalige Professionalität aus, ohne dabei verbissen zu wirken und begeistern jeden noch so kritischen Zuschauer nach wenigen Sekunden mit ihrem Können und ihrer unglaublich einnehmenden und fröhlichen Ausstrahlung. Dies ist nicht verwunderlich, denn kein Geringerer als Grammy-Preisträger Craig Wiggins ist nun bereits seit 10 Jahren Chorleiter der NEW YORK GOSPEL STARS. Wer eine Show der NEW YORK GOSPEL STARS besucht, den erwartet kein normales Konzert, nein – den Zuschauer erwartet ein Abend voller Emotionen, Spiritualität und mitreißender Kraft. Wir würden uns sehr freuen, Sie bei uns begrüßen zu dürfen und Ihnen einen wundervollen Abend mit uns und den NEW YORK GOSPEL STARS zu wünschen!

    Stadt/Ort: Thale
    Beginn: 31.01.2018 20:00 Uhr
    Ende: 31.01.2018 23:00 Uhr
    Weitere Informationen: www.lb-events.de

  • New York Gospel Stars

    Die wohl beliebteste und erfolgreichste Gospel-Formation trägt ihren Namen zu Recht: denn wer die sympathischen New Yorker erlebt hat, weiß, auf der Bühne stehen echte Stars. Die NEW YORK GOSPEL STARS zeichnen sich durch einmalige Professionalität aus, ohne dabei verbissen zu wirken und begeistern jeden noch so kritischen Zuschauer nach wenigen Sekunden mit ihrem Können und ihrer unglaublich einnehmenden und fröhlichen Ausstrahlung. Dies ist nicht verwunderlich, denn kein Geringerer als Grammy-Preisträger Craig Wiggins ist nun bereits seit 10 Jahren Chorleiter der NEW YORK GOSPEL STARS. Wer eine Show der NEW YORK GOSPEL STARS besucht, den erwartet kein normales Konzert, nein – den Zuschauer erwartet ein Abend voller Emotionen, Spiritualität und mitreißender Kraft. Wir würden uns sehr freuen, Sie bei uns begrüßen zu dürfen und Ihnen einen wundervollen Abend mit uns und den NEW YORK GOSPEL STARS zu wünschen!

    Stadt/Ort: Lutherstadt Wittenberg
    Beginn: 02.02.2018 20:00 Uhr
    Ende: 02.02.2018 23:00 Uhr
    Weitere Informationen: www.lb-events.de

  • Sissi - Liebe, Macht & Leidenschaft

    Seit Generationen fasziniert die tragische Geschichte von Sissi die Menschen in aller Welt. In der Bühnenfassung von George Amadé wird die Lebensgeschichte der jungen Sissi dargestellt, die durch ihre romantische Liebesheirat mit dem österreichischen Kaiser Franz Joseph als „Kaiserin der Herzen“ in die Geschichte einging. Bei einem Treffen anlässlich des 23. Geburtstages von Kaiser Franz Joseph in Bad Ischl verliebt sich dieser unsterblich in die damals erst 15-jährige Sissi. Der Liebesromanze folgten eine spontane Verlobung und eine luxuriöse Hochzeit in Wien. Doch diese Freude sollte nicht ewig währen… Sie lebte ein Leben wie in einem goldenen Käfig. Die Versuche ihrer Schwiegermutter Erzherzogin Sophie, sie und ihre Kinder für das höfische Leben zu disziplinieren, machten Sissi immer unglücklicher… Die erstklassigen Darsteller garantieren einen kaiserlichen Musicalabend über Liebe, Macht & Leidenschaft.

    Stadt/Ort: Magdeburg
    Beginn: 04.02.2018 19:00 Uhr
    Ende: 04.02.2018 21:30 Uhr
    Weitere Informationen: www.sissi-musical.com/

  • Unterwegs im Archiv - Führung und Bürgerberatung der BStU – Außenstelle Magdeburg

    Jeden ersten Dienstag im Monat um 17.00 Uhr öffnet sich das Archiv für die Öffentlichkeit. Beim Rundgang kann der Besucher sich selbst überzeugen, welches Ausmaß der Archivbestand der ehemaligen Magdeburger Bezirksverwaltung der DDR-Staatssicherheit hat. Inhalt und die Struktur der Unterlagen werden erläutert. Ausstellungsmaterial und Beispielakten vermitteln zudem ein konkretes Bild von der Arbeitsweise der Stasi. Es besteht auch die Möglichkeit, Akteneinsicht zu beantragen. Dafür ist ein Personaldokument erforderlich. Die Führung dauert etwa eine Stunde. Bei Gruppen ab ca. 10 Personen wird um vorherige Anmeldung gebeten. Für Gruppen ist auch während der sonstigen Öffnungszeiten der Außenstelle eine kostenlose Archivführung möglich. Eine diesbezügliche Anfrage richten Sie bitte an: BStU, Außenstelle Magdeburg, Georg-Kaiser-Straße 7, 39116 Magdeburg, Telefon: (03 91) 62 71-0, Fax: (03 91) 62 71-22 19, E-Mail: astmagdeburg@bstu.bund.de

    Stadt/Ort: Magdeburg
    Beginn: 06.02.2018 17:00 Uhr
    Ende: 06.02.2018 18:30 Uhr
    Eintrittspreis: Der Eintritt ist frei.
    Weitere Informationen: www.bstu.bund.de/

 1 - 12   13 - 24   25 - 36   37 - 48   49 - 60   61 - 72   73 - 84   85 - 96   97 - 108   109 - 120   121 - 127   weiter

alle anzeigen

Weitere Veranstaltungen in Sachsen-Anhalt und Ticketverkauf:

Veranstaltungstipps nach Städten in Sachsen-Anhalt: 


Auswahl von regelmäßig stattfindenden Veranstaltungen in Sachsen-Anhalt (z.B. Volks- und Stadtfeste): 

Links zu Veranstaltungen in Sachsen-Anhalt:

Veranstaltungen in den anderen Bundesländern:

Ob Frühlingsbeginn, Ausstellungseröffnung, Vorlesung, Tanz, Volksfest, Sommerfest, Open-Air, Mittelaltermarkt, Kirmes, Oktoberfest, Halloween, Konzert, Ostern, Maifeiertag, Himmelfahrt, Pfingsten, Weihnachten mit Weihnachtsmärkten, Silvester, Fasching, Tag der Deutschen Einheit, Vortrag oder Sportveranstaltung. Hier können alle Veranstaltungen in Sachsen-Anhalt kostenlos eintragen werden, auch zum Thema Rock, Pop, Klassik, Schlager und Jazz, ebenso wie Vorträge, Seminare, Volksfeste, Theateraufführungen, Filmvorführungen und so weiter.



Ausflugsziel oder Veranstaltung eintragen

Diese Seite auf Facebook teilen

Quermania als App

Wir haben etwas gegen geistige und moralische Umweltzerstörung. Islamisten und Nazis sind deshalb auf unseren Seiten nicht willkommen: Je suis Charlie.