Hauptmenü
Thüringen - Ausflugsziele

Jagdanlage Rieseneck

Jagdanlage Rieseneck mit Blasehaus Jagdanlage Rieseneck: gedeckter Gang Jagdanlage Rieseneck: unterirdischer Gang

Oberhalb von Kahla im Saaletal liegt die barocke Jagdanlage Rieseneck. Sie wurde 1712-27 errichtet und löste einen hölzernen Vorgängerbau aus dem Jahre 1620 ab. Die Anlage hat etwas Einmaliges: Durch ihre unter- und oberirdischen Gänge konnte der Herzog von Sachsen-Altenburg mit seinem Gefolge das in einem großen Gatter gehaltene Wild unbemerkt umgehen und es auf diese Weise von hinten beobachten und erlegen. Auf jeden Fall war das Erforschen dieser Gänge und Tunnel auch für unsere Kinder ein riesiger Spaß. Danach ging es zu einer weiteren Sehenswürdigkeit: Zum einen Kilometer entfernten Herzogsstuhl.

Die Jagdanlage Rieseneck kann jederzeit kostenlos besichtigt werden.

Ausflugstipp für die unmittelbaren Umgebung der Jagdanlage Rieseneck:

Herzogsstuhl bei Rieseneck
Ein kleines ungewöhnlich erbautes Schloss mitten im Wald bei der Jagdanlage Rieseneck.

Hotels in der Nähe der Jagdanlage Rieseneck bei Kahla:

Hotels in Kahla
Hotels in Kahla auf Hotel.de suchen und online buchen.

Ausflugsziele und Sehenswürdigkeiten im Umkreis der Jagdanlage Rieseneck (Kahla und Pößneck):

Hier können Hotels in Kahla über Hotel.de online gebucht werden.


Weg zum Rieseneck: 

Hier kann die Route zu diesem Ausflugsziel berechnet werden, auch vom aktuellen Standort aus. Außerdem bieten wir die GPS-Daten als Wegpunkt zum Download im GPX-Format an, für den Import in Navigationsgeräten und in Google Earth. Die GPS-Daten lauten: Latitude (entspricht dem Breitengrad) = 50.7690 und Longitude (entspricht dem Längengrad) = 11.5775.

Die Jagdanlage Rieseneck liegt im Saale-Holzland-Kreis, zirka 15 Kilometer südlich von Jena. Auf der Landstraße zwischen den Ortschaften Kahla und Hummelshain ist der Weg zur Jagdanlage ausgeschildert. Von einem Parkplatz am Waldrand führt ein markierter Wanderweg (1,5 Kilometer) zum Rieseneck. Nachfolgend die Jagdanlage Rieseneck mit Straßenkarte und Zoomfunktion auf der Landkarte von OpenStreetMap:

Lageplan als größere Karte zeigen.

Bilderfreigabe: Die Bilder dieser Seite dürfen unter bestimmten Bedingungen für private und kommerzielle Zwecke kostenlos benutzt werden. Weiteres siehe Bilderfreigabe.



Feiertage 2018 und 2019

Diese Seite auf Facebook teilen

Quermania als App