Hauptmenü
Brandenburg - Ausflugsziele

Luckau - Sankt Nikolai Kirche

Mittelschiff Nikolaikirche Luckau mit Barockorgel Barocke Logen Nikolaikirche Luckau Barocke Doppelwendeltreppe zu den Logen

Die Hallenkirche St. Nikolai in Luckau ist ein wunderschönes Beispiel der Backsteingotik. Sie gehört deshalb zu den bedeutendsten gotischen Kirchenbauten in Brandenburg und Berlin.

Bereits die Außenansicht der Kirche ist besonders imposant. Noch brillianter sind allerdings die aufwendigen Ausstattungen im Inneren. Im Unterschied zum stilrein erhaltenen gotischen Baukörper entstanden die Einbauten erst in späteren Zeiten. Deshalb wurden sie hauptsächlich unter Verwendung der barocken Formensprache realisiert, eine im 17. Jahrhundert übliche Vorgehensweise, die nach einem Großbrand notwendig wurde.

Mit ihrer ungewöhnlich reichhaltigen und luxuriösen Ausstattung ist die Kirche ungemein sehenswert. So besitzt zum Beispiel jeder der gotischen Pfeiler extra Ausschmückungen in Form von Malereien, Skulpturen und angebrachten Kunstgegenständen. Vor allem die von 1664 bis 1666 geschaffene vergoldete Kanzel fällt dabei besonders ins Auge. Sie ist das künstlerische Hauptwerk von Andreas Schultze aus Torgau. Ebenso markant ist die im 17. Jahrhundert eingebaute prächtige Orgel, die sogar mit mechanischen, beim Spiel in Aktion tretenden Elementen ausgestattet ist. In den Seitenschiffen befinden sich hölzernen Emporen mit individuell gestalteten Familienlogen, die zum ungewöhnlichen Aussehen der gotischen Kirchenhalle beitragen und zu der auf der Nordseite eine barocke Doppeltreppe führt.

Dank ihres guten Erhaltungszustandes und der reichhaltigen Ausstattung gehört die Nikolaikirche zu den schönsten Sehenswürdigkeiten in Brandenburg. Im Dezember 2005 wurde sie deshalb auch als "Denkmal des Monats" ausgezeichnet.

Besichtigungszeiten: Täglich von 11:00 Uhr - 16:00 Uhr (am Wochenende von 13:00 Uhr - 16:00 Uhr). Weitere Auskünfte unter Telefon: 03544-2339.

Weitere Informationen über das Ausflugsziel Sankt Nikolai Kirche in Luckau:

Anklickbare Bildergalerie mit Sehenswürdigkeiten und touristischen Informationen über Luckau:

Luckauer Logenhaus Giebelhäuser in Luckau Barockhaus am Markt Giebelhäuser am Markt Klassizistisches Rathaus Georgenkapelle mit Hausmannsturm Blick auf die Kirche St. Nikolai Roter Turm in Luckau Park an der Stadtmauer Napoleonhäuschen in Luckau Schulstraße mit Kurienhaus Schulstraße Sankt Nikolai Kirche

Ausflugsziele, Sehenswürdigkeiten, Freizeitziele und Museen in und im Umkreis von Luckau:

Weitere Informationen über Luckau im Internet:

Hier können Hotels in Luckau über Hotel.de online gebucht werden.


Lage der Sankt Nikolai Kirches in Luckau:

Hier kann die Route zu diesem Ausflugsziel berechnet werden, auch vom aktuellen Standort aus. Außerdem bieten wir die GPS-Daten als Wegpunkt zum Download im GPX-Format an, für den Import in Navigationsgeräten und in Google Earth. Die GPS-Daten lauten: Latitude (Breitengrad) = 51.8535 und Longitude (Längengrad) = 13.7137.

Die Sankt Nikolai Kirche in Luckau als Markierung auf dem Stadtplan bzw. der Landkarte von OpenStreetMap:

Lageplan als größere Karte zeigen.

Bilderfreigabe: Die Bilder dieser Seite dürfen unter bestimmten Bedingungen für private und kommerzielle Zwecke kostenlos benutzt werden. Weiteres siehe Bilderfreigabe.



Feiertage 2018 und 2019

Diese Seite auf Facebook teilen

Quermania als App

Abstimmung zu den schönsten Ausflugszielen und Sehenswürdigkeiten in Brandenburg

Abstimmung zu den schönsten Schlössern in Brandenburg und Berlin