Rheinland-Pfalz - Ausflugsziele

Abtei Maria Laach

Ostseite der Klosterkirche Maria Laach Kircheninnenraum mit Ziborienaltar Portal Westeingang Maria Laach

Eine Besichtigung der Klosterkirche Maria Laach sollte sich kein Besucher der Eifel entgehen lassen, denn das oberhalb des Laacher Sees stehende Bauwerk strahlt nicht nur eine besonders harmonische Eleganz aus, sondern ist sogar eines der am besten erhaltenen Baudenkmäler der romanischen Stilepoche. Nur wenige Veränderungen wurden nach der Fertigstellung der Kirche vor rund 800 Jahren vorgenommen. Da diese kleineren Umbauten später größtenteils wieder entfernt wurden, entspricht die Kirche von außen vollständig und im Inneren zu großen Teilen dem ursprünglichen, mittelalterlichen Aussehen der Zeit der Salier.

Baubeginn der Kirche war das Jahr 1093. Danach dauerte es noch rund 200 Jahre bis schließlich alles vollständig fertig gestellt war. Besonders beeindruckend sind die sechs Türme (ein Mittelturm, ein achteckiger Vierungsturm und vier Außentürme) und der Bereich des Westeingangs, der aus einem vorgebauten Säulengang, dem so genannten Paradies, besteht. Diese Ausgestaltung des Eingangsbereiches ist nördlich der Alpen sogar einzigartig. Ebenso sehenswert sind die Krypta und der aus dem 13. Jahrhundert stammende Ziborienaltar.

Heute wird die Abtei von den Benediktinern geführt, die es 1893 aus Privatbesitz erwarben. Der Klosterbetrieb ist auf einen starken Ansturm der Gäste ausgerichtet. Neben einem Hotel mit Gaststätte betreiben die Mönche aber auch mehrere Handwerksbetriebe und eine Gärtnerei. Lohnend ist auch ein Abstecher zum nahen Laacher See, der vor rund 10.000 Jahren aus einem Vulkankrater entstand und durch seine natürliche Umgebung ein beliebtes Erholungsgebiet ist.

Öffnungszeiten und weitere Informationen über das Ausflugsziel Abtei Maria Laach:

Hotels in der Nähe des Ausflugsziels Abtei Maria Laach bei Mendig:

Hotels in Mendig
Hotels in der Urlaubsregion Eifel und Mittelrhein in und um Mendig auf Hotel.de suchen und online buchen.

Ausflugsziele, Sehenswürdigkeiten, Freizeitangebote und Museen im Umkreis des Abtei Maria Laachs in Mendig:

Hotels in Mendig von Hotel.de für wenig und für viel Geld.


Lage der Abtei Maria Laach:

Hier kann die Route zu diesem Ausflugsziel berechnet werden, auch vom aktuellen Standort aus. Außerdem bieten wir die GPS-Daten als Wegpunkt zum Download im GPX-Format an, für den Import in Navigationsgeräten und in Google Earth. Die GPS-Daten lauten: Latitude (Breitengrad) = 50.40334 und Longitude (Längengrad) = 7.25193.

Die Benediktinerabtei Maria Laach mit Straßenkarte und Zoomfunktion auf der Landkarte von OpenStreetMap:

Lageplan als größere Karte zeigen.

Bilderfreigabe: Die Bilder dieser Seite dürfen unter bestimmten Bedingungen für private und kommerzielle Zwecke kostenlos benutzt werden. Weiteres siehe Bilderfreigabe.



Feiertage 2018 und 2019

Diese Seite auf Facebook teilen

Quermania als App

Das besondere Jubiläum: Am 05. Februar 2018 ist der Fall der Berliner Mauer genauso lange her wie deren vorhergehende Existenz.

Abstimmung zu den schönsten Sehenswürdigkeiten in Rheinland-Pfalz