Spaßbäder, Freizeitbäder und Badestrände

Berlin (Mitte, Tiergarten, Wilmersdorf und Steglitz)

Hier werden Bademöglichkeiten inklusive Spaßbädern, Freizeitbädern und Badeseen in Berlin (Mitte, Tiergarten, Wilmersdorf und Steglitz) mit der Umgebung als Tipps für Freizeit und Erholung vorgestellt. Es handelt sich hierbei sowohl um Hallen- und Erlebnisbäder, die zu jeder Zeit, also auch im Winter, besucht werden können, als auch um Freibäder und Badestrände für den Sommer. Die meisten Freizeit- und Hallenbäder in und um Berlin sind auch ideale Ausflugsziele für Kinder. Auf unseren Seiten zum Thema Baden sind aber gelegentlich auch Kur- und Wellnessbäder dabei, in die Kinder nur in Begleitung von Erwachsenen dürfen.

Bademöglichkeiten mit Spaßbädern, Freizeitbädern und Badeseen bzw. Badestränden in Berlin (Mitte, Tiergarten, Wilmersdorf und Steglitz) mit der weiteren Umgebung:

  • Berliner Hallen- und Freibäder - Mehr als 30 Hallenbäder und Freibäder gibt es in Berlin, die von den Berliner Bäder-Betrieben verwaltet werden. Informationen unter www.berlinerbaederbetriebe.de.
  • Müggelsee - Der Müggelsee ist der größte See in Berlin. Er ist ein beliebtes Naherholungsgebiet der Berliner und besitzt an seinen Ufern auch zahlreiche Attraktionen, Freizeitmöglichkeiten und Ausflugsziele für Kinder. Informationen unter www.am-mueggelsee.de.
  • Tier- und Freizeitpark Germendorf mit Badestellen - Der ganzjährig geöffnete Park befindet sich an mehreren Seen mit vielen Buchten und kleinen Inseln. Neben einem großen Freigehege und einem Urzeitpark gibt es verschiedene In- und Outdoorattraktionen mit Rutschen, Schaukeln, Klettergerüsten, Badestellen und Imbissangeboten. Informationen unter www.freizeitpark-germendorf.de.
  • Liepnitzsee - Naturerlebnis Insel "Großer Werder" - Der Liepnitzsee liegt zwischen den Orten Bernau bei Berlin und Wandlitz nordöstlich von Berlin mitten im Naturpark Barnim. Er ist vollständig von einem Buchenmischwald umgeben. Ein ca. 9 km langer markierter Wanderweg (gelber Balken) führt direkt am Ufer um den Liepnitzsee. Die Insel "Großer Werder" in der Mitte des Liepnitzsees ist zwischen April und Oktober täglich mit der kleinen Liepnitzseefähre "Frieda" erreichbar. Auf der Insel laden viele Wege zum Spazierengehen, ein Naturstrand an der Inselspitze zum Baden und das Gartenlokal "Insulaner Klause" zum Verweilen ein. Mit dem Fahrrad und auch mit Bus & Bahn ist der Liepnitzsee sehr gut zu erreichen. Für Autofahrer gibt es Parkplätze an der B273 und im Wandlitzer Ortsteil Ützdorf. Der Liepnitzsee ist einer der saubersten Seen Brandenburgs. Viele Berliner nutzen die Angebote im Naturpark Barnim zum Ausspannen und Erholen. Informationen unter www.liepnitzinsel.de/. Eingetragen von BernauerBub.
  • Hier geht es zu allen weiteren Ausflugszielen und Sehenswürdigkeiten in und um Berlin.

Kompass zu den Nachbarregionen von Berlin (Mitte, Tiergarten, Wilmersdorf und Steglitz):

N
W O
S

Zum Baden in und um Berlin (Mitte, Tiergarten, Wilmersdorf und Steglitz) gibt es viele Möglichkeiten, zu denen Spaßbäder, Freizeitbäder, Schwimmhallen, Schwimmbäder, Freibäder, Badeseen, Kurbäder und Wellnessbäder aber auch Saunawelten und Saunalandschaften gehören. Die aufgelisteten Badeseen und Badestrände bzw. Badestellen aber auch Hallenbäder in der Umgebung von Berlin (Mitte, Tiergarten, Wilmersdorf und Steglitz) als Tipps für Freizeit und Erholung sind allerdings nicht vollständig. Wir werden aber unsere Aufzählung Stück für Stück erweitern. Selbstverständlich können uns auch Bademöglichkeiten per E-Mail vorgeschlagen werden.

Diese Seite mit Bademöglichkeiten zeigt die Ergebnisse der Suche nach Freizeit- und Erlebnisbädern in Deutschland. Desweiteren gibt es noch Wellnessangebote für Berlin und ganz Deutschland.



Feiertage 2018 und 2019

Diese Seite auf Facebook teilen

Quermania als App

Das besondere Jubiläum: Am 05. Februar 2018 ist der Fall der Berliner Mauer genauso lange her wie deren vorhergehende Existenz.