Hauptmenü
Deutschland - Tourismus und Freizeit - Umkreis 30 km

Hohenmocker mit Umgebung

HotelsVeranstaltungen20 km40 km50 kmFür die Homepage

In Hohenmocker und im Umkreis von Hohenmocker gibt es viele Sehenswürdigkeiten, Ausflugsziele und Freizeitangebote, von denen weitere bei der Vergrößerung der Umkreissuche für Hohenmocker zu finden sind. Viele der Freizeitziele und Sehenswürdigkeiten in und um Hohenmocker können bei jedem Wetter besucht werden, also auch bei Regenwetter und im Winter. Das gilt auch für die weitere Umgebung und für ganz Norddeutschland.

Die Pfingstfeiertage sind eine beliebte Reisezeit. Blühende Gärten, Volksfeste und Veranstaltungen locken sonnenhungrige Gäste ins Freie. Informationen hierzu unter Reiseziele für Pfingsten.

Ausflugsziele und Sehenswürdigkeiten in Hohenmocker bzw. im Umkreis von rund 30 km:

Reiseführer AmazonZeitplan Hotels öffnen wiederMusical-Reisen

  • Burg Klempenow - Auch wenn die ursprünglich im 13. und 14. Jahrhundert von Kolonisatoren aus Westfalen, Flandern und Friesland erbaute Burg nur noch in Teilen erhalten ist, gibt sie einen interessanten Einblick in die Zeit des Mittelalters. Die unmittelbar an der Tollense, bei Breest an der Autobahnabfahrt 29 (Anklam) liegende Befestigung wird seit den 1990er Jahren saniert und ist ein kleiner kultureller Mittelpunkt der Region. Informationen unter www.burg-klempenow.de.
  • Ivenacker Eichen und Schloss Ivenack - Uralte Eichen, die zum Teil bis zu 1.000 Jahre alt sind, und ein großes Gehege mit Dammwild geben dem Park von Schloss Ivenack ein ungewöhnliches Aussehen. Auch wenn das eigentliche Schloss immer noch ein Schattendasein fristet, lohnt sich deshalb die Besichtigung der Anlage. In einem restaurierten barocken Pavillon ist außerdem eine kleine Ausstellung über das Schloss und den 1710 erstmals angelegten Tiergarten zu sehen. Informationen unter www.ivenacker-eichen.de.
  • Burgruine Landskron - Nur wenige Kilometer von der Burg Klempenow entfernt liegt die Ruine der Burg Landskron. Sie wurde zwischen 1576 und 1579 erbaut, ist frei zugänglich und besitzt mit den Resten ihrer Türme, Wehrmauern und Hauswände ein sehr romantisches Aussehen. Informationen unter de.wikipedia.org/wiki/Burg Landskron (Vorpommern).
  • Festung Spantekow - In Spantekow steht die älteste und bedeutendste Renaissance-Wasserburganlage Norddeutschlands. Auch wenn im Verlauf der Jahrhunderte ein großer Teil des Komplexes zerfallen ist bzw. zerstört wurde, besitzt die 4 ha große Anlage immer noch ein beeindruckendes Aussehen. Informationen unter de.wikipedia.org/wiki/Festung Spantekow.
  • Weitere Ausflugsziele und Sehenswürdigkeiten sind in der erweiterten Umkreissuche für Hohenmocker und unter Tagesausflugsziele für Hohenmocker zu finden. Es kann aber auch ein Reiseführer für Hohenmocker bei Amazon bestellt werden. Außerdem gibt es die Möglichkeit fehlende Ausflugstipps einzutragen.

Hotel oder Unterkunft in und um Hohenmocker gesucht?

Stadtplan HohenmockerAdresssuche Hohenmocker

Ausflugsziele für Menschen mit Behinderung:

Auf mehrfachen Wunsch und nach langen Recherchen gibt es hier eine Auflistung von Ausflugszielen für Hohenmocker, die auch für den Besuch durch Menschen mit Behinderungen geeignet sind.

Kompass zu den Nachbarregionen von Hohenmocker:

N
W O
S

Ausflugsziele bzw. Sehenswürdigkeiten im Gebiet bzw. in der Umgebung von Hohenmocker können in diesem Onlinereiseführer auch eingetragen werden. Hierzu unsere alphabetisch geordnete Übersicht zu allen Landkreisen und kreisfreien Städten aufrufen, den entsprechenden Landkreis bzw. die entsprechende Stadtregion auswählen und den Tipp im unteren Bereich in das Formular eintragen. Wir werden Ihren Eintrag nach entsprechender Prüfung auch in dieser Umkreissuche veröffentlichen. Außerdem ist das kostenlose Eintragen von Veranstaltungen möglich.

Weitere Ausflugsziele und Sehenswürdigkeiten im Umkreis von Hohenmocker sind bei der Vergrößerung der Umkreissuche auf 40 km oder auf 50 km zu finden. Zu den Freizeitangeboten im Gebiet von Hohenmocker gehören außerdem Ausflugsziele, die bei jedem Wetter besucht werden können, also auch bei Regenwetter und im Winter bei Frost und Schnee. Hierzu gehören Museen, Ausstellungen, Schlösser, Spaßbäder, Ausflugsziele für Kinder und Kinos. Natürlich gibt es erst recht im Sommer viel zu sehen, wenn z.B. Parkanlagen, Freilichtmuseen und Freizeitparks zu abwechslungsreichen Aufenthalten im Freien einladen. Je nach Saison kommen zudem noch Tipps für Ostern, Pfingsten, Erster Mai, Himmelfahrt, Fronleichnam, Mariä Himmelfahrt, Tag der Deutschen Einheit, Reformationstag, Allerheiligen, Weihnachtsmärkte Mecklenburg-Vorpommern, Wintersport, Silvester, Fasching und Ferienzeit hinzu, ebenso wie Veranstaltungshinweise inklusive Volksfeste.



Feiertage

Diese Seite auf Facebook teilen

Quermania als App

Tipps gegen Langeweile