Hessen - Ausflugsziele

Berg und Wanderziel Milseburg


Galerie verschiebbare Bilder

Im Mittelalter befand sich auf dem 835 Meter hohen, deutlich sichtbar durch Vulkantätigkeit entstandenen Gipfel der Milseburg einmal eine Burg, weshalb der Berg vermutlich zu seinem Namen kam. Obwohl diese Burg nicht mehr existiert, ist die von Felsen und Blockhalden aus Basalt bestehende Erhebung ein sehr beliebtes Ausflugsziel. Das liegt hauptsächlich an der sehr guten Aussicht, die zum Beispiel zur Kuppenrhön und zur Wasserkuppe reicht. Außerdem kann an dem mit einer Kreuzigungsgruppe ausgestatten Gipfel noch eine kleine Kapelle besucht werden. Die Milseburghütte ist hingegen geschlossen (Stand 2021).

Unterhalb der Bergkuppe sind zugleich aber auch die Reste einer keltischen Befestigung zu sehen. Diese wird als Oppidum bezeichnet. Von dieser wurde ein kleiner Teil originalgetreu rekonstruiert und mit Schautafeln versehen.

Zu erreichen ist der Berggipfel über einen Rundweg, der am Parkplatz Milseburg, nahe der Ortschaft Kleinsassen beginnt. Die Wanderung dauert circa eine Stunde. Zur rekonstruierten keltischen Mauer führt von dort ein ausgeschilderter Abzweig.

Nach der Wanderung kann noch die Kunststation mit Buchhandlung und Ausstellungen im Malerdorf Kleinsassen besucht werden. Es handelt sich hierbei um ein kleines Museum mit Skulpturengarten und einem Café, in dem es leckeren Kuchen gibt.

Übrigens führt nicht weit von hier auf einer ehemaligen Bahnstrecke auch der Milseburgradweg entlang. Dort gibt es einen 1,5 km langen Fahrradtunnel, von dem aus man über einen Abzweig ebenfalls in die Nähe des Gipfels gelangt. Und wer nur wenig Zeit mitbringt, gelangt auch von einem kleinen Parkplatz kurz vor der Ortschaft Danzwiesen auf einem kurzen Weg bis zum Berg.

Rhön GetYourGuideSouvenir

Hotels in der Nähe dieses Wander- und Ausflugsziel in Hofbieber:

Hotels in Hofbieber
Hotels in Hofbieber in der Rhön auf Hotel.de suchen und online buchen.

Ausflugsziele, Sehenswürdigkeiten, Freizeitziele und Museen im Umkreis der Milseburg (Poppenhausen):

Hotel Poppenhausen hier buchen


Lage der Milseburg in der Rhön bei Kleinsassen:

Hier kann die Route zu diesem Ausflugsziel berechnet werden, auch vom aktuellen Standort aus. Außerdem bieten wir die GPS-Daten als Wegpunkt zum Download im GPX-Format an, für den Import in Navigationsgeräten und in Google Earth. Die GPS-Daten lauten: Latitude (entspricht dem Breitengrad) = 50.5447 und Longitude (entspricht dem Längengrad) = 9.8982.

Der Milseburg von Poppenhausen (Eingabe Navigationsgerät: Milseburgstraße Poppenhausen) als Markierung und mit Parkplätzen auf dem Stadtplan bzw. der Landkarte von OpenStreetMap:

Lageplan als größere Karte zeigen.

Deutschlandweit Veranstaltung kostenlos eintragen:



Bilderfreigabe: Die Bilder dieser Seite dürfen unter bestimmten Bedingungen für private und kommerzielle Zwecke kostenlos benutzt werden. Weiteres siehe Bilderfreigabe.



Quermania als App

Friedrich Fröbel hatte einst den Kindergarten erfunden. Wie in einem Garten werden hier die Kinder gehegt und gepflegt. Doch warum soll es nicht mehr so heißen? Ist es inzwischen eine Kindertagesverwahrstätte?

weitere Kalauer

Auf einigen Seiten dieses Projektes sind Affiliate-Angebote integriert. Wenn etwas darüber gebucht oder gekauft wird, ist das eine Unterstützung, ohne dass sich dadurch der Preis ändert.