Hauptmenü
Rezepte - Dips

Dip nach Barbara

Dip nach Barbara:

Dieses Rezept habe ich von einer amerikanischen Freundin und alle, die diesen Dip probiert haben sind schwer begeistert. Unbedingt probieren!

Zutaten Dip:

  • 200 g Quark (Fettgehalt=40%)
  • 150 g cremigen Jogurt
  • 3 große Esslöffel Miracel Whip
  • 200g saure Sahne oder Schmand
  • ½ Päckchen Zwiebelsuppe
  • ½ Päckchen Knoblauchcremesuppe oder Gemüsesuppe
  • Schnittlauch und Kräuter

Servieren mit:

  • Blumenkohl
  • Brokkoli
  • Chicorée
  • Paprika
  • Champignons
  • Crackern (TUC)

Alle Zutaten einen Tag vorher anrühren, damit der Dip ziehen kann. Dann früh kosten und eventuell abschmecken, nochmals ziehen lassen. Servieren mit rohem Blumenkohl in Röschen, Brokkoli, Chicorée, Paprika, Champignons oder auch Crackern.

Rezept als Druckversion

KochbücherAmazonfresh: frisch auf den Tisch

Bilderfreigabe: Die Bilder dieser Seite dürfen unter bestimmten Bedingungen für private und kommerzielle Zwecke kostenlos benutzt werden. Weiteres siehe Bilderfreigabe.



Tipps gegen Langeweile

Gendergerechtigkeit oder Volksverdummung?

Quermania als App

Wer nichts wird, wird Wirt. Wer gar nichts wird, wird Bahnhofswirt. Wem beides nicht gelungen, der macht in Versicherungen. Und wer bei allem total versagt, der wird einfach Bürokrat.

weitere Kalauer