Deutschland - Urlaub und Ausflug

Must-Have-Weine bei einem Besuch in Deutschland

Weinregal

Deutschland ist bekannt für seine außergewöhnlichen und unverwechselbaren Weine. Obwohl Deutschland vor allem für seine Rieslinge bekannt ist, gibt es in den verschiedenen Weinregionen Deutschlands noch viele andere außergewöhnliche Weine, die jeder Weinliebhaber bei einem Besuch entdecken sollte. In diesem Artikel besprechen wir die Weine, die man bei einem Besuch in Deutschland unbedingt probieren sollte, und gehen auf die Regionen und die Eigenschaften ein, die jeden Wein einzigartig machen.

1. Deutscher Riesling

Ein Besuch in Deutschland wäre unvollständig, ohne den weltberühmten Riesling zu probieren. Mit einer Vielzahl von Geschmacksrichtungen und Stilen, die auf die Unterschiede im Terroir zurückzuführen sind, reichen die deutschen Rieslinge von knochentrocken bis süß. Die Regionen Moseltal, Rheingau und Pfalz sind besonders bekannt für ihre außergewöhnlichen Rieslinge. "Spätlese" und "Auslese" sind gefragte Klassifizierungen für süßere Stile, während "trocken" – wie der Name bereits sagt - für trockene Rieslinge steht.

2. Spätburgunder (Pinot Noir)

Der deutsche Spätburgunder, auch Pinot Noir genannt, gewinnt immer mehr an internationaler Anerkennung. Im Gegensatz zu den typischen fruchtigen und würzigen Merkmalen der Pinot Noirs der Neuen Welt weisen die deutschen Spätburgunder oft ein erdigeres und mineralischeres Profil auf. Mit Regionen wie Ahr, Baden und Rheinhessen, die sich auf diese Weine spezialisiert haben, ist Deutschland inzwischen der drittgrößte Produzent von Pinot Noir.

3. Silvaner

Als eine der ältesten Rebsorten Deutschlands nimmt der Silvaner einen einzigartigen Platz in der deutschen Weingeschichte und -kultur ein. Silvaner-Weine sind bekannt für ihren trockenen und knackigen Charakter, mit fruchtigen Noten, die oft von kräuterigen oder würzigen Untertönen begleitet werden. Die Regionen Frankenwein und Rheinhessen sind am bekanntesten für ihre ausgeprägten Silvaner. Jeder Weinliebhaber sollte unbedingt mal einen "Franken Silvaner" probiert haben, der in einer traditionellen Bocksbeutelflasche serviert wird.

Zusätzliche Informationen: Die einzigartigen Weine aus Franken sind nicht nur für ihre hohe Qualität bekannt, sondern auch für ihre charakteristischen flachen, runden Flaschen, die Bocksbeutel genannt werden. Diese Flaschenform ist exklusiv für die Weine aus Franken und macht sie leicht erkennbar.

4. Weißburgunder (Pinot Blanc) und Grauburgunder (Pinot Gris)

Sowohl der Weißburgunder als auch der Grauburgunder, auch bekannt als Pinot Blanc bzw. Pinot Gris, werden in verschiedenen deutschen Weinregionen erfolgreich angebaut, wobei Baden, der Rheingau und die Pfalz führend sind. Der Weißburgunder bringt in der Regel elegante Weine mit subtilen Fruchtaromen und einer hellen Säure hervor, während der Grauburgunder reichhaltig und komplex ist und oft Aromen von Birne und tropischen Früchten aufweist.

5. Scheurebe

Die Scheurebe ist eine relativ neue Rebsorte in Deutschland, die 1916 von Dr. Georg Scheu entwickelt wurde. Diese Weine zeichnen sich durch ausgeprägte Zitrus- und Steinobstaromen sowie eine lebendige Säure aus. Besonders in der Pfalz und in Rheinhessen können Scheurebe-Weine trocken, halbtrocken oder lieblich angebaut werden, wobei die süße Trockenbeerenauslese hoch gelobt wird.

Deutschlands Weinkultur erforschen

Bei einem Besuch in Deutschland gibt es unzählige weitere Rebsorten und interessante Mischungen zu entdecken. Weinliebhaber sollten unbedingt renommierte regionale Weinfeste und Weinlokale besuchen, die lokale Spezialitäten anbieten, und sich nicht scheuen, Einheimische nach Empfehlungen zu fragen.

Um das Beste aus Ihrem Weinproben-Abenteuer in Deutschland herauszuholen, können Sie sich zunächst auf die oben genannten Weine und Regionen konzentrieren. Diese fesselnden Rebsorten zeigen das breite Spektrum und die unterschiedlichen Eigenschaften deutscher Weine und garantieren ein unvergessliches Verkostungserlebnis in einem der vielseitigsten Weinländer der Welt. Neben den genannten Sorten sind jedoch auch Lemberger, Dornfelder und Müller-Thurgau zu empfehlen.


Vorschläge und Tipps ohne Wein:

Zum Beginn der Reisesaison hier ein paar spannende Ziele für jeden Reisenden und wie man das Beste aus seiner Reise macht.
Unter dem Affiliate-Link www.eventreisen.de können Erlebnisreisen zu Musicals, zu TV-Shows, zu Theater- und Konzertaufführungen sowie zu Erlebniswelten gebucht werden.
In den Wintermonaten lohnt sich eine Reise nach Australien ganz besonders. An der Ostküste können dann mehrere Millionenstädte mit Wolkenkratzern und üppig blühenden Parkanlagen besucht werden. Außerdem gibt es viele praktische Tipps, um Fehler bei der Reise durch Down Under zu vermeiden.
Ausgang der Wahl 2024 in Thüringen.

Deutschlandweit Veranstaltung kostenlos eintragen:



Foto: Klara Kulikova auf unsplash.com



Quermania als App

Auf einigen Seiten dieses Projektes sind Affiliate-Angebote integriert. Wenn etwas darüber gebucht oder gekauft wird, ist das eine Unterstützung, ohne dass sich dadurch der Preis ändert.