Rezepte - Nachspeisen

Frucht-Schicht-Salat

Frucht-Schicht-Salat (12 Portionen):

Wenn ihr mal vor euren Partygästen besonders glänzen wollt, hier der ultimative Hit! Der Salat sieht toll aus, deshalb sollte man auch eine Glasschüssel benutzen und er schmeckt genial, versprochen. Das Original-Rezept (unter www.chefkoch.de) hat übrigens die doppelte Menge an Quark und Sahne, aber ich fand das zu massig.

Zutaten:

  • 600 g frische Pfirsiche in Scheiben (oder aus der Dose - abgetropft)
  • 600 g frische Heidelbeeren
  • 600 g frische Erdbeeren (in Scheiben)
  • 600 g frische grüne Trauben (nur die kernlosen!)
  • 2 Esslöffel Zitronensaft (frisch gepresst)
  • 1 Teelöffel abgeriebene Zitronenschale
  • 250 g Quark
  • 200 g süße Sahne
  • 50 g Puderzucker
  • 100 g Walnüsse (gehackt)

In einer großen (durchsichtigen) Glasschüssel Pfirsiche, Heidelbeeren, Erdbeeren und Trauben einschichten. In einer separaten Schüssel Quark, Zitronensaft und Zitronenschale mischen. In einer weiteren Schüssel süße Sahne mit Puderzucker steif schlagen. Quarkmasse mit geschlagener Sahne vermischen und über die Früchte geben - glatt streichen und mit den gehackten Walnüssen betreuen. Schüssel abdecken und bis zum Servieren kühl stellen. Man kann auch noch etwas Amaretto unter die Sahne heben

Rezept als Druckversion

KochbücherAmazonfresh: frisch auf den Tisch
Parkanlagen
Schlösser in Deutschland

Bilderfreigabe: Die Bilder dieser Seite dürfen unter bestimmten Bedingungen für private und kommerzielle Zwecke kostenlos benutzt werden. Weiteres siehe Bilderfreigabe.



Geschichte wiederholt sich doch

Bedeutung der Adelstitel

Quermania als App

Sudel-Ede (Karl-Eduart von Schnitzler) ist wieder da! Selbsternannte "Menschenfreunde" verbreiten im Stil des Schwarzen Kanals auf einem deutschsprachigen und angeblich pazifistischen Sekten-Sender aus der Schweiz russische Kriegspropaganda.