Hauptmenü
Rezepte - Nachspeisen

Quark und Sauerkirch Nachspeise

Quark-Sauerkirchnachspeise:

Dieses Rezept habe ich aus dem Adventskalender von www.peterhahn.de und habe es gleich Weihnachten ausprobiert. Wirklich ein Knaller! Unter Insidern wird das Gericht auch als "Friss dich dumm & dämlich" bezeichnet, weil man nicht davon loskommt.

Zutaten:

  • 1 Glas Sauerkirschen
  • 1 Päckchen roter Tortenguss
  • 250 g Magerquark
  • 250 g Schmand
  • 250 g Sahne
  • 5 Päckchen Vanillezucker
  • 1/2 Flasche Eierlikör

Tortenguss mit dem Saft der Sauerkirschen nach Anweisung kochen, Sauerkirschen unterheben, in eine Schüssel geben. Sahne mit dem Vanillezucker steif schlagen, Schmand und Quark unterheben und auf die Sauerkirschen geben. Eierlikör auf die Masse geben und mindestens 1 Stunde in den Kühlschrank.

Rezept als Druckversion

KochbücherAmazonfresh: frisch auf den Tisch

Bilderfreigabe: Die Bilder dieser Seite dürfen unter bestimmten Bedingungen für private und kommerzielle Zwecke kostenlos benutzt werden. Weiteres siehe Bilderfreigabe.



Feiertage

Diese Seite auf Facebook teilen

Quermania als App

Warum schon Platon eine Kugelform prophezeit hat, ist nicht bekannt. Doch jeder weiß, die Bullaugen der Raumschiffe verzerren den Blick auf die Erde so stark, dass sie eben wie eine Kugel aussieht. Die Konstruktion von Raumfahrzeugen sollte dringend überarbeitet werden. Wir wollen doch nachts nicht runterfallen.

weitere Kalauer