Hauptmenü
Rezepte - Partyrezepte

Toasts

Toasts:

Ich habe mal eine Party rund um Toasts gestaltet. Das ging prima vorzubereiten und ich hatte eine Riesenauswahl. Alles kam in einzelne Schüsseln und die Gäste konnten dann selbst bestimmen, welchen Toast sie mal probieren wollten. Das hab ich dann gemacht oder auch jeder selber. Eine Auswahl aus den besten Toast-Rezepten findet ihr hier. Viel Spaß damit.

Pizzatoast:

  • 1 Packung Toast
  • 1 Becher Sauerrahm
  • 1 Becher Crème fraîche
  • Schinkenwürfel
  • Käse
  • Champignons
  • Mais
  • Paprika
  • eventuell Thunfisch
  • Salz
  • Pfeffer
  • Pizzagewürz

Alle Zutaten schneiden, vermischen und auf vorgetoastetes Toastbrot streichen. Dann in den vorgeheizten Backofen bei 200°c 20-25 Minuten backen bis der Belag eine leichte Färbung bekommt.

Frischkäsetoast (ca. 7-8 Toastbrote):

  • 1 Packung Toast
  • 200g Kräuterfrischkäse
  • 1 saure Sahne
  • Schinkenwürfel
  • Salz
  • Fondor
  • Paprikastückchen und/oder Tomatenscheiben

Den Käse mit der Sahne und den Schinkenwürfeln verrühren, würzen, vorgetoastetes Toastbrot mit dem Belag bestreichen und die Paprikastückchen bzw. Tomatenscheiben unterheben. Dann in den vorgeheizten Backofen bei 200°c 20-25 Minuten backen bis der Belag eine leichte Färbung bekommt.

Hackfleisch-Toasts:

  • 1 Packung Toast
  • 500g Hackfleisch
  • ½ Zwiebel
  • 2 Tomaten
  • 1 Dose Pilze
  • 1 Esslöffel Tomatenmark
  • 1 Esslöffel Speisestärke
  • ½ Becher Sahne
  • 1 Packung Toastbrot
  • 1 Dose Ananas, (Scheiben)
  • 1 Packung Käse (Scheibletten)

Die Zwiebeln fein würfeln und mit dem Hackfleisch anbraten. Die Tomaten würfeln und zugeben, dann Pilze und Tomatenmark zugeben, aufkochen und mit Salz und Pfeffer abschmecken, dann mit Speisestärke abbinden. Hackfleisch vom Herd nehmen, abkühlen lassen und die Sahne zugeben. Vorgetoastetes Toastbrot mit Butter bestreichen und Hackfleischmasse auf Toasts verteilen. Die Ananasscheiben halbieren und darauf geben und zum Schluss die Scheibletten darauf geben. Dann in den vorgeheizten Backofen bei 200°c 20-25 Minuten backen bis der Belag eine leichte Färbung bekommt.

In unserer Rubrik Partyrezepte stellen wir außerdem den Burgertoast vor.

Rezept als Druckversion

KochbücherAmazonfresh: frisch auf den Tisch

Bilderfreigabe: Die Bilder dieser Seite dürfen unter bestimmten Bedingungen für private und kommerzielle Zwecke kostenlos benutzt werden. Weiteres siehe Bilderfreigabe.



Tipps gegen Langeweile

Gendergerechtigkeit oder Volksverdummung?

Quermania als App

Wer nichts wird, wird Wirt. Wer gar nichts wird, wird Bahnhofswirt. Wem beides nicht gelungen, der macht in Versicherungen. Und wer bei allem total versagt, der wird einfach Bürokrat.

weitere Kalauer