Hauptmenü
Rezepte - Kochrezepte

Würstchengulasch

Würstchengulasch (für 4 Personen):

Dieses Rezept ist so einfach, dass es mein Sohn (7 Jahre) ganz alleine in 15 Minuten kochen kann. Aber es ist nicht nur einfach, sondern es schmeckt auch jedem. Zum Kindergeburtstag ist Würstchengulasch der Hit.

Zutaten:

  • 6 Wiener Würstchen
  • 3 Dosen Tomatenmark
  • Nudeln
  • Öl
  • Pfeffer
  • Salz

Würstchen in kleine Stücke schneiden und in Öl anbraten. Tomatenmark und die doppelte Menge an Wasser dazugeben. Das Ganze aufkochen, mit Salz und Pfeffer würzen - fertig. Nebenbei natürlich die Nudeln kochen.

Rezept als Druckversion

KochbücherAmazonfresh: frisch auf den Tisch

Bilderfreigabe: Die Bilder dieser Seite dürfen unter bestimmten Bedingungen für private und kommerzielle Zwecke kostenlos benutzt werden. Weiteres siehe Bilderfreigabe.



Feiertage

Diese Seite auf Facebook teilen

Quermania als App

Warum schon Platon eine Kugelform prophezeit hat, ist nicht bekannt. Doch jeder weiß, die Bullaugen der Raumschiffe verzerren den Blick auf die Erde so stark, dass sie eben wie eine Kugel aussieht. Die Konstruktion von Raumfahrzeugen sollte dringend überarbeitet werden. Wir wollen doch nachts nicht runterfallen.

weitere Kalauer