Hauptmenü
Rezepte - Nachspeisen

Zitronenspeise

Zitronenspeise (für 3 - 4 Personen):

Diese Nachspeise habe ich als Kind schon allein gekocht. Und falls irgendwann einmal mein Klassenkamerad Henry auf diese Seite klicken sollte, dann möchte ich ihn hiermit herzlich grüßen!

Zutaten:

  • ½ Liter Wasser
  • 6 knappe Eßlöffel Zucker
  • 1 Päckchen Puddingpulver (Vanille)
  • 1 Zitrone
  • 2 Eier

Pudding nach Anleitung kochen, aber anstelle der Milch Wasser verwenden und mit 6 Löffeln Zucker süßen. Den Pudding vom Herd nehmen. Die Zitrone auspressen und den Saft hinzufügen. Eigelb und Eiweiß trennen und das Eigelb unter die Masse rühren. Alles etwas erkalten lassen und abschließend den Eischnee unterheben.

Rezept als Druckversion

KochbücherAmazonfresh: frisch auf den Tisch

Bilderfreigabe: Die Bilder dieser Seite dürfen unter bestimmten Bedingungen für private und kommerzielle Zwecke kostenlos benutzt werden. Weiteres siehe Bilderfreigabe.



Feiertage

Diese Seite auf Facebook teilen

Quermania als App

Warum schon Platon eine Kugelform prophezeit hat, ist nicht bekannt. Doch jeder weiß, die Bullaugen der Raumschiffe verzerren den Blick auf die Erde so stark, dass sie eben wie eine Kugel aussieht. Die Konstruktion von Raumfahrzeugen sollte dringend überarbeitet werden. Wir wollen doch nachts nicht runterfallen.

weitere Kalauer