Brandenburg und Berlin - Ausflugsziele

Ausflugsmöglichkeiten und Sehenswürdigkeiten Landkreis Teltow-Fläming

Hier werden Ausflugsziele, Sehenswürdigkeiten und Freizeitangebote für den Landkreis Teltow-Fläming vorgestellt. Der als Hoher Fläming bezeichnete Landrücken, der seinen Namen durch die im Mittelalter hierhergezogenen Flamen aus den Niederlanden erhielt, liegt auch in den Landkreisen Potsdam-Mittelmark und Jerichower Land.

Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele im Kreis Teltow-Fläming::

Jüterbog
Mehr als 1000 Jahre ist die einst zum Bistum Magdeburg gehörende Stadt alt. Sie besitzt ein reizvolles historisches Zentrum mit Wehrtürmen und Stadttoren, Klosteranlagen und Kirchen, dem gotischen Rathaus, alten Fachwerkhäusern und dem vor der Stadt liegenden Kloster Zinna.
Kloster Zinna in Jüterbog
Ein ehemaliges Kloster der Zisterzienser, das 1170 gegründet wurde. Erhalten sind die frühgotische Pfeilerbasilika, die Neue Abtei, das Siechenhaus, das Zollhaus und einige Teile der Klausur. Im Klostermuseum können unter anderem gotische Fresken und die ursprüngliche Klosteranlage als Modell bewundert werden. Außerdem gibt es hier den Zinnaer Klosterbruder.
 

Auflistung von Ausflugszielen und Sehenswürdigkeiten im Kreis Teltow-Fläming, die auch von unseren Seitenbesuchern eingetragen wurden:

  • Museumsdorf Baruther Glashütte - Ein lebendiges Museum im alten Glasmacher-Ort Baruth/Mark mit tätigen Handwerkern, Künstlern und Gewerbetreibenden. Außerdem gibt es eine Ausstellung über den Erfinder der Thermoskanne Reinhold Burger. Informationen unter www.museumsdorf-glashuette.de.
  • Wildpark Johannismühle in Baruth - In einer umzäunten reizvollen Wald-, Wiesen- und Teichlandschaft können heimische Wildtiere in ihrem natürlichen Lebensraum ohne störende Zäune hautnah erlebt und beobachtet werden. Informationen unter www.wildpark-johannismuehle.de.
  • Bauernmuseum Blankensee - In einem Wohnhaus von 1649 wird in der reizvoll am gleichnamigen See liegenden Gemeinde Blankensee die Wohn- und Arbeitswelt der Vergangenheit anhand einer kompletten historischen Einrichtung gezeigt. Sehenswert sind zudem im Ort der mit zahlreichen Statuen ausgestattete Park des Herrenhauses, das auch oft als Schloss bezeichnet wird, und der in den Blankensee führende 200 Meter lange Bohlenweg. Informationen unter www.bauernmuseum-blankensee.de.
  • Luckenwalder Heimattierpark - Zirka 200 Tiere in 39 Arten werden auf dem parkartigen Gelände des im Stadtpark von Luckenwalde liegenden Tierparks gezeigt. Weitere Informationen mit der Internetsuche: Tierpark Luckenwalde.
  • Fläming-Therme Luckenwalde - Mit Wasserrutschen, Strömungskanal, Wasserfall, Whirlpools und Saunalandschaft bietet das Erholungs- und Freizeitbad von Luckenwalde für alte und junge Besucher viel Spaß, Abwechslung und Entspannung. Informationen unter www.flaemingtherme.de.
  • Bücher- und Bunkerstadt Wünsdorf - In Wünsdorf wurde Ende der 1930er Jahre im Auftrage des Oberkommandos des Heeres eine Bunkeranlage als Nachrichtenzentrale errichtet. Das Gelände wurde nach dem Zweiten Weltkrieg von den sowjetischen Streitkräften genutzt. Heute befindet sich hier die erste und bis heute einzige Bücherstadt Deutschlands. Doch als Hauptattraktion gelten die Bunkeranlagen, unter denen sich auch ein Turmbunker befindet. Sie können per Führung besichtigt werden. Informationen unter www.buecherstadt.com.
  • Draisinen Erlebnisbahn - Die Fahrt mit einer Fahrraddraisine durch die Landschaft Brandenburgs und des Flämings ist auf der mit 40 km längsten Draisinenstrecke Deutschlands, zwischen Zossen und Jüterbog, ein besonders aktives Freizeiterlebnis. Natürlich muss niemand die gesamte Strecke abstrampeln. Es werden zehn verschieden lange Erlebnistouren zu Lande, zu Wasser und auf der Schiene angeboten. Informationen unter www.erlebnisbahn.de.
  • Flaeming-Skate - Auf insgesamt 210 Kilometern führen drei Meter breite, asphaltierte Bahnen und zwei Meter breite Radwege durch den Niederen Fläming und das Baruther Urstromtal, vorbei an verträumten Dörfern und gemütlichen Gasthäusern. Informationen unter www.flaeming-skate.de.

Wir freuen uns über Ihre Tipps zu Sehenswürdigkeiten, Ausflugszielen und Freizeitangeboten im Kreis Teltow-Fläming, die in den nachfolgenden Eingabefeldern online eingetragen werden können.

Touristen- und Freizeitattraktionen in der Region Kreis Teltow-Fläming mit der Umkreissuche:

Blankenfelde-Mahlow - Luckenwalde - Ludwigsfelde

Veranstaltungstipps für den Kreis Teltow-Fläming:

Benachbarte Kreise und Regionen:

Kreis Potsdam-Mittelmark + Potsdam + Brandenburg an der Havel - Berlin - Kreis Dahme-Spreewald - Kreis Elbe-Elster - Kreis Anhalt-Bitterfeld - Kreis Wittenberg
 

Ausflugs- oder Freizeittipp für den Kreis Teltow-Fläming eintragen:

Name oder Pseudonym *:
Bezeichnung des Ausflugs- oder Freizeitziels *:
URL bzw. Link (wenn vorhanden):
Kurztext zum Ausflugs- oder Freizeitziel *:
E-Mail (wird nicht angezeigt) *:
Eingabe prüfen:

Unpassende und gesetzeswidrige Einträge werden unverzüglich gelöscht.

*Pflichtfelder



Feiertage 2018 und 2019

Diese Seite auf Facebook teilen

Quermania als App

Das besondere Jubiläum: Am 05. Februar 2018 ist der Fall der Berliner Mauer genauso lange her wie deren vorhergehende Existenz.

Abstimmung zu den schönsten Ausflugszielen und Sehenswürdigkeiten in Brandenburg

Abstimmung zu den schönsten Schlössern in Brandenburg und Berlin