Hauptmenü
Niedersachsen + Bremen - Ausflugsziele

Höhlen, Schaubergwerke und Besucherbergwerke

Im südlichen Teil von Niedersachsen (Harz und Weserbergland) gibt es einige interessante Schauhöhlen und Bergwerksmuseen, die wir hier als beliebte Ausflugsziele und Sehenswürdigkeiten vorstellen.

Höhlen, Schaubergwerke und Besucherbergwerke in Niedersachsen:

Bergbaumuseum Rammelsberg in Goslar
Mehr als 1.000 Jahre lang hatte die Stadt Goslar dem Erzbergbau am Rammelsberg ihren Wohlstand zu verdanken. Heute ist das stillgelegte und zum Museum ausgebaute Bergwerk ein Bestandteil der hiesigen UNESCO-Weltkulturstätte. Die Anlage gehört zu den beeindruckendsten Berbbaumuseen in Deutschland.
HöhlenErlebnisZentrum Iberger Tropfsteinhöhle
Eine Schauhöhle bei Bad Grund am westlichen Rand des Harzes. Zur Höhle gehört das so bezeichnete HöhlenErlebnisZentrum mit Ausstellungen zu den Themen "Faszination Höhle", "Die Toten aus der Lichtensteinhöhle" und "Ein Riff auf Reisen".

Links zu Höhlen, Schaubergwerken und Besucherbergwerken in Niedersachsen:

  • Bergbaumuseum Lautenthals Glück - In der Bergstadt Lautenthal im Oberharz befindet sich ein ehemaliges Silberbergwerk, das den Bürgern von Lautenthal einst Reichtum und Glück bescherte. Die Förderung wurde in den 1950er Jahren eingestellt. Heute kann die über mehrere Jahrhunderte ausgebeutete Grube unter sachkundiger Führung befahren und besichtigt werden. Informationen unter www.lautenthals-glueck.de.
  • Einhornhöhle bei Herzberg am Harz - Im Mittelalter wurden hier die Gebeine des so genannten Einhorns ausgegraben. Die zermahlenen Knochen waren als Medizin begehrt. Tatsächlich handelte es sich hierbei um die fossilen Reste tausender Höhlenbären, die während der letzten Eiszeit hier lebten. Die Karsthöhle, in welcher auch Siedlungsspuren der Neandertaler gefunden wurden, kann in den Sommermonaten besichtigt werden. Informationen unter www.einhornhoehle.de.
  • Iberger Tropfsteinhöhle im Harz - Eine Schauhöhle bei Bad Grund am westlichen Rand des Harzes. Zur Höhle gehört das so bezeichnete HöhlenErlebnisZentrum mit Ausstellungen zu den Themen "Faszination Höhle", "Älteste Familie der Welt" und "Ein Riff auf Reisen". Informationen unter www.hoehlen-erlebnis-zentrum.de.
  • Schillat-Höhle im Landkreis Hameln-Pyrmont - Eine Schauhöhle in Hessisch Oldendorf, zu der eine Ausstellung von Mineralien und das Deutsche Archiv für Sinterchronologie gehören. Informationen unter www.schillathoehle.de.
  • Lippoldshöhle und Lügenstein im Landkreis Hildesheim - Zwischen Brunkensen und Coppengrave befindet sich die einst als Verteidigungsanlage genutzte Lippoldshöhle und der zwischen zwei Felswänden steckengebliebene Lügenstein, der einer Legende nach herunterfallen soll, wenn sich dort eine lügende Person aufhält. Lage der Lippoldshöhle auf der Karte von OpenStreetMap.



Feiertage 2018 und 2019

Diese Seite auf Facebook teilen

Quermania als App



Abstimmung zu den schönsten Sehenswürdigkeiten und Ausflugszielen in Niedersachsen