Hauptmenü
Niedersachsen - Städtereiseziele

Bückeburg

Stadtkirche Bückeburg

Stadtkirche im Stil der Weserrenaissance - weiter »

ls ehemalige Residenzstadt der Grafen und Fürsten von Schaumburg-Lippe besitzt die nördlich des Wesergebirges liegende Kleinstadt eine Vielzahl von repräsentativen Bauwerken der einstigen Hofhaltung. Hierunter ist in erster Linie das von großen Park- und Grünanlagen umgebene Wasserschloss zu erwähnen. Besonders sehenswert ist aber auch die Stadtkirche. Sie ist ein frühes und besonders prunkvolles Werk der Weserrenaissance und besitzt mit der Fürstenloge, der Kanzel und der Bronzetaufe auch eine beeindruckende Ausstattung im Inneren. Zugleich erinnert die Struktur der Halle aber noch an gotische Kirchen.

Historische Patrizierbauten fehlen hingegen im Stadtbild von Bückeburg. Auch die Zahl der Fachwerkhäuser ist im Vergleich zu anderen historischen Städten gering. Stattdessen gibt es viel Grün in der Stadt. Hierzu gehören nicht nur die bereits erwähnten Parkanlagen am Schloss, sondern auch der Palaisgarten, von dem aus es nur ein Katzensprung bis zum Waldgebiet des Harrl ist. Dort lohnt sich die Wanderung zum Idaturm.

Besonders spannend ist außerdem der Besuch im Hubschraubermuseum. Das befindet sich direkt in der Innenstadt neben dem Rathaus. Es zeigt nicht nur 50 Hubschrauber in Originalgröße, sondern informiert auch anhand von Nachbauten über die Entstehungsgeschichte der Drehflügler, bei der es Paul Cornu 1907 erstmalig gelang wenige Zentimeter vom Boden abzuheben.

Anklickbare Bildergalerie mit Sehenswürdigkeiten und touristischen Informationen über Bückeburg:

Schloss Bückeburg Hubschraubermuseum Mausoleum Portal am Schloss Rathaus Museum Bückeburg Neues Palais

Ausflugsziele, Sehenswürdigkeiten, Freizeitziele und Museen im Umkreis von Bückeburg:

Weitere Informationen über Bückeburg im Internet:

Hier können Hotels in Bückeburg über Hotel.de online gebucht und Reiseführer für Bückeburg über Amazon bestellt werden.


Bilderfreigabe: Die Bilder dieser Seite dürfen unter bestimmten Bedingungen für private und kommerzielle Zwecke kostenlos benutzt werden. Weiteres siehe Bilderfreigabe.



Feiertage

Diese Seite auf Facebook teilen

Quermania als App

Warum schon Platon eine Kugelform prophezeit hat, ist nicht bekannt. Doch jeder weiß, die Bullaugen der Raumschiffe verzerren den Blick auf die Erde so stark, dass sie eben wie eine Kugel aussieht. Die Konstruktion von Raumfahrzeugen sollte dringend überarbeitet werden. Wir wollen doch nachts nicht runterfallen.

weitere Kalauer